• Ach, hab ich schon erzählt, was für eine Unterhaltung Wusel und ich seit einiger Zeit immer wieder mal führen?


    "Mamaaaa? Weißt duuuu?"

    "Was denn, Wusel?"

    "Die S-Bahn!"

    "Was ist mit der S-Bahn?"

    "Da war eine Heizung!"


    Die Heizung hat ihn offenbar sehr beeindruckt! Und überhaupt fand er S-Bahn fahren sehr aufregend! #freu

  • Ich finde es so goldig, wenn sie anfangen zu zählen! #love

    Wusel hing immer in einer Zählschleife fest: "Eins, wei, vier, acht, vier, acht, vier, acht..."

    Hier war es ganz lange

    Zehn, einszehn, zweizehn, dreizehn


    Glaube so wirklich hat er das erst mit der Einschulung abgelegt #freu

    Wie ein Quadrat in einem Kreis,
    eck ich immer wieder an.....




  • Möppi liegt glühend und hustend auf meinem Bauch.

    In jammerigem Ton "mama? Ich bin völlig zerkältet"

    Das finde ich mal eine gute Formulierung, richtig treffend. #ja Gute Besserung an den "zerkälteten" Möppi!

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • Mein Mann und seine Geschwister hatten mal ein Kindermädchen von der Schwäbischen Alb, die gefragt hat, ob sie schon uffgeroooomt hätten. Vielleicht hat sie auch geschumpfen dazu. Von der musste man sich trennen, weil die Kinder immer nur lachend am Boden lagen, ohne je zu machen, was sie sollten.

    Liebe Grüße von Alusra
    #rose


    Manchmal braucht man keine Tipps. Manchmal braucht man nur einen
    Zuhörer, der an den richtigen stellen "Hmmm" sagt und auch alles blöd
    findet.


  • Heute waren wir auf der Demo und ich lese möpp die Schilder vor, erklär was damit gemeint ist etc.

    Dann fragt er, was die da singen und rufen.

    Ich erkläre, übersetze.. Er ist still. Überlegt. Und singt plötzlich laut los "auf der Mauer auf der lauer sitze Iiiiccchh!!"

  • gegottet. Grandios.

    Und auch alle anderen Geschichten. Super!

    #lol


    Wir haben ein Türschild. Ich soll vorlesen:

    Mama, Papa, Maus, Familie Julchen.

    Die Kleine weiter:

    Und Mama-Wauwau und Babywauwau ind Mama-Mäh und Baby Mäh und Mama-IA und Baby-IA usw.


    Wir sind wurklich eine große Familie#love

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

  • Meine 3 ½-Jährige heute ohne erkennbaren Bezug zu irgendwas (weder ein Thema noch ein Gegenstand) und ohne irgendeine, mir bekannte Vorgeschichte:

    "Mein Auto hat rosa Räder."

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Heute Nacht Geheul aus dem Kinderzimmer. Mein Mann springt rüber, fragt was los ist. Wusel heult empört: "Ich will Wanderstöcke!!!"

    Ein Schlafplatz zwischen Mama und Papa wurde als Ersatz akzeptiert. ;)

  • Meine Kleine beim Einschlafstillen zum Mittagsschlaf:

    Hört auf zu stillen, schaut ihren Kuschelkasper ernst ein und sagt:


    Bei, Gack nana, acho! Und stillt weiter.


    (Bei (Name des Kaspers), das Gack (also ich) ist am Stillen. Antwort des Kaspers: Achso)

    #love

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Julchen86 ()

  • Am Sonntag packen wir Sachen zusammen, um in den zoo zu fahren. Möpp besteht auf seine riesige Lupe.

    "die brauche ich, wenn ich ein Eichhörnchen finde und genau angucken will"

    "Eichhörnchen sind sehr schnell. Ich weiß nicht, ob die lang genug Still halten.."

    "vielleicht ist es ja tot. Dann ist es platt auf dem Boden."


    Im zoo rannten an jeder Ecke zig Hörnchen rum. Leider ist möpp vor Begeisterung kreischend und mit der Lupe wedelnd auf sie zu getrampelt. Sie waren schnell.

  • Das Kind hat heute Beuteltee getrunken und danach seine Dummbiefel angezogen :)

    Lg

    Annanita


    "...baaald seid iiihr groooß, und könnt aaa-lles a-llein,

    aaaber biiis daaann schlaaaft ihr hiiier bei miiiir eiiiin."

    *träller*