• #top


    Mein Mittelkind erinnert sich noch zu gut an früher, als sie noch ein Hund war und auch immer die Füße der Puppen angenagt hat. :D


    Hehe:


    Zitat

    Anemonenfische sind nach Erreichen der Geschlechtsreife zunächst männlich. Sie leben in Polyandrie, ein Weibchen mit mehreren Männchen, in einer oder einer kleinen Gruppe von Anemonen. Das dominierende, größte Tier in einer Anemone ist immer das einzige Weibchen. Stirbt das Weibchen, wandelt sich das stärkste Männchen innerhalb einer Woche in ein Weibchen um.

    "Every day, in every vay, ve get better and better."

  • Hummel liebt Schneemänner.
    Wir sehen ein Pixibuch an, das heißt "Der Schneemannwettbewerb", auf einer Seite sieht man 6 Kinder, die ihre 6 Schneemänner verkleidet haben.
    Hummel: "Kannst du da ein Loch rein machen, damit ich auch einmal da hinein gehen kann?!" #love

    lg Ona mit grosse Grosse (2001) und kleine Grosse (2003) und kleine Kleine (2012)

  • Wir sehen auf der Straße eine Frau mit zwei Hunden, einer angeleint, einer nicht.
    Meine Kleine: "Schau mal Mama, der braune kann schon alleine laufen!"

  • Die Nudel sieht auf der Straße ein Baufahrzeug. „Ich will mal Bauarbeiter werden!“
    Ich: „Aha.“ (na dann...)
    Sie denkt einen Moment drüber nach. „Ich will alles werden.“
    Ich: „Das geht nicht, du musst dich schon für eins entscheiden.“
    „Warum?“
    Hhm, warum? „Weil du sonst nur lernst und nichts richtig kannst - aber vielleicht schaffst du es ja, zwei oder drei Sachen zu machen.“
    „Okay, dann werde ich noch Arzt!“


    Das wird praktisch, eine Bauarbeiter-Ärztin in der Familie... :D

    Gruß,
    Chrisss *pling*


    Hier werden nur Zähne geputzt, keine Fenster ... #zaehne

  • Das ist ja beruhigend, dass hier auch so viele Kinder sind, die das Geschlecht als etwas im Lebenslauf sehr flexibel änderbares wahrnehmen #top .



    Mein Großer (fast 4) neulich: "Wenn ich groß bin, will ich eine Frau sein und AUCH ein Baby im Bauch haben!"


    Und ein anderesmal: "Ich will Isabella heißen!"
    Ich: "du bist aber ein Junge. Isabella ist ein Mädchenname."
    Er: X(


    Ich kann mich aber selbst noch gut an das Alter erinnern. Da war ich auch unschlüssig, ob ich nun ein Junge oder ein Mädchen bin und irgendwie war mir nicht so richtig klar, woran man das festmacht... (die körperlichen Unterschiede kannte ich wohl, fand ich aber irgendwie bedeutungslos)

  • Der Kleine Nerd hat einen Kübel mit einem Sand-Wasser Gemisch. Er nimmt eine Schaufel, steckt ihn in den Kübel, wirft den Inhalt gegen die Wand und sagt: "Er tut Fliesen legen."


    Merkt man, dass er zur Zeit viel auf der Baustelle is? ^^

  • Mein Großer findet es sehr lustig, die Kleine damit aufzuziehen, dass diese aus irgendeinem Grund kein "Mensch" sein will.
    Sie streiten dann immer:
    Er: "Stimmts, Du bist ein Mensch?"
    Sie: "Nein, ich bin kein Mensch, ich bin die X!" oder "Nein, ich bin kein Mensch, ich bin ein Mädchen!"


    Sie glaubt uns einfach nicht, dass sie trotzdem auch ein Mensch ist #weissnicht .

  • Ich erfahre, dass die Erbse in einen Kindergartenfreund verliebt ist, und dass dieser auch in sie verliebt ist. Ich merke an, dass mich das freut, weil es immer schöner ist, wenn der andere auch in einen verliebt ist. Und dass ich deshalb so froh bin, dass ihr Papa auch in mich verliebt ist.


    Erbse: "Ich bin auch in dich verliebt, Mama."
    Ich: "Oh, das ist schön. Ich bin auch in dich verliebt."
    Erbse, nachdenklich: "Dann hast du ja eine Fa-lieb-milie, ne?"


    #herzen

    Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. #ja

  • Der Gremlin übernimmt in letzter Zeit viel meiner "Genervte-Standardantworten" #schäm


    Letztens wollte der Papa zwei Sachen gleichzeitig vom Gremlin. Gremlin dann ganz genervt: "Boah Papa, ich kann mich nicht teilen."


    Oder falls die Falsche Person eine Antwort gibt, empört sich Gremlin oft: "Heißt du etwa Mama/Papa/etc.??"

  • Der Kleine Nerd hat einen Kübel mit einem Sand-Wasser Gemisch. Er nimmt eine Schaufel, steckt ihn in den Kübel, wirft den Inhalt gegen die Wand und sagt: "Er tut Fliesen legen."


    Merkt man, dass er zur Zeit viel auf der Baustelle is? ^^


    er braucht oder
    ich fürchte fugenkreuze zählt unter verschluckbare kleinteile...

    H A L L O !
    R E G E N B O G E N !
    S O F O R T !

  • Folgende Abendunterhaltung von heute passt noch gut zur Wunschgeschlecht-Thematik:


    Bärchen streichelt dem Papa das Gesicht und bemerkt leicht vorwurfsvoll: "Du hast Stacheln! Das tut weh! Die müssen weg, Du musst Dich rasieren! Männer haben immer Stacheln im Gesicht..." - er dreht sich zu mir, streichelt mein Gesicht und bemerkt anerkennend: "Frauen haben keine Stacheln im Gesicht!".


    Mein Freund sagt daraufhin zum Bärchen: "Wenn Du groß bist, dann bekommst Du auch Stacheln im Gesicht!"


    Bärchen, in sehr überzeugtem Tonfall: "Nein, ich werde kein Mann, ich werde eine Frau! Oder doch ein Mann, aber ohne Stacheln!".

    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches

  • Toilette beim Schweden, viel Betrieb.


    Ich geh mit Flitzekind aufs Klo.


    Flitzekind: "hier hat jemand Kacka gemacht! ICH RIECH DAS!"
    Ich: #schäm "ja, das kann schon sein"

    Unsere Boygroup: Flitzekind 09/2011, Flitzebaby 02/2013 und Robinson Freitag 08/2014 #herz

  • Wir kommen beim Abendessen darauf, dass in Asien mit Stäbchen gegessen wird. Unsere 5-jährige fragt ungläubig: "Mit FISCHstäbchen?!"

    Wir wurden erschaffen, um uns weiterzuentwickeln, sonst hätte Jesus sicherlich vor über zweitausend Jahren gesagt: "... und jetzt sitzt ganz still und tut gar nichts, bis ich wiederkomme!" Swami Beyondananda

  • Gestern Abend, ich begleite das kleine M in den Schlaf.
    Kurz vorm Einschlafen:


    Kleinchen: "Können wir morgen Schnecken essen?"
    Mama: 8I8I8I8I 
    Kleinchen: "Nee, die wir gekauft haben!"
    Mama: #gruebel#stirn
    Süßzeug in Schneckenform


    :D

    Wir mit dem großen M #female (08/09), dem kleinen M #female (02/12), dem Fell-F #female (14.11.12) und noch einem Fell-Klein-F #female (~11/2015)

  • Ich kuschele im Bett mit Mann und Tochter.


    Sie "Du bist die beste Mama auf dieser Welt."
    Ich:"Und du bist die beste Tochter. Was bin ich froh, dass du zu mir gefunden hast."
    Sie " Ja, ich bin auch so froh, dass ich zu dir gefunden hab."
    Ich:" Nur Papa hab ich leider keinen besseren finden können für dich."
    Sie:" Na, passt eh."

    Mit vielen lieben Grüßen von Alexy und dem Rest von hier! 8)




    "Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt."
    Erich Fried

  • Zitat

    Mein Großer findet es sehr lustig, die Kleine damit aufzuziehen, dass diese aus irgendeinem Grund kein "Mensch" sein will.
    Sie streiten dann immer:
    Er: "Stimmts, Du bist ein Mensch?"
    Sie: "Nein, ich bin kein Mensch, ich bin die X!" oder "Nein, ich bin kein Mensch, ich bin ein Mädchen!"


    Sie glaubt uns einfach nicht, dass sie trotzdem auch ein Mensch ist #weissnicht .


    Oh das kommt mir irgendwie bekannt vor. Mein zweisprachiges Kind (Italienisch Deutsch) philosophierte neulich laut im Bus: "Gell mama, der papa und ich sind Menschen. Aber Du nicht, Du bist eine Frau!". Blöd dass im Italienischen Mann und Mensch das gleiche Wort sind :/

  • Conchita Wurst hat sich nur als Frau verkleidet und die Stacheln sind übrig geblieben.

    Mit vielen lieben Grüßen von Alexy und dem Rest von hier! 8)




    "Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt."
    Erich Fried

  • Duracellmädchen hat bei einer befreundeten Familie übernachtet:


    Meine Freundin, ihre Tochter und Duracellmädchen sind im Supermarkt um fürs Abendessen einzukaufen, da fragt meine Freundin, welche Soße sie zu den Nudeln haben möchte:
    "Is mir egal, schmeckt eh nicht so gut, wie Papas Soße!!!"


    #super


    Meine Freundin nahm es mit Humor und freute sich, nicht so hohe Erwartungen erfüllen zu müssen 8-) 
    Es hat dem Kind dennoch geschmeckt ;)

    "Immer die Wahrheit zu sagen, wird nicht viele Freunde einbringen, jedoch die Richtigen."