Kindermund!

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Der Kniprs hat früher im Kindergarten sehr gerene "Klopsberger Könige" gegessen und wenn es kalt war einen "Pickstrulli" angezogen. Zum waschen brauchte er damals einen "Lappwaschen"

    Pickstrulli!#super

  • Ich hab mich heute zwei Stunden mit nem Kreativprojekt rumgeplagt. Endlich fertig. Ich seufze: "Puh, das war ne ganz schöne Arbeit. Aber jetzt hab ichs geschafft."

    Sohni: "Wieso hast es geschafft?"

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Die Kleinen hören nicht auf mich, ich gespielt verzweifelt zu niemandem: "die tanzen mir auf der Nase herum - was hab ich nur falsch gemacht?!". Darauf der 11jährige: "Das mit der Erziehung".

  • Bina :D gute Antwort #super


    Meine 4jährige nervt mich gerade etwas (und ich bin dazu noch pms-genervt), es lief nicht so wie sie wollte (und auch nicht wie ich wollte #rolleyes )... Jedenfalls haben wir gerade eine kleine Kuchenpause gemacht und auf meinem Handy lief Musik, Madame wollte aber natürlich ein Hörbuch hören, ich sagte, dass wir ihr Hörbuch nach dem Lied anmachen können.

    " Ist das etwa Dein Lieblingslied, Mama?"

    " Ja"

    " Ich hab auch ein Lieblingslied."

    " Welches denn?"

    " Das Lied heißt : Meine Mama nervt mich und das geht so *singt* Meine Mama nervt mich so und dann muss ich in mein Zimmer gehen, lalala"

    Ich müsste doch sehr lachen und meine Laune ist jetzt auch schon etwas besser #dance

    Große Kleine 09/10 und ganz Kleine 06/16

  • Grandios, Neschka Das hätte meine Laune auch wirklich gebessert. Ein Lied extra für dich #taetschel

    Und wie sie es immer so treffend auf den Punkt bringen

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

  • "Mama, ich liebe deinen Bauch, und ich liebe deinen Kopf, und deine Arme, aber nicht deine Füße, die mag ich nicht"

    Pause

    "Ich mag nur das obere von deinen Füßen"


    Habe offenbar furchtbare Fußsohlen... #taetschel

    #herzKleiner Zwerg 07/14

    #herzMinizwerg 06/17

    ticker?TT=bdy&TT1=bdy&CL=&CT=&CG=F&O=m_chick&T=t_b14&D=2017-06-07&M1=&D1=&T2=&T1=Minizwerg&T3=&CC=0&CO=FFFFFF&CO2=&W=&TS=&R=A&SC=green

  • Habe offenbar furchtbare Fußsohlen... #taetschel

    #freu#freu#freu Meine Mittlere hat mal mit so drei oder vier Jahren zu mir gesagt: "Mama, das Schlimmste für mich sind rote Locken." Pause. Nachdenklicher Blick auf meine roten Locken. "Aber Mama, du siehst mit den roten Locken nur ein kleines bisschen hässlich aus." Danke, mein Kind, das geht dann ja voll klar #taetschel.

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • Ich will mit Sohni und Maxi Gemüse und Eis kaufen. Sohni fallen Saison-Schokoküsse ins Auge und er bequasselt mich, die zu kaufen. Ich willige ein, mit dem Zusatz "aber nicht für jetzt, fürs Wochenende!".

    Maxi begeistert, will auch welche. Sohni erinnert sie dran, dass sie ja am Wochenende gar nicht bei uns ist.

    Kurz enttäuschter Blick, ich erinnere sie dran, dass wir doch grade Eis kaufen wollen für gleich.

    Maxi : "Ja, weil, Eis is für kleine Kinder eh besser." #lol

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Wir unterhalten uns beim Essen darüber, dass die Kinder gerne noch ein Geschwisterchen hätten. Mein Mann sagt, dass das eh nichts wird, weil er keine Kinder mehr bekommen kann. Die Nudel (10): "Na und, dann muss Mama sich halt künstlich befruchten lassen!"

    Für alles gibt's ne Lösung #freu

    Gruß,
    Chrisss *pling*


    Hier werden nur Zähne geputzt, keine Fenster ... #zaehne

  • Ich zitiere meinen Mann, der dieses Ereignis kürzlich auf social media geteilt hat:


    Unsere 5-jährige: "Also wenn ich in der Nacht nicht schlafen kann, dann gehe ich manchmal durchs Haus und höre an den Türen. Und wenn ich dann zu eurer Türe komme, dann ...."

    (sie macht eine dramatische Pause - die Eltern sehen sich an)

    ".... dann ist es da immer ganz, ganz still."

    (die Eltern merken, dass sie den Atem angehalten hatten und können wieder Luft holen)

  • Kirsi :P


    Gespräch zwischen dem Flöhchen (etwas über 2) und mir:

    F: Papa?

    ich: Papa ist auf Arbeit

    F: Papa alle (wird benutzt für alles, was nicht da ist oder eben leer)

    ich: Papa kommt heute Abend wieder

    F: kann nis sein!

    ich: 8o hast du grad "kann nicht sein gesagt?"

    F: JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA

  • ich kriege bei meinem duracellteen auf die mütterliche Frage (inkl. skeptischen blick auf die fettigen Strähnen) "wann hast du dir das letzte mal die Haare gewaschen stets die antwort: "das will ich morgen/heute abend/nachher machen"

    Und hier "ich habe erst am Mittwoch geduscht" (fragt sich nur welcher8o) die Zusage es morgen später demnächst zu machen kommt erst im zweiten Anlauf.

    Muffelpuffels sehr süß

    Aus dem tieferen Sinn des Labenz:


    Eisenzicken, die (Pl.)

    Die hartgekochten, widerwärtigen Stücke, die man vom Geschirr kratzen muss, nachdem man es aus der Spülmaschine gezogen hat.

  • Wir haben hier in der Familie den Running Gag "Ess ich später". Das hat mein Schwager quasi schon immer gesagt und dann das besagte Nahrungsmittel in den Kühlschrank gestellt, wo es scheinbar vergessen wurde. Aber wehe jemand hat das dann gegessen!!! Und inzwischen sagen wir bei jedem Rest, wo nicht klar ist, wer den wann essen will "Ess ich später!" Naja, meistens erbarmt sich mein Schwiegervater. Dem muss man das Essen einfach nur in der Reihenfolge hinstellen, in der es weg muss. Er futtert sich dann halt so durch. :D

  • Ich stelle den Katzenkindern Nudeln mit Spinat hin und bin nach eineinhalb kinderfreien Tagen beseelt vom Glück, die zwei wiederzuhaben. Also sage ich: "Ohne Euch zwei wär mein Leben echt leer". Drauf das Kätzchen: "Ja, und ohne Spinat wäre das Leben auch echt leer!"

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    In meinem Waldland geht ein Monster um...

  • heute im Autoradio lief der Drosten von gestern, er redete immer von Sparten,in denen dasVirua jetzt angekommen ist. Sagt mein supercooler 3jähriger "Der Typ hat Spaten gesagt!" Er verbringt eindeutig zu viel Zeit mit den großen Brüdern#cool#haare

  • Ich stelle den Katzenkindern Nudeln mit Spinat hin und bin nach eineinhalb kinderfreien Tagen beseelt vom Glück, die zwei wiederzuhaben. Also sage ich: "Ohne Euch zwei wär mein Leben echt leer". Drauf das Kätzchen: "Ja, und ohne Spinat wäre das Leben auch echt leer!"

    Ohhh, kann ich die Mal ausleihen? Ich bin so traurig, dass mein Kind keinen Spinat mag. Bei allem anderen Gemüse kann ich es verkraften, aber doch nicht bei Spinat! Da hat sie ganz Recht.