• Ich finde ja Wusels Formulierungen oft so nett. Für einen 8 Jährigen so literarisch. #freu#love


    Er sprach von einem Buch, was er gerade liest:
    "Ich vermute, die sind verliebt. Denn als er von "verliebt" sprach, stockte er so, als ob es ihm peinlich wäre. Daraus schließe ich, dass er selbst verliebt ist."

    Vielleicht macht mich der Glitzer nicht schöner, aber dafür glitzeriger#nägel


    "Wenn sich niemand aufregt, ändert sich doch nie was!"

  • In Zwetschkes Kindergarten gibt es ein neues Puppenbett, heute hab ich in der Garderobe einen gefütterten Puppen-Schlafsack gefunden.
    Ich: "Gehört das zum neuen Puppenbett?"
    Zwetschke: "Nein, da kann man die Babies [=Puppen] reintun fürn Winterschlaf"

  • e. mit dem stickerbuch: "äffi da hin aufkleben auf baum. äffi auf baum. so. aber warum augen so traurig?"
    ich: "ich weiß nicht."
    e: "vlleicht hunger hat?"
    ich: "ja, das kann sein."
    e.: "dann äffi essen geben! was äffi gerne essen? körner vlleicht?"
    ich: "hm ja, und bananen, glaube ich."
    e (begeistert): "dann wir bananen hin aufkleben zu äffi, ja?" (klebt drei bananen-aufkleber zum affen-aufkleber)


    eine halbe stunde und 257 aufkleber später blättert e. zurück zu dem affen und ruft entsetzt:
    "mama! äffi bananen nicht gessen hat! und immer noch so traurige augen!"

  • #love @casa


    Das ist ja genauso süß, wie Julia mit ihrem neuen Puzzle. Da ist ein Schaf abgebildet, mit geschlossenen Augen.
    "Schaf müde. Schaf schlafen. Zudecken." - sprachs, holt die "blaue Decke" (ein blaues Geschirrtuch) und deckt das Puzzleschaf zu...

    Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet, der empfindet gewiss immer zu wenig.
    Jean Paul


  • Ach ja, sie können so niedlich sein... Hier ist allerdings grad allerschönste Besserwisser-Phase:


    Ich versuche, Bärchen ins Auto zu locken und sage: "Komm' Se rin, könn' Se rauskiken!". Bärchen: "Nee, Mama, da hast Du Dich jetzt aber geirrt, das heißt 'Komm' Se rin, kiken Se raus!'".


    Ich: "Hmm, ich kenne es anders. Wer sagt es denn so wie Du?".


    Bärchen: "Der Papa sagt das so. Und, Mama, wer war länger in Berlin? Der Papa oder Du? Siehst'e, der Papa. Es stimmt also, was er sagt und Du hast nicht recht!".


    Das nenne ich mal 'ne gelungene Beweisführung - mein Freund kommt gebürtig aus Berlin und ich war bislang nur als Touristin da...

    Kinder erfordern ein dickes Fell - aber ein ganz weiches

  • Heute Morgen meine 5jährige:
    "Mamaaaaa, mach' das Licht wieder aus, ich kann meinen Traum nicht mehr sehen!!!"

    #lol
    Das erinnert mich an die Aussage meines 4jährigen auf die Frage, ob er schön geträumt habe. "Mamaaa..! Ich hab nicht geträumt!! Da war ein Film in meinem Kopf."

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren kleinen Wundern #female & #male 09/2014

  • Meine Tochter: "Mama, wenn du mal alt bist und nicht mehr gut einschlafen kannst, wenn du eine alte Oma bist, dann lese ich dir auch eine Geschichte zum einschlafen vor." #love

    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
    (afrikanisches Sprichwort)

  • Söhnchen: "Kann ich Mond sehen!"
    Ich: "oh ja, den sieht man heute gut, ne!?"
    Söhnchen: "Warum?"
    Ich:"Weil er fast voll ist."
    Söhnchen: "Sind viele Leute drin!?"
    Ich: ?
    Söhnchen: "Gleich steigen Leute aus. Da ist Lokführer. Alle aussteigen!"

  • "Mamaaa..! Ich hab nicht geträumt!! Da war ein Film in meinem Kopf."

    j. hat auch mal gesagt, es sei nicht so gut eingerichtet, daß er den film (= den traum) nicht aussuchen kann und vor allem, daß es beim traum keinen ausschaltknopf gibt. "außer aufwachen, aber das kann ich nicht selber, das passiert irgendwie, egal ob ich will oder nicht".


    süß auch neulich beim einschlafen, er hatte tagsüber bei bekannten den film "nußknacker" gesehen: "mama, red was bitte! wenn es so still ist, kann ich nicht einschlafen, dann läuft dieser nußknacker in meinem kopf. der film war blöd."
    ich: "kannst du an was anderes denken? was war denn heute schön?"
    j.: "das schlittenfahren war toll!"
    ich: "dann denk an das schlittenfahren, stell dir alles ganz genau vor, wie das heute war."
    stille.
    nach mehreren minuten: "mama? jetzt hab ich zwei filme im kopf. hier so (er tippt sich auf die stirn) läuft das mit dem schlittenfahren ab, aber hier so (er tippt sich hinters ohr) springt immer noch der blöde nußknacker auf einem trampolin."

  • Mein Sohn (fast 3):
    "Mir geht's immer noch nicht gut. Ich bin immer noch gekältet."
    #taetschel

    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.
    (afrikanisches Sprichwort)

  • Mama ist derzeit in Elternzeit mit Babylein.
    Papa bringt unser großes Schulkind ins Bett.


    Tochter: "Papa, du sollst zu mir ins Bett kommen."
    Papa: "Ich geh noch ein wenig auf die Couch und wenn du nachts aufwachst, kannst du zu mir ins Bett kommen."
    Tochter: "Aber ich bin immer so müde, wenn ich nachts aufwache."
    Papa: "Mama wacht aber auch ganz oft auf wegen L."
    Tochter: "Das ist egal, die muss ja nicht arbeiten."

    Wer ein Kind sieht, hat Gott auf frischer Tat ertappt.

  • Maaannn, die Schülerkriminalität nimmt ja echt beunruhigende Züge an! #lol




    Ich war gestern beim Sturm mit der 3-jährigen auf dem Weg zum Kindergarten. Plötzlich bleibt sie stehen, guckt sich die stürmische Umgebung an und sagt: "Mama, guck mal: die Bäume tanzen!" #love

  • Ich war gestern beim Sturm mit der 3-jährigen auf dem Weg zum Kindergarten. Plötzlich bleibt sie stehen, guckt sich die stürmische Umgebung an und sagt: "Mama, guck mal: die Bäume tanzen!" #love

    Toll!

  • Zitat

    Ich war gestern beim Sturm mit der 3-jährigen auf dem Weg zum Kindergarten. Plötzlich bleibt sie stehen, guckt sich die stürmische Umgebung an und sagt: "Mama, guck mal: die Bäume tanzen!" #love

    ^^ Voll süß!

    #herzKleiner Zwerg 07/14

    #herzMinizwerg 06/17

    ticker?TT=bdy&TT1=bdy&CL=&CT=&CG=F&O=m_chick&T=t_b14&D=2017-06-07&M1=&D1=&T2=&T1=Minizwerg&T3=&CC=0&CO=FFFFFF&CO2=&W=&TS=&R=A&SC=green

  • “Mama, darf ich auch eine Flasche mit in den Kindergarten nehmen?“


    #gruebel


    “Bald ist Flasching.“


    #freu

    Liebe Grüße


    Miriam






    "Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen."
    (Johann Wolfgang von Goethe)

  • wir stellen fest, dass die Kirche nachts zugeschlossen ist und tagsüber offen.


    “ja, weil sie nämlich Angst vor Einbrechern haben schließen die nachts zu... Die schlafen nämlich tagsüber€

  • Hier hat der Mini seit Kurzem zwei KAKTERIEN, auf die er mächtig stolz ist :D mag jemand raten?

    Räubermutter mit Räubersohn (01/2006), Rumpelkind (06/2013) und Räuberhund (09/2011)



    “We don’t stop playing because we grow old; we grow old because we stop playing.” (G.B. Shaw)
    G.B. Shaw