Kindermund!

  • Im Zoo...


    Mein jüngster redet seit Tagen vom Eisbär.


    Wir sehen Kamele. Sönke " weißt du was das ist?"

    Frosch " nicht Eisbär"


    Wo er recht hat...

    Normal is just a setting on a dryer.

  • Meine Tochter möchte immer, dass ich ihr den Salat von der Erdbeere entferne. :D

    Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder, ein geordnetes Leben zu haben.

    Besonders wenn sie es selbst ordnen dürfen.


    - Pippi Langstrumpf -

  • Ich kenne auch "zu wem gehörst Du?". Aber "wem gehörst Du" ließe mich stutzen.

    Doch, doch: "wem ghörsch?" ist zutiefst allemanisch.

    Und ja, die richtige Antwort: "Des ist doch de Hinterfürs Kati sine" (das ist doch der Hinterfürs Kati ihre) ist korrekt.


    Liebe Grüsse


    Talpa

  • Talpa: Glaube ich durchaus, wollte ich auch gar nicht in Abrede stellen.

    Aber im Bereich meiner Sozialisation wäre das einfach echt ungewöhnlich, aber "_zu_ wem gehörst Du" wäre völlig normal.

  • Meine Nachbarin ist beim Zahnarzt, ich hüte ihren 2,5jährigen. Wir sind in der Stadt und bleiben vor einer kleinen Baustelle stehen. B. begeistert: Bob, der Bauarbeiter! (Nein, nicht der Baumeister, warum auch immer).

    Wir schauen eine ganze Weile zu, B. stellt viele Fragen. Ein Bauarbeiter geht zum Auto.

    B. laut : Wo geht Bob hin?

    Kollegen kichern, Bauarbeiter kommt wieder.

    B. begeistert: Bob wieder da!

    Schaut dem Mann zu und fragt: Macht Bob da?

    Seine Kollegen kichern und grinsen und fragen "Ja,Bob, was machst du denn da?"


    Ich fürchte der junge Mann hat jetzt nen neuen Spitznamen bei seinen Kollegen #nägel#heilig

    #idee1 Ich leuchte, doch ich brenne nicht! #sonne

  • Julia: Sofort will ich nie immer ins Bett!

    Ich: *lacht* So, mein Kind, jetzt zerpflücken wir mal diesen Satz.

    Julia (entsetzt): Nein! Nicht zerpflücken. Dann ist er ja kaputt!

    Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet, der empfindet gewiss immer zu wenig.
    Jean Paul

  • Fannie #lol


    Pamela sehr schlau dein Kind. Dann ist er ja sofort immer nie kaputt


    Hier habe ich zu hören bekommen:

    Zähneputzen s(ch)limm.

    Ohne Zähneputzen schlafen!


    Und auf meine Ansage, dass wir jetzt die Windel wechseln müssen:

    Nein, dauert zu lange. #blink

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • Julchen86


    Hier wird ähnlich argumentiert:

    „Wir können keine Zähne mehr putzen, wenn ich nicht sofort schlafen gehe, schlafe ich zu wenig und bin morgen zu müde um in den Kindergarten zu gehen.“

  • Anaho auf solch ausgeklügelte Argumentationskette warte ich noch. aber es ist nur eine Frage der Zeit.#haare


    Sie hat ja bereits bevor sie sprechen konnte über die Anzahl der Rutschdurchgänge vor dem Heimweg verhandelt ...

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • Meine 8-jährige überlegt laut beim Schuhanziehen.


    "Mama, ich weiß jetzt, warum ich in letzter Zeit so oft das Wort "Scheixxe" sage! - Das gehört nämlich zum Erwachsenwerden dazu - Ich werde langsam erwachsen!"

  • „Wir können keine Zähne mehr putzen, wenn ich nicht sofort schlafen gehe, schlafe ich zu wenig und bin morgen zu müde um in den Kindergarten zu gehen.“

    Bei uns läuft es andersrum... das Kätzchen putzt und putzt und putzt... Nur damit sie noch nicht ins Bett muss. #rolleyes


    Übrigens trinkt man Kakao durch einen (möglichst rosafarbenen) Stromhalm und die kleinen Pelztierchen, die im Herbst Nüsse vergraben, sind natürlich Einhörnchen. #love

    Schön war letztens auch Kätzchens Denglisch: "Mama, der round and round circle hat gar keine corners!" Wo sie Recht hat... ;)

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

    Einmal editiert, zuletzt von Rattenkind ()

  • Ich war mit der (dauerplapper "da da da Dada da") - erbse beim babyzeichenkurs.

    Thema: mama, papa, oma, opa...

    Zuhause erzähle ich dem möpp davon und zeige ihm die zeichen.

    Baby hört aufmerksam zu, lacht, schlägt sich mit der flachen hand auf den Kopf und kräht euphorisch "Dada!!"


    (und nein, ich habe keine Ahnung was/ wen sie meint)


    Rattenkind, die Tiere heißen doch eishörns-chen

  • Ich dachte kurz "Babyzeichenkurs? Und dann auch noch mit Thema? Ernsthaft?!"

    Bis mir klar wurde, dass es nicht ums Zeichnen geht! #hammer

    Haha, das ging mir gerade genauso. Habe mich schon gewundert was Gummibärchen für ambitionierte Frühförderung betreibt. #lool

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • Ach Mensch, das ist ja ärgerlich mit dem chinesisch-Kurs. Meinst du, dann hat dein Kind überhaupt mal Chancen? Ich hoffe, sie lernt dann wenigstens klingonisch und Sindarin! #zwinker