• Annere Seite bitte" war auch hier die Wortwahl. Als er so anderthalb war, kam eine Freundin meiner Großen dazu, die Anne-Marie hieß.

    Da er bisher nur eine Marie kannte, wurde das die "Annere Marie".

    Und neu jeder Freundin, die zu Besuch kommt, kann dann immer die Frage, ob denn auch eine "Annere Jule" oder eine "annere Philine " käme.

    Oh Gott, ist das süß#herzen

    Und es wird laut, wenn du leise bist

    Und wieder eins da und zwei im Sinn

    Doch was kostet dich denn mehr Schlaf?

    Das "Hätt' ich mal" oder "Hätt' ich mal nicht"?

    Fjørt - Couleur

  • Ich reise mit den Kindern nach Kurzurlaub morgens im Dunklen mit dem Zug ab. Als es nach einer halben Stunde beginnt zu dämmern, meint mein 4jähriger:" Mama, wir fahren jetzt ins Morgenland"

  • Mein Augustmädchen wurde neulich in der Schwimmhalle gefragt wie ihre Brüder heissen.

    sie stellt sich freudestrahlend hin und ruft laut:


    "na Uder" (bei uns das Wort für Bruder)


    #herzen#herzen#herzen



    Neulich spielten sie mit den Puppen, diese fiel runter, kommt der große Bruder und sagt:

    "Puppi muss ur KrankenschesterIn"


    #herzen

    Tagsüber Zirkus abends Theater


    Schnuff 09 & Schlumpl 11 & Augustmädchen 16
  • Heute in der Bahn. Mehrere Mädchen, ca. 9 - 10 Jahre:


    Bahn bleibt kurz in nem Tunnel stehen. Die größte der Mädchen völlig panisch "Wir werden sterben!!!"

    Die Kleinste sieht kurz von ihrem Handyspiel das sie grade mit nem dritten Mädchen spielt auf und sagt in beiläufigem Ton:

    "Ja, das kommt öfter mal vor".


    Liest sich gar nicht so witzig wies in der Situation war.

    Lass Dich nicht vom Bösen überwinden sondern überwinde das Böse mit Gutem.

  • Zappelchen spielt Rennauto: "Ich gebe Gas! Jetzt sind wir tausend Kilometer schnell!"

    ich, mäßigend: "Na, dafür brauchst du eher ein Flugzeug..."

    er: "Aber Mama!! Weißt du nicht, wir haben doch hinten Flugzeugdrüsen dran!"


    ... das erklärt immerhin, warum dieses Kind so schnell ist.

    Das Leben wird vorwärts gelebt und rückwärts verstanden.

  • Der Kleine Zwerg (2) springt vom Abendbrottisch auf und läuft zum Lichtschalter.

    Kurzdarauf sitzen wir im dunklen, auf die Bitte das Licht wieder einzuschalten kommt ein

    freudiges „Nein!“

    Darauhin sein grosser Bruder (5) ganz verliebt „Zwerg. Ich bin ja so stolz auf dich!“#love

  • der Krümel 2,5 plappert und plappert.

    Irgendwann hatte ich abgeschaltet und etwas nicht verstanden und fragte nach was er gesagt hat.

    Krümel: "oh, Entschuldigung, dass weiß ich nicht mehr. Weißt du, die Worte sind schon aus meinem Mund heraus gefallen. Und da fallen gerade immer so viele raus, daß ich sie mir nicht mehr in meinem Kopf merken kann. Die passen da garnicht alle rein.".#blink


    Ähem, genau. In meinen auch nicht.

  • Der Kleine erzählt mir einen Blondinenwitz und ich sage scherzhaft: "Da wär ich vorsichtig an deiner Stelle, du bist doch selber auch blond!" Darauf er entrüstet: "Ich bin doch kein Blondinerich! Und schon gar kein Tusser!" 8o#freu

  • Die Große (3) wacht heute morgen weinend auf: “Mama, ich kann meine Nase nicht mehr bewegen!!!“

    #confused

    Sie hatte Schnupfen #rolleyes

    ~~ Luxa


    Sometimes something will change and that change

    Will change you


    Strong people stand up for themselves.
    Stronger people stand up for others.


  • ich hatte vor ein paar Monaten eine menstasse gekauft. Nie benutzt weil ich mich noch nicht getraut hatte. Gestern habe ich sie aber mal heiß ausgewaschen und ans Waschbecken gestellt..


    Joa sie wird jetzt von den Kindern zum trinken benutzt8o

    Seit du da bist sind alle Lichter an
    Marc Forster

  • ich hatte vor ein paar Monaten eine menstasse gekauft. Nie benutzt weil ich mich noch nicht getraut hatte. Gestern habe ich sie aber mal heiß ausgewaschen und ans Waschbecken gestellt..


    Joa sie wird jetzt von den Kindern zum trinken benutzt8o

    #lol zu geil!!!

  • unser Großer (3) beim Abendessen: "Mama, ich bin so lang, dass ich bis auf deine Matratze reiche."

    Mama: #confused#blink

    "Na, da!" Zeigt auf sein Messer, das (an seinem Tellerrand aufgelegt) mit dem Griff bis auf mein Platzset reicht...#freu

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Safina ()

  • Der Kleine Zwerg (2) springt vom Abendbrottisch auf und läuft zum Lichtschalter.

    Kurzdarauf sitzen wir im dunklen, auf die Bitte das Licht wieder einzuschalten kommt ein

    freudiges „Nein!“

    Darauhin sein grosser Bruder (5) ganz verliebt „Zwerg. Ich bin ja so stolz auf dich!“

    das finde ich unglaublich herzig!

    Casa hat eine neue Tastatur und kann jetzt Großbuchstaben! :D

  • e. zieht heute morgen ein grünes shirt an, streicht sich mit beiden händen langsam über den bauch und stellt zufrieden fest: " heute sehe ich aus wie eine wiese. jetzt muß ich mir nur noch die haare pink schminken, dann ist mein kopf die blume und der sommer geht los."

    Casa hat eine neue Tastatur und kann jetzt Großbuchstaben! :D

  • Der Kleine erzählt mir einen Blondinenwitz und ich sage scherzhaft: "Da wär ich vorsichtig an deiner Stelle, du bist doch selber auch blond!" Darauf er entrüstet: "Ich bin doch kein Blondinerich! Und schon gar kein Tusser!" 8o#freu

    Diese Worte werden von nun an meinen Wortschatz bereichern. :)