Sitz- oder Stehpinkler wovon hängt das ab?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Sitz- oder Stehpinkler gibt es einen Zusammenhang mit dem Bundesland in dem man aufwächst? 196

    1. Die Männer/Jungs in unserer Familie sind SItzpinkler und wir kommen aus Westdeutschland (115) 59%
    2. Die Männer/Jungs in unserer sind Sitzpinkler und wir kommen aus Ostdeutschland (28) 14%
    3. Die Männer/Jungs in unserer Familie sind Stehpinkler und wir kommen aus Westdeutschland (18) 9%
    4. Ganz anders oder die vergessene Option (18) 9%
    5. Die Männer/Jungs in unserer Familie sind SItzpinkler und wir kommen aus Österreich (5) 3%
    6. Die Männer/Jungs in unserer Familie sind Stehpinkler und wir kommen aus Ostdeutschland (5) 3%
    7. Die Männer/Jungs in unserer Familie sind SItzpinkler und wir kommen aus der Schweiz (4) 2%
    8. Die Männer/Jungs in unserer Familie sind SItzpinkler und wir kommen aus der Schweiz (3) 2%
    9. Die Männer/Jungs in unserer Familie sind SItzpinkler und wir kommen aus Österreich (0) 0%

    Also ich frag mich das ja schon lange!
    In meiner Kindheit haben alle Männer und Jungs im Stehen gepinkelt inklusive entsprechender Sauerei, wenn es kein Pissoir, sondern ein normales Klo war. Im Studium dachte ich dann, das ist so ein veraltetes Ding und der Mann von heute setzt sich.... und jetzt merk ich, dass die ganzen kleinen Jungs im Kindergarten auch im Stehen pinkeln, wobei die Sauerei da eigentlich ausbleibt, das liegt sicher daran, dass sie noch so klein sind....


    So und da ich im Studium mit Jungs aus Ostdeutschland zusammengewohnt habe, ist meine neue Theorie, dass es Unterschiede zwischen Ost- und Westdeutschland gibt. Noch lieber hätte ich eigentlich nach Bundesländern differenziert, aber dann hätte ich ja 36 Antwortmöglichkeiten vorgeben müssen. Das mach ich dann, falls das Ergebnis uneindeutig ist, vielleicht gibt es ja ein Nord-Süd-Gefälle und kein Ost-West-Gefälle.


    Falls Eure Familie gemischt ist, bitte trag Euch dort ein, wo derjenige herkommt, der das bestimmt hat. Also z.B. wenn die Mutter dem Sohn beibringt im Sitzen zu pinkeln und sie aus Westdeutschland kommt, dann bei Option 2 eintragen.


    Vielen Dank!

  • tiefster osten, sitzpinkler.
    Ich kenne hier keine einzige frau, die stehpinkler akzeptiert.

  • Öhm. Sitzpinkler, bloß fehlt mir die Option: Wir kommen aus West- und Ostdeutschland.


    Mein Mann ist Ossi und ich Wessi. In unser beider Familien wird sitzgepinkelt und wir hätten es auch unabhängig voneinander so gehandhabt.

  • bis auf den zweitjüngsten sitzpinkler. der kleine Kerl ist da (noch?) sehr uneinsichtig. allerdings verrät ihn schon das Geräusch. Wir arbeiten dran.

    k. (*1979) mit p. (*02/2006), k. (*09/2008), h. (*12/2010) und f. (*09/2015)

  • Diese Frage ist doch bitte nicht ernst gemeint?!
    Ich kenn sitzpinkelnde und stehpinkelnde Wessis und Ossis. Evangelische und katholische, homos und heteros, unterschiedlichster Hautfarbe. Und manchmal bin auch ich Stehpinkler :P


    @happy spider, stimmt. Sitzpinkler treffen gern mal zielsicher den Schlitz zwischen Brille und Schüssel #kreischen

  • Diese Frage ist doch bitte nicht ernst gemeint?!
    Ich kenn sitzpinkelnde und stehpinkelnde Wessis und Ossis. Evangelische und katholische, homos und heteros, unterschiedlichster Hautfarbe. Und manchmal bin auch ich Stehpinkler :P


    @happy spider, stimmt. Sitzpinkler treffen gern mal zielsicher den Schlitz zwischen Brille und Schüssel #kreischen

    Danke!

    And because in the darkness you will reach out a hand, not knowing for certain if someone else is even there.

    And your hands will meet, and then neither of you will ever need to be alone again.

    And that's all I know about love.

    (Neil Gaiman)

  • Die vergessene Option: Wir sind Wessis, mein Mann nicht aus Deutschland (aber aus einem sozialistischen Land, für die Statistik #hammer - ich würde mal denken, in seinem Herkunftsland pinkeln die Männer im Stehen, aber dort haben auch die Kloschüsseln, so vorhanden, oft gar keine Brillen), und bis auf das Baby alles Sitzpinkler. Stehpinkler könnte ich auch nicht tolerieren. Ich erwarte von meinen Söhnen auch ab einem gewissen Alter, dass sie ihr bestes Stück soweit festhalten/runterdrücken, dass sie weder über die Klobrille noch drunter durch pinkeln.
    Das Sitzpinkelgebot gilt bei uns aber nicht für öffentliche Toiletten #haare

    • Offizieller Beitrag

    Müsste dreimal abstimmen: Schweiz, Österreich und Westdeutschland, alles Sitzpinkler.


    Meine Theorie ist eine ganz andere: die meisten Männer, die ich kenne, die selbst Kloputzen, sind Sitzpinkler.


    Liebe Grüsse


    Talpa

    • Offizieller Beitrag

    Bei uns ist es so, dass eigentlich alle Sitzpinkler sind, mein Sohn das aber häufig vergisst. Da erwische ich ihn schon mal vor dem Klo stehend, pinkelnd, in einer Hand ein Nutellabrot, in der anderen Hand ein Buch. 8o :wacko:
    Das haben wir ihm nicht beigebracht! Und akzeptieren das eigentlich auch nicht..
    Welche Nationalität uns dies eingebrockt hat, wissen wir nicht genau, mein Mann würde behaupten das sei bestimmt das urchige Schweizer-Gen, aber wir hätten noch das wilde Kanada-Gen oder tja, also die Deutschen könnten auch noch dran schuld sein. #gruebel

  • Ja, talpa- das glaube ich auch.


    Hier 1x Westdeutschland, 1x England- alle pinkeln im sitzen

    We must accept finite disappointment, but never lose infinite hope.

    Martin Luther King, Jr.

    ———-

    ebura mit S (*04), E (*05) und I (*12/21)

  • Bei uns gilt (geschlechts- und altersunabhängig): wer spritzt, muss putzen!
    Nordwestdeutschland.
    Wir Erwachsenen setzen uns, wo es sauber genug dafür ist, und erledigen, wo nicht, unsere Geschäfte im Stehen. Beim kleinen Spezialisten ist es mir egal, so lange er rechtzeitig zum Örtchen kommt und nicht laufend in die Hosen macht. Zappelchen wird noch gewickelt.

  • Ich erwarte von meinen Söhnen auch ab einem gewissen Alter, dass sie ihr bestes Stück soweit festhalten/runterdrücken, dass sie weder über die Klobrille noch drunter durch pinkeln.
    Das Sitzpinkelgebot gilt bei uns aber nicht für öffentliche Toiletten


    unterschreib

    LG Heike


    Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist.

    • Offizieller Beitrag

    ich las mal einen englischsprachigen artikel, da ging es um dei eigenheiten der deutschen, wenn man als nichtdeutscher nach deutschland zieht. unter anderem wurde erwähnt, dass die deutschen sitzpinkler sind. so quasi als einzige nation in ganz europa. (die österreicher wurden da wahrscheinlich dazugerechnet). dürfte also schon eine regional-nationale sache sein.