Kindermund!

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • "Mama, ich wünsche mir zum Geburtstag einen Bruder oder eine Schwester!"


    "Ups, dein Geburtstag ist in 2 Monaten, das wird recht knapp.. ."


    "Du sollst einfach solange mit Papa reden, bis er dir eine Samenzelle gibt. Also so, wie ihr das bei mir gemacht habt!"

  • ich bitte die Erbse "kannst du mir bitte die Packung Taschentücher geben?"

    Sie springt auf, grapscht nach der Packung, rennt um den Tisch, knallt sie mir auf den schoß, strahlt mich mit riesen Kulleraugen an "Is bin immer für dich da, ne meine liebe Mama?!"

    Oh Gott, zum verlieben!

  • "Mama, ich wünsche mir zum Geburtstag einen Bruder oder eine Schwester!"


    "Ups, dein Geburtstag ist in 2 Monaten, das wird recht knapp.. ."


    "Du sollst einfach solange mit Papa reden, bis er dir eine Samenzelle gibt. Also so, wie ihr das bei mir gemacht habt!"

    #freu

  • "Mama, ich wünsche mir zum Geburtstag einen Bruder oder eine Schwester!"


    "Ups, dein Geburtstag ist in 2 Monaten, das wird recht knapp.. ."

    J. schreibt ja ein Buch. Über vier Geschwister. Es sind zwei Zwillingspaare, und da sind die einen 11 1/4 Jahre alt und die anderen beiden 11 3/4. Das wird auch immer mal wieder erwähnt. Jegliche Einwände meinerseits (immerhin kriege ich die Seiten zum Lektorieren), daß sie mindestens 10 Monate auseinander sein müßten, kontert er mit "Ja, dann sind die beiden Jüngeren halt schneller gewachsen im Bauch."

  • Erbse, in zuckersüßer Mimik und Gestik erklärt "Heute hat Max mis geärgert"

    ich frage, was passiert ist "der hat gefragt, ob er mitspielen darf aber das wollte is nis. und dann musste is ihn ssubssen"

    Und da musstest du dir bestimmt das unpädagogische Grinsen verkneifen, so wie meine Eltern, als ich mit 3 im Laden einen fremden Jungen schubste mit der Begründung "der hat so blöd geguckt"... #angst

    Wir wurden erschaffen, um uns weiterzuentwickeln, sonst hätte Jesus sicherlich vor über zweitausend Jahren gesagt: "... und jetzt sitzt ganz still und tut gar nichts, bis ich wiederkomme!" Swami Beyondananda

  • "Mama, ich wünsche mir zum Geburtstag einen Bruder oder eine Schwester!"


    "Ups, dein Geburtstag ist in 2 Monaten, das wird recht knapp.. ."


    "Du sollst einfach solange mit Papa reden, bis er dir eine Samenzelle gibt. Also so, wie ihr das bei mir gemacht habt!"

    #super


    oh, ein heikliges Gespräch

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

  • #super

    Die Chilischote hatte mich mal völlig überrumpelt mit der Frage "bitte alles ganz genau" zu erklären. Ich hab also pädagogisch korrekt und für eine Vierjährige passend den großen Rundumschlag gestartet (und nur btw: ich hab das echt super gemacht *nickt stolz und klopft sich selbst auf die Schulter*). Zum Abschluss meinte sie dann ganz pragmatisch: "Ich will ja noch mehr Geschwister. Ihr könnt das dann ja jetzt mal schnell auf der Couch (#augen:D) machen, ich warte vor der Tür und ihr ruft dann, wenn ihr fertig seid." #haare#haare#haare

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • Die vierjährige Tochter einer Bekannten hielt dafür auch ein Hochzeitsfest für nötig. Als Mama das erste mal geheiratet hatte, kam anschließend besagte Tochter zur Welt. Nach (Drama, Trennung, Scheidung, neu verlieben und) der zweiten Hochzeit kam das Geschwisterkind. Die Große wünschte sich weitere Geschwister und drängt sehr auf eine dritte Heirat, aber bitte ohne neuen Mann, der vorhandene könne ja einfach nochmal, genau so wie die Mama...

    Biologie ist halt nur ein sehr kleiner Teil des Weltverständnisses von Vierjährigen.

  • Das stimmt... Aber stell dir DAS mal in der Realität vor!!! #kreischen

    #haare Wie Vierlinge, nur viel Schlimmer. Bournout-Gefahr im Baby- und Kleinkindalter. Weil die ersten schon deutlich mobiler sind als die zweiten. Gleichzeitig winzige Zwillingsbabys füttern während die älteren Zwillingsbabys permanent Krabbeln wollen (und wenn sie das nicht dürfen so lange brüllen bis sie wieder dürfen) und dabei ständig im Auge behalten werden müssen weil ihnen nur Blödsinn einfällt.

    Und später Zwillinge im KRabbel-Lern- und Zwillinge im Lauflern-Alter gleichzeitig. #kreischen

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Sohn, ebenfalls ungefähr im Alter von vier: Mama, kann ich da mal zugucken, wenn ihr auf besondere Art kuschelt?


    Äääähm, ... nope :D

  • Als ich meiner Tochter in dem Alter auf einen ähnlichen Wunsch hin erklärte, dazu bräuchte ich ja einen Mann und den müsste ich ja kennen lernen, was nicht geht, weil ich immer bei ihr bin- hat sie mir gnädigerweise für die nächsten Tage mal eine halbe Stunde freigegeben. Das müsste ja schließlich reichen, um ihr Geschwisterchen auf den Weg zu bringen. Äh ja. #schäm

  • E. hat heute "einen Kuchen gekocht" und extra für mich noch eine geschälte Karotte mit in den Backofen gelegt, "weil du ja nicht so gerne zückerige Sachen zum Mittagessen magst". Serviert wurde mir die gebackene Karotte dann mit einem Büschel Petersilie, "damit es nicht so trostlos aussieht".

  • Kind (7): Haben wir eigentlich so ein Handy zu Hause?

    Ich: Eigentlich schon...was für ein Handy?

    Kind: mit dem man so besondere Fotos machen kann?

    Ich: #confused

    Kind: Ja, so Bilder vom Innen - Fotos von den Knochen, meine ich.

    Ich: :DNein, ein Röntgengerät haben wir nicht zu Hause.

    Kind: Können wir eins kaufen?

  • Wir hatten gestern beim Abendessen eine Diskussion über ein bestimmtes Gemüse, dass die Kinder nicht mögen.

    Tochter: "Wenn S. (der kleine Bruder) auch in der Schule ist, kann ich ja mal bei einer Freundin übernachten und er bei einem Freund und ihr seid dann allein zu Hause."

    Mann: "Ja, und dann geht's hier rund."

    Tochter: "Genau dann könnt ihr in Ruhe Brokkoli essen, ohne uns." #ja


    Ich sag euch, dass wird ne Party. #freu

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • Mist, Stillbaby wieder wachgekichert.