Kindermund!

  • Kind schaut aus dem Fenster und wird ganz aufgeregt: "Mama Mama da draußen ist ein Berlin!! Schau doch!" Ich frage nochmal nach was es meint (wir wohnen sehr weit von Berlin entfernt, fahren aber einmal im Jahr dort hin, könnte also schon irgendwas aus Berlin sein), das Kind erläutert "na Mama so ein Sepp Berlin!" - Na was war da wohl?



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Richtig Ayala. Hab ich natürlich nicht geschnallt, ich bin gedanklich schon Amsel, Drossel, Fink und Star durchgegangen.



    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  • Auf dem Nachhauseweg nach der Schule, Hampelmonster (HM), Freundin (F) und ich (I):


    F: In England gibt es ja ein Haus, da kann man sich die Sachen angucken, die der Königin gehören.
    HM und I: #confused
    F: Die Krone und so.
    #idee1
    HM: Wieso trägt die ihre Krone nicht?
    I: Weil die zu schwer ist? ^^
    F: Die trägt die nur, wenn die so... beim Bundesverwaltungamt ist oder den deutschen Außenminister trifft.
    I: :D
    HM: #ja
    F: Die ist ja auch schon voll alt, da kann sie die Krone nicht die ganze Zeit tragen, die ist schon 90.
    HM: Wie alt is'n meine Uroma?


    Es folgt eine Diskussion über das Alter der jeweiligen Urgroßeltern...


    F: Der Freund von meiner Uroma ist ja an seinem 100. Geburtstag gestorben, oder am Tag danach oder so. Der hat sich verbrennen lassen.
    HM: Wieso hat der sich verbrennen lassen.
    F: Na, man kann sich in einen Sarg legen und eingraben lassen, oder man lässt sich halt verbrennen...
    Ich: *gehe schnell ein paar Schritte nach vorne, damit die Kinder mein Gesicht nicht mehr sehen können*
    F: ...oder, oder halt... oder...
    HM: *nickt wissend* oder man lässt sich im Meer verstreuen.
    F: Stimmt, man kann sich auch ins Meer schmeißen lassen.


    *Schweigen*


    F: Ich würde mich ja nicht verbrennen lassen...
    HM: Nee, ich find es auch schöner, wenn man vergraben wird.


    *Schweigen*


    F: Die Ägypter, die haben ja voll was Ekliges gemacht.
    HM: *hochinteressiert* Was denn?
    F: Die haben die Leber und das Herz und die Seele rausoperiert und in so Dosen getan. Und dann haben die die mit so Salbe eingeschmiert, und dann so umwickelt.
    HM: Ich weiß...
    F: *nicht mehr zu bremsen* Von der Salbe konnten die dann wieder lebendig werden.
    I: #lol #yoga
    F: Dabei geht das gar nicht, weil ja die Leber und das Herz und die Seele rausoperiert waren.


    *Schweigen*


    F: Was würdest du davon am liebsten sehen?
    HM: Die Seele.
    I:*denkend, ich könnte mal erklärend eingreifen* Das war aber nicht die Seele, sondern das Gehirn.
    HM: Dann möchte ich lieber das Herz sehen.


    *Schweigen*


    HM: Schade, dass man die Seele nicht sehen kann.


    *Schweigen*


    F: Man kann ja mit einem halben Herzen weiterleben. Da pumpt dann die eine Hälfte das Blut weiter...
    I: #kreischen Du meinst die Lunge? Mit nur einem Lungenflügel kann man noch weiterleben, mit einem halben Herzen nicht.
    F: Ja, kann auch die Lunge sein.


    Dann waren wir an ihrer Wohnungstür. :D :D :D

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


  • Ich war heute ein wenig ungehalten, weil meine Tochter beim Einschlafbegleiten des kleinen Bruders zum Mittagsschlaf gestört hat.
    Später hab ich mich beim Eis essen bei ihr entschuldigt. Sie darauf: "Möchtest du etwas von meinem Eis haben?" Ich: "Gerne". Sie gibt mir ein Mini Löffelchen mit den Worten: "Das kühlt dich etwas ab". Ich: "Hm lecker, darf ich noch etwas haben?" Sie: " Nein, das muss jetzt erst mal wirken.".

    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
    (afrikanisches Sprichwort)

  • @Fiawin Was für ein großartiges Gespräch! Ein Jammer, dass euer Heimweg schon zu Ende war. Ich hätte noch zwei Seiten lang weiter lesen mögen...

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Töchterchen: "Ich möchte später lieber keine Kinder haben."
    Ich: "Warum denn?"
    Töchterchen: "Ich will nicht, dass das Baby dann meine Brust ansabbert."
    #augen

    Wer ein Kind sieht, hat Gott auf frischer Tat ertappt.

  • Mein dreijähriger heute morgen, als wir über unsere Katze sprechen, die leider Anfang Juni in ein Auto gerannt ist und sofort tot war:


    *I. Ist tot, nech?
    - ja, sie hatte einen Unfall.
    *Da haben wir geweint...
    - ja das war traurig, dann haben war sie gemeinsam begraben und nun ist sie im Himmel bei Gott.
    *Dann kann ich, wenn sie nicht mehr bei Gott sein will, kann ich sie im Himmel abholen mit mein Hubschrauber, wenn ich groß bin!


    *schmelz* :)

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren Wundern #female & #male 09/2014

  • Unser Mini Vorgestern nach dem Aufwachen philosophierend im Bett:


    "Der N. [großer Bruder] ist eine große Mann... *Denkpause*
    ... Mama ist eine große Frau *Denkpause*
    ...und Papa...ähm...ähm...ist Papa" :D

    Räubermutter mit Räubersohn (01/2006), Rumpelkind (06/2013) und Räuberhund (09/2011)



    “We don’t stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing.” (G.B. Shaw)
    G.B. Shaw
  • fröhliches liederraten: welches lied will das kind hören:
    "das mit den ketten im ohr"
    ?


    bei bedarf gebe ich tips ^^

    H A L L O !
    R E G E N B O G E N !
    S O F O R T !

  • Abends Frage ich Plural Wörter ab für die Endung.


    Mikroskop? Mikroskope also p
    Bild? D da Bilder. ..
    Wald. T. Denk noch mal nach. Plural? Na Walter
    #freu

    Normal is just a setting on a dryer.