Kindermund!

  • J. hat neue, breitere Reifen auf dem Fahrrad und sagt sehr zufrieden: "Das ist sehr gut, falls ich mich mal aus Versehen in eine Sandwüste verirre."

  • J. hat neue, breitere Reifen auf dem Fahrrad und sagt sehr zufrieden: "Das ist sehr gut, falls ich mich mal aus Versehen in eine Sandwüste verirre."

    Man muss auf alles vorbereitet sein #super! Mini-P. hat mir vor ein paar Wochen erklärt, wie ich mich verhalten muss, wenn ich auf dem Waldweg direkt neben unserem Haus auf einen Braunbären treffe #ja.

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • Fröschlein ist seit einer Woche in der Schule. Da das eine Ganztagsschule ist, gibt es unter der Woche keine Hausaufgaben bzw. die werden am Nachmittag gemacht. Freitags gibt es welche, die müssen übers Wochenende erledigt werden. Da wir gestern noch eingekauft haben, war es also heute früh so weit.

    Fröschlein meinte: Ich mache jetzt auch Home-Office!

  • Ach schade, Preschoolmum , dass du diesen wunderbaren Duft nicht in dich aufsaugen konntest. #crying#knuddel

    "Nicht daß ich fürchtete, ein Tier zu werden, das wäre nicht sehr schlimm, aber ein Mensch kann niemals ein Tier werden, er stürzt am Tier vorüber in einen Abgrund."

    aus Die Wand von Marlen Haushofer

  • Mini-P. hat mir vor ein paar Wochen erklärt, wie ich mich verhalten muss, wenn ich auf dem Waldweg direkt neben unserem Haus auf einen Braunbären treffe

    Wie denn?

    Ich weiß nur, daß man sich angesichts eines wütenden Wildschweins vor einen Baum stellen und im letzten Moment einen Schritt zur Seite treten soll. Dann kann das Schwein nicht mehr wenden und rennt gegen den Baum und bleibt mit seinen Zähnen drin stecken.

  • Ehrlich gesagt weiß ich es nicht mehr so genau #augen. Es war eine längere Abhandlung über Windrichtung bestimmen, sich klein machen und in der Hocke gegen (oder mit #gruebel?) der Windrichtung "gehend" aus dem Blickfeld des Bären verschwinden. Oder so ähnlich #freu.

    Liebe Grüße, Silke




    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • "Warum willst du nicht? Hast du Angst, dass da drin ein Wächter meditiert?"

    :D na ja, auch so ein Wächter muss sich manchmal zum äääh... meditieren... in die Büsche schlagen.

    Und Braunbären und Wildschweinen begegnet man doch hierzulande auf Schritt und Tritt, pfft.

  • ich sage hier umganngssprachlich

    "Mir vollem Karacho"

    Kind macht daraus

    "Volle Karate"#banane

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • "Mama, ich mag ja Bratwurst, ich esse die nur nicht gerne."

    Das kenn ich.

    Ich habe eine Zeit lang den Geruch von Kaffee sehr gemocht, nur trinken wollte ich ihn nicht.

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • Zappelchen betreibt Small talk:


    "Mama, wenn du... Mama?"

    "Ja, Liebling?"

    "Mama, wenn du... so... ähm, Mama, ich habe einen Plan gemacht."

    "Ja? Was für einen Plan?"

    "Weil, wenn, Mama - nee, das geht nicht. Jetzt habe ich ihn verbessert."

    "Ja? Und wie geht dein verbesserter Plan?"

    "Mama, wenn du... so... ähm, den ursprünglichen oder den verbesserten Plan?"

    "Ich höre mir gern an, was du dir ausgedacht hast. Was planst du gerade?"

    "Jetzt grade?"

    "Ja?"

    "Mama, weil, wenn du... so... Dings! Und dann, ach nee das ging ja nicht. Mama, jetzt habe ich die Verbesserung vergessen."

    "Macht nichts, #taetschel wenn es wichtig war, fällt es dir wieder ein."

    Silbermöwen sind Zugvögel.


    Weißt du, wo das Dings ist?

    ... Nein. Suche es selbst! Ich will das heute nicht.

  • "Mama, ich mag ja Bratwurst, ich esse die nur nicht gerne."

    Das kenn ich.

    Ich habe eine Zeit lang den Geruch von Kaffee sehr gemocht, nur trinken wollte ich ihn nicht.

    Oh, ich liebe den Geruch von frischem Pfeifentabak, aber wehe, den zündet wer an. BÄH! (Dass ich selber nicht rauche, muss ich nicht erwähnen?)

    तत् त्वम् असि

  • Zwetschke (6 Jahre) spielt mit einer Freundin Mutter-Kind und bringt ein kleines Geschwisterchen (Puppe) "zur Welt".

    Freundin: "Oh, das Baby hat sich da verletzt!"

    Zwetschke: "Nein, das ist nicht verletzt, das ist nur von der Geburt, das ist ein Stück Fruchtkuchen."

  • Fruchtkuchen 😍


    Bei der Kleinsten heißen zur Zeit viele Tiere und andere Sachen "Ente", da lässt sie sich auch nicht reinreden.


    "Das ist ein Hase -"

    "Ente."

    "und hier ein Eichhörnchen -"

    "Ente"

    "und ein Fuchs -"

    "Fuk... Ente!"

    Wir wurden erschaffen, um uns weiterzuentwickeln, sonst hätte Jesus sicherlich vor über zweitausend Jahren gesagt: "... und jetzt sitzt ganz still und tut gar nichts, bis ich wiederkomme!" Swami Beyondananda