Kindermund!

  • Unser Sohn guckt grad viel Fotoalben an. Die sind aber noch aus meiner Kindheit. Und dann fragt er, wo er da war. Gestern wurde es dann hoch philosophisch als er meinte: "da war ich noch tot! Und wenn ich dann wieder sterbe kann ich ja wieder kommen...!"

    #herz Bärchen (07/12) #herz Äffchen (07/14) #bherz Sternchen (07/16)#herzBauchbaby (08-09/2018)
    nahtkaeferbanner190x70.png
    #rabe -Rabatt (10%) bei Registrierung mit Rabennamen

  • So ähnlich hat mein Sohn mir auch letztens was erklärt. Meine Mutter starb 7 Monate bevor ich mit ihm schwanger wurde und als wir letztens Bilder geschaut haben auf denen sie mit drauf war sagte er
    "Sie ist nun wieder ein Baby und hat eine nette Mama. Sie ist nicht mehr tot."

    Strength doesn't come from what you can do. It comes from overcoming the things you once thought you couldn't.

  • Mondscheinchen: "Kann ich heute Schokolade essen?"
    Papa: "Nein, Schokolade kann man nicht jeden Tag essen"
    Mondscheinchen: "Und nachts?"


    Mondscheinchen zum Papa: "Wirst du auch mal Opa?"
    Papa: "Ja"
    Mondscheinchen: "Heißt Du dann auch Heinz?" (ihre beiden Uropas heißen so)

  • Situationskomik: mein Freund liegt auf dem Boden und blättert durch den "Spiegel", Bärchen schaut ihm über die Schulter und kommentiert: "Ach, da sind ja auch Hänsel und Gretel!". Mein Freund antwortet: "Nein, das sind Angela Merkel und David Cameron...".

    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches

  • Ich setze am Abend meine Knirschschiene ein. Sohn (3) meint: "Und wenn ich mal Mami bin, krieg ich auch sowas!" :*


    Ein paar Tage später, wir reden über das Großwerden. Er sagt: "Wenn ich ganz groß bin, krieg ich auch eine Scheide!"

  • wir waren zu besuch bei freunden und haben die Pferde im benachbarten Reitstall besucht. auf der heimfahrt riecht mein freund an seiner Jacke und meint, dass er noch ein bisschen nach Pferd rieche. darauf schnüffelt die große an ihrer Jacke und meint: "ich riech nur nach Kind!"

    mit der Großen (06/2012), der Mittleren (10/2014) und der Kleinen (09/2018) #herz

  • Kurz vor Weihnachten wollten wir Bekannte besuchen, mussten dann aber die Verabredung wenige Stunden vorher wieder canceln, weil dort das Kind (C.) Magen-Darm hatte und wir uns nicht anstecken wollten.
    Heute haben wir den Besuch nachgeholt.
    Auf dem Hinweg:
    Mein Großer (3 ½): Warum fahren wir denn mit dem Bus?
    Ich: Damit wir schneller dort sind.
    Großer: Bevor C. wieder krank wird.

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Mullemaus (6) zu ihrem kleinen Bruder (3):
    "Ich bin eine Prinzessin und du mein Ritter."


    "Ein Ritter?"


    "Ja, du bist.... ähm.. Ritter Trenk!"


    "Ich bin ein Getränk???" :huh:

    Es ist Liebe, die Gestalt angenommen hat. Glück, das den Atem nimmt. Zärtlichkeit, für die es keine Worte gibt. Eine kleine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man vergessen hat.

  • Troges Jammer 8o


    Das mit den Dinosauriern scheint sehr verbreitet zu sein. Vermutlich verknüpfen die Kinder einfach alles, was "früher" ist, mit dem, was man ihnen über Dinos erzählt, die es ja auch ganz ganz früher gab.... M. sagt nämlich auch oft "Mama, früher, als du ein Kind warst und als es noch Dinosaurier gab..."...


    (Nicht extra Kindermund, aber ich finde den Grammatikerwerb zwischen 2 und 3 so toll. Das würde ich auch gerne mal in einer Fremdsprache einfach so nebenher lernen... neulich mein Kind so: "Es wäre besser, wenn ich Handschuhe anhätte, dann wären meine Finger nicht so kalt geworden"... das krieg ich auf Spanisch nicht hin trotz 3 Jahre Unterricht in der Schule :D )

    When you’re a kid, they tell you it’s all… Grow up, get a job, get
    married, get a house, have a kid, and that’s it. But the truth is, the
    world is so much stranger than that. It’s so much darker. And so much
    madder. And so much better.

  • (Nicht extra Kindermund, aber ich finde den Grammatikerwerb zwischen 2 und 3 so toll. Das würde ich auch gerne mal in einer Fremdsprache einfach so nebenher lernen... neulich mein Kind so: "Es wäre besser, wenn ich Handschuhe anhätte, dann wären meine Finger nicht so kalt geworden"... das krieg ich auf Spanisch nicht hin trotz 3 Jahre Unterricht in der Schule :D )

    Wenn Du 3 Jahre in Spanien gelebt hättest, nur Spanier um Dich rum und spanisch die einzige Sprache zum Verständigen wäre, könntest Du das auch ;)

    Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet, der empfindet gewiss immer zu wenig.
    Jean Paul

  • Unsere Tochter sagt seit neustem, wenn sie einen Unfall hatte "gepipiiiiit!!!" #love

    #herz Bärchen (07/12) #herz Äffchen (07/14) #bherz Sternchen (07/16)#herzBauchbaby (08-09/2018)
    nahtkaeferbanner190x70.png
    #rabe -Rabatt (10%) bei Registrierung mit Rabennamen

  • Kindermund mal anders
    im Halbschlaf stillen , Baby bedient sich selbst.
    Ich wunder mich, warum es sich irgendwie anders anfühlt als sonst.
    er patscht genervt auf mir rum... ich gucke...
    Ziel knapp verfehlt, jetzt hab ich nen knutschfleck auf der brust. #lol #love

  • oh, das hatte ich auch. mehrfach.


    hier auch grammatikerwerb vom feinsten.


    'heute in ninnerdarten ( #herzen ) apfelsaft gabet' - 'gegeben..oder gab heißt das'. - 'heute in ninnerdarten apfelsaft gegeben gab'


    und überhaupt, in zwei wochen ferien merkt man mal wie dieses kind quasselt. ohne unterlass. und singt. mit gitarre #love

  • Bärchen sorgte am Samstag für die Unterhaltung der Mitpassagiere auf der Fähre nach Norderney, die wegen Niedrigwasser extrem laaaange unterwegs war: er rannte durch die Gegend und fragte an jedem Tisch: "Ich fahre heute nach Norderney und Du/Ihr?".


    Dann der Klassiker: Information an die Mitreisenden nach Besuch der Keramikabteilung: "Wir waren auf dem Klo und haben Pipi gemacht. Wir beide, mein Papa und ich. Aber nur Pipi...". Ich hab ihm dann pädagogisch wertvoll ein Eis gekauft um ihn vom Thema abzulenken;-).

    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches

  • Grammatik hatten wir heute auch. Zappelchen hüpfte die Treppenstufen hinab.
    "Mama, ich springe!"
    "Mama, ich sprang!"
    "Mamaaaaa, Hand?" - an der Hand springt er von der vierten Treppenstufe zu Boden -
    "Mama, ich sprengte dich!"
    #taetschel so ähnlich, mein Kind.

    Ich bin

    ich. Mensch, Mutter, Nordwest-Europäerin. Anwesend.

  • Dann der Klassiker: Information an die Mitreisenden nach Besuch der Keramikabteilung: "Wir waren auf dem Klo und haben Pipi gemacht. Wir beide, mein Papa und ich. Aber nur Pipi...".

    Oh ja, diesbezüglichen Mitteilungsdrang hatte mein Großer eine zeitlang auch. Zum Glück ist diese Phase jetzt mit 3 ½ weitgehend beendet. ;)


    Heute hat er mir was über die 3 Könige aus der Weihnachtskrippe erzählt: "Der hier bringt Gold, der hat Weihrauch und dieser bringt Möhren."

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Einkaufsdialog:


    Bärchen: "Mama, darf ich Eis?"
    Ich: "Nein"
    B: "Mama, darf ich Schokolade?"
    M: "Nein"
    B: "Mama, darf ich Kekse?"
    M: "Nein"
    B: "Mama, darf ich Staubsaugerbeutel?"
    M: "???"

    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches

  • Mein Partner hat mir einen Heiratsantrag gemacht und hatte vorher wohl unsere große Tochter (2 1/2 Jahre) gebeten, ihm zu helfen. Sie kommt also angelaufen und hält mir freudestrahlend den Ring hin. Mein Partner erinnert sie "Was sollst du zu Mama sagen?" Darauf unsere Tochter: "Danke gleichfalls!" #super #love