Kindermund!

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • das ist ziemlich erschreckend. Woher haben sie diesen Gender-Mist?

  • Ich erkläre der Tochter (4), dass sie im Wohnzimmer nicht mehr so einen Krach machen darf, weil darunter das Kinderzimmer der Nachbarn ist und die Kinder wahrscheinlich schon schlafen. Sie fragt mich belustigt und ungläubig "Hä? Warum schlafen die im Kinderzimmer und nicht im Bett?" ^^


    Ja, meine Tochter hat auch ein Hochbett im Kinderzimmer. Aber dass das auch zum Schlafen nutzbar ist war bisher wohl nicht so klar...

  • Zappelchen ist erkältet. Ich beobachte, wie er herumrennt, stehen bleibt, sich erst mit rechts und dann mit links den Arm durch das Gesicht zieht... man kennt das. Anschließend betrachtet er nachdenklich die neuen Streifen und kommt plötzlich zu mir gerannt:
    "Mama, schnell! Ich brauche zwei Taschentücher an meinen Ärmeln!"

    Weitermachen. Nicht nur denken, sondern tun.


    Frau der Woche: Anna-Lena Forster

  • Warum man vorsichtig sein sollte, was man dem Kind sagt...


    Ich: Ich geh mal eben aufs Klo
    Kind: Mama, bleib hier.
    Ich: Ich muss aber mal. Soll ich mir in die Hose pinkeln?
    Kind: Zeigt mal. Du hast auch einen Pinkel, Mama?


    Und der Penis hat jetzt einen neuen Spitznamen. #schäm #freu

    Kitten (39) with Tiger (38) and Tiger-Cub, the cleverest (9)


    Walks by sin too slowly.   #hammer


  • Hallo,


    Ein beruflicher Kindermund aus dem Hort ... oder eher ein "Verhörer".


    Ich spiele mit einigen Kindern am Tisch ein Spiel, bei dem Tieren verschiedene Eigenschaften zugeordnet werden müssen. Ich murmele vor mich hin: "Hat einen Schwanz, hat Krallen, hat Zähne.... ist vom Aussterben bedroht..."


    Kommt ein verwundertes Stimmchen aus der Bauecke: "Von Hausaufgaben bedroht?!?!"


    Tja, Kind, bei der aktuellen Menge kann ich gut verstehen, daß man sich davon bedroht fühlen kann, aber Krokodile haben damit üblicherweise seltener Probleme ;o)

  • Die Kinder besprechen die Prüfung, die sie vor einigen Tagen hatten, ich bin im Raum nebenan.


    X: Wusstest du die Antwort auf die zweite Frage?
    Y: Nein.
    X: Hast du doch was hingeschrieben?
    Y: Ja, 42.
    X (lacht): Na dann möge die Macht mal mit dir sein...
    Y: Don't Panic. Spielst du Schere, Stein, Papier, Eidechse, Spock oder musst du noch Hausaufgaben machen?


    Ich bin dann mal gespannt ob da wirklich 42 steht und wenn ja was der Lehrer dazu meint...

  • Wusel wieder.
    Beim Abendessen, nimmt sich eine Scheibe Brot: "Danke für das Brot, danke für die Butter, danke für mein Leben." Total trocken aufgezählt.
    Ich meinte dann, dafür könne er uns ja auch ruhig danken, wir wären da ja nicht ganz unbeteiligt. ^^


    Heute in der Stadt. Ein Mann, groß, breit, schwarzes T-Shirt, Glatze, sehr langer Bart bis über die Brust.
    Kobold: "Boh, guckt mal, der hat aber einen langen Bart."
    Wusel: "Ein Zwerg! Er brauch nur noch ne rote Zipfelmütze."
    Ich: #lol "Hoffentlich hat der das jetzt nicht gehört. Oder viel Humor."

  • Meine Tochter singt: "Drei Chinesen mit dem Konga-Faß..." ^^

    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
    (afrikanisches Sprichwort)

  • Hallo,


    Bei uns heißen die Tierlein bis heute Mandarinkäfer. Obwohl meine Kids natürlich alle inzwischen seit mindestens 10-16 Jahren wissen, wie sie wirklich heißen.


    (Mutschekiebchen nämlich :D )

  • Herr Frosch kommt abends nach Hause und fragt seinen Sohn in launigem Ton, was er heute angestellt hat.
    Fröschlein: Waschmesche, Heller (die Waschmaschine im Keller).
    Hatte er auch tatsächlich.
    Er hat sich dann sehr gefreut, wie wir uns weggeschmissen haben vor Lachen.

  • (Wir unterhalten uns was der andere hat, also haare, ein Laufrad etc.)



    Ich : du hast eine schöne Mama
    A: Nein
    Ich:du hast *wunderschöne* Mama
    A: Nein
    Ich: na was hast du denn dann für eine mama?
    A: eine bezaubernde Mama


    #herzen #herzen #herzen