Kindermund!

  • Der Moppi (5) will immer wissen, wie es war, als er noch so klein wie die Erbse (2) war.

    Schwiegermutter erzählt ihm, dass er damals alle oliven weggefuttert hat und bietet ihm auch eine an.

    Er lehnt ab: "nein, jetzt bin ich ja schon groß, da mag ich so ekliche (!) Sachen nicht mehr."


    Und das die Aufklärung etwas schief gelaufen ist, merkt man, wenn das Kind zum Papa sagt "als deine Samenzelle zu Mama gehüpft ist, war ich echt niedlich und habe in Mamas Bauch einen Purzelbaum gemacht"


    Und noch eine Erbse-Situationskomik:

    Beim Toben dreht die Erbse total auf und es eskaliert fast. ich stoppe sie mit der Gebärde für "Genug" und sage leise "schch. Genug getobt jetzt"

    Und sie gröhlt "Neeeiin. MEEAA" und reißt ihre Hände über den Kopf.


    Erbse" Da Feua wanze"

    Moppi "Nein, das ist ein Ramienkäfer"

    Erbse "nis päfer. Feua wanze!"

    Moppi "Ma-rie-hän-kä-fer"

    Erbse "NEEEIIIIN!!! FEEEUHHAAA WANZÄÄÄ"

    Moppi "Mama? Das ist doch ein Ramienkäfer, oder?"

  • Das ist so niedlich #herzen

  • Der knapp 3jährige beim Lernen eines neuen Wortes:

    "Mama, ich will Saft!" - "Das ist Grapefruitsaft, der ist etwas bitter." - "Gewitter?!" - "Nein, der Saft könnte etwas bitter sein." - "Hast du Blätter gesagt?"


    "Ich bin müde, meine Augen fallen gleich runter."

    Julia und Tochter (11/04) und Tochter (04/08) und Sohn (06/17)

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert.



  • Das Kätzchen möchte die Welse im Aquarium füttern und sagt: "Ich möchte nur zwei Tabletten reinwerfen!"

    Papa stimmt überraschend sofort zu.

    "Aber dann möchte ich vier!"

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

  • Der MP3-Player wird von der Jüngsten so konsequent "Empel-3-Player" genannt, daß ich es mittlerweile auch schon fast tue #freu

  • Wir sassen beim Abendessen.

    Das Kind erklärte seinen Duplo-Männchen, was wir essen und Trinken:


    "Das ist Essen. Das muss man kauen. Nur Suppe nicht. Die muss man nicht kauen.

    Und das ist Sosse. Das ist wie Suppe nur anders."


    Kürzlich meinte sie zu mir: "Mama, Ich muss jeden Tag ein anderes Tier sein. Mit anderer Gedankigkeit"

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

  • Ich bin gestern dazu gekommen, als meine Tochter eine kleine Kiste liebevoll mit Moos, Steinen und Blättern dekoriert hat. Auf meine Nachfrage, was sie da tut, erklärt sie mir:

    Ich habe 2 Schnecken beim Babys machen gefunden. Die wollen bestimmt nicht gestört werden, also packe ich sie in diese Kiste. Am Ende waren da dann 6 ineinander verknäulte Weinbergschnecken drin...


    So fürsorglich dieses Kind. #freu

  • Der Papa installierte gestern eine neue Armatur an der Spüle, weil die alte kaputt gegangen war. Naja, er versuchte es, es fehlte wohl ein Teil und er musste improvieren und es hielt nicht, ich musste den Wasserhahn oben festhalten, er hing unter der Spüle und fluchte...das ging bestimmt eine halbe Stunde so...


    Kommt unser Sohn und schaut und sagt ganz trocken zum Papa "Masterpiece!" :D (Meisterstück)

    tt1c48ce.aspx
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  • Ich bin gestern dazu gekommen, als meine Tochter eine kleine Kiste liebevoll mit Moos, Steinen und Blättern dekoriert hat. Auf meine Nachfrage, was sie da tut, erklärt sie mir:

    Ich habe 2 Schnecken beim Babys machen gefunden. Die wollen bestimmt nicht gestört werden, also packe ich sie in diese Kiste. Am Ende waren da dann 6 ineinander verknäulte Weinbergschnecken drin...


    So fürsorglich dieses Kind. #freu

    Ach ist das süß. #love

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • Unser Kleiner: "Wie alt bist du?"

    Anderes Kind: "ich bin 12 und du?"

    Unser Kleiner: "ich bin 3. Dann sind wir ja beide schon ganz schön groß"

    :D

    Lg

    Annanita



    "...baaald seid iiihr groooß, und könnt aaa-lles a-llein,

    aaaber biiis daaann schlaaaft ihr hiiier bei miiiir eiiiin."

    *träller*


  • Kirsi

    Oh ja sowas gibt's bei uns auch.

    Bei uns heißt es mittlerweile "traubig" . Und ich muss immer überlegen wie es richtig heißt (traurig)#rolleyes

    Da kommt mir gerade was in den Sinn.


    Meine große Tocher hat sich bis ins hohe Alter (wie das klingt!) schwer damit getan, eine Tablette runter zu schlucken.

    Also habe ich die Tabletten immer mit der Hand soweit in den Rachen schieben müssen, bis sie kurz vorm Würgen war und die Tablette automatisch schluckte.

    Das klingt jetzt viel brutaler als es war und vor allem hat das Kind das aktiv eingefordert und nur auf diese Weise Medikamente schlucken wollen.


    Um die Prozedur etwas zu "entschärfen" und mit etwas positivem zu verknüpfen, habe ich sie "wir füttern ein Krokodil" genannt.

    Seitedm ist es ein fester Ausdruck in unserer Familie, wenn es um Medikamentengabe jeglicher Art geht.


    Ich habe schon meine, inzwischen fast 15-jährige, Tochter dabei erwischt, wie sie ihren Freundinnen zurief, dass sie gleich komme, sie müsse noch kurz Krokodilfütterung machen ^^

  • Gekko Eine Freundin von mir konnte ihre Tabletten nur schlucken, wenn sie Wasser aus dem Wasserhahn nachgetrunken und dabei den Hals in einem ganz bestimmten Winkel verrenkt hat.

    Aber Krokodil füttern find ich ja einen coolen Ausdruck dafür!


    Annanita Das ist ja auch sehr süß!

  • Ich hab das Problem auch und mir hilft eine Flasche Wasser, die ich quasi senkrecht hochhalte und ohne abzusetzen halb leer trinke. Dabei "verschwinden" Tabletten dann so mit - und sonst würge ich minutenlang daran herum.


    on topic: Das Kätzchen sagt gestern beim Einschlafen zu mir: "Mama, fühl mal mein Herz!" Ich fühle und sage: "Na, das pocht ja wie wild", und das Kätzchen sagt: "Ja, weil ich Dich soooo lieb hab!" #herzen

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?