Kindermund!

  • Oh orange , so etwas sehe ich bei meinem Sohn auch kommen :D


    Meine Tochter bastelt gerade an ihrem Vortrag über Weltreligionen, somit ist das nun häufiger Them bei uns.


    Mein Sohn ud meine Tochter liegen noch im Bett und er kräht los:

    "Es gibt nur eine Religion."

    Tochter: "NEIN, es gibt viele Reliogionen: Christentum, Islam, Ju..."

    Sohn unterbricht: "Nein, es gibt nur eine Religion. DIE LIEBE. Jetzt wisst ihrs. So ist es."

  • Gestern Abend haben wir gemeinsam gespielt. Mein Vater zog immer wieder unpassendes und meinte, irgenwann müsse er in den sauren Apfel beißen und viele Miese machen. Sohn (8) meinte daraufhin: "Saurer Apfel? Dann müssen wir ne verschimmelte Banane essen!"

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren Wundern #female & #male 09/2014

  • Alusra

    Das Gespräch hab ich grad bildhaft vor Augen, weil hier sowas gelegentlich auch vorkommt. Und ich lach mich innerlich immer kaputt, wenn MiniMissy (7) versucht, Missys gelegentliche Ausbrüche zu erklären mit *erklärend-beschwichtigend-entschuldigender Gesichtsausdruck*: "Mama, Missy hat grad Hormone:"

    Dieser Beitrag kann eine eigene Meinung enthalten. Im Idealfall ist es die des Verfassers. :evil:

  • (Vor einigen Wochen, im zoo, möpp fragt mich verzweifelt nach "fabi wi fan da?" Und ich hab keine Ahnung was er will...)


    Heute:

    möpp "habe wir eine blan bei da?"

    Ich "nee, heute habe ich den Plan. .. WOW Möppi!! Du kannst ja jetzt "plan" richtig sagen. Ich hab dich sofort verstanden.

    Äh. Kein Plan dabei."

    Möpp "blan. Blan. Noch mal sagt. Tann ichr sehr dut. Blan. Ichr bin echrt tuula kerl! Ich tann alles!"


    Möppi: "ich will ein Eis bitte"

    Ich "du hast immer noch klebrige Fingerchen vom letzen. Das nächste Mal wieder."

    Möpp "aber ich will so gerne glücklich sein. Ich brauch eis"

    "Wir können zuhause lecker mango essen."

    Möpp freut sich ausgiebig und fragt "darf ich den erdmännchen erzählen, dass ich mango essen darf zuhause?"

    "Äh. Klar. Aber nicht, dass die dann mitkommen wollen"

    (Wir unterhalten uns kurz über nicht vorhandene erdmännchen-autositze und Tiertransporte...)


    Möpp"heb mich hoch, ich muss erdmännchen was sagen -ich heb ihn auf Augenhöhe mit wach - erdmännchen -

    Haaallo eeeeerdmännchen. Ich habe mango zuhause. Nur für mich. Ich muss dir schnell gute Nacht sagen. Du darfst leider nicht mitkommen. Später bring ich dir mango. Mango ist sehr lecker und gesund. Gute Nacht erdmännchen."

  • Süß #love *dahinschmelz*

    There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't. :D



    Ich bin nicht faul, ich bin im ENERGIESPARMODUS!


  • Vermutlich ein Klassiker, der mir heute widerfahren ist:


    Beim Abholen aus der Kita fragt mich ein anderes Kind:" Was hast du denn im Bauch?"

    Ich:" Ein Baby."

    Kind erstaunt:"Wieso hast du denn das Baby gegessen?"

  • aber echt, babys isst man doch nicht.


    Ich hab irgendwie doll zugenommen am Bauch,

    Erbsi hat im anderen Raum geschlafen, als möppi sich angekuschelt hat "Huch? Is die erbsi wieder drinne im Bauch?"


    ...

    Inzwischen ist es fast ein Running gag, ich weiß nicht, ob ichs hier schonmal geschrieben habe:

    "Mama, du dies, lies das, mach jenes..."

    "Möppi, ich kann nich mehr. Bin fix und alle."

    *möpp steckt mir seinen finger ins ohr "ich tanke dich. Tank tank tank"

  • du Kannibale!


    Nono 2,4 , machte heute nachmittag nur Unsinn und lachte darüber. Tat jedenfalls nichts von dem, worum ich ihn bat.

    Er sollte irgendwann seinen Schuh vom Trampolin holen, tanzte stattdessen um mich herum und sang erst dieses"Mein Schuh ist verschwunden, ich habe keine Schuhe mehr. .." und danach das Lied mit fünf anderen Strophen, wobei er dann meine Schuhe, meinen Rucksack, meinen Schlüssel etc. versteckte.


    Daraufhin bezeichnete ich ihn als freche Möhre. "Nein, ich bin keine freche Möhre, ich bin ein lieber Nono. " doch - nein - doch- nein usw. Ich: "na, wenn du keine freche Möhre bist, kannst du den Schuh ja doch holen. "

    Nono überlegt kurz: 'ich bin doch eine freche Möhre " - und lacht sich scheckig.

  • Ich schick ihn dir via Paket, die Adresse hab ich ja :D


    Marie wie niedlich :)



    Ich sag zu meinem mann regelmäßig, dass er bitte baby hüten soll, und drück sie ihm in den arm.

    Möpp klettert auf meinen Schoß, rollt sich zusammen und sagt "bitte hüte mich, ich bin ein baby"

    Ich knuddel ihn

    Er "du musst so -legt meine hand auf seinen Kopf- da ist der hüte"

    Ich kraul ihn

    Er "du musst hüt hüt hüt sagen"

  • Der Möpp ist soo niedlich. #love


    Die Jungs waren heute am Burg bauen. Beim Sortieren der Männchen, die mitmachen durfte, sagte mein Sohn dann :"Der macht nicht mit. Der ist schon gestorben worden. "


    Sterben und Wiederbeleben ist eh grad Dauerthema. Fortnite lässt wohl grüssen. #sauer Als der Krümmel (6) dann mit der nächsten tollen Erfindung ankam, dem 6-fach-Raketenwerfer, hab ich dann mit dem Moorbrand gekontert, der ja durch den Raketentest ausgelöst wurde. Das hat dann überzeugt. Wenn Menschen sterben, ist das so abstrakt, aber den Moorbrand konnte er riechen und fand er doof.

  • nicht wirklich ein kindermund.


    Ich hole Lulu (4) Heute im kiga ab. Sie schenkt mir ein Bild:

    Mama ich hab dich gemalt!!!

    Und was hab ich auf meinem Bauch?

    Das ist dein Popo du hast da doch so Stacheln (stoppeln)...

    #blink8o wir sagen zu vorne auch Popo ;)

    schön dass jetzt der kiga Bescheid weiß #pfeif

    Seit du da bist sind alle Lichter an
    Marc Forster

  • Beim Abholen aus der Kita fragt mich ein anderes Kind:" Was hast du denn im Bauch?"

    Ich:" Ein Baby."

    Kind erstaunt:"Wieso hast du denn das Baby gegessen?"

    Ein Krippenkind hat mich am Ende meiner Schwangerschaft nachdrücklich aufgefordert, den Ball herzugeben. ;)

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

  • Wenn das Kind (1,25 Jahre alt) etwas Essbares haben möchte, ruft er: "Meine!"

    Heute hat er sich die Packung Knäckebrot geholt und mir mit "MeineMeineMeineMeine!!!!" hingehalten.

    Julia und Tochter (11/04) und Tochter (04/08) und Sohn (06/17)

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert.



    Einmal editiert, zuletzt von Vollmond ()