Kindermund!

  • Meine Tochter erzählt, dass sich ihr Zwillingsbbruder und Freund mal geküsst haben im Kindergarten und endet mit: "passiert doch jedem mal!"


    10jähriger: "Mama, hab ich Donnerstag oder Freitag den Termin zur Kernspaltung?" (Er muss ins MRT/Kernspin)


    Kurz darauf sage ich ihm, dass sein Cousin Geburtstag hat. "Oh ich schreib ihm. Wieviel Uhr wird er denn?"

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren Wundern #female & #male 09/2014

  • Silbermöwe und Bims nicht ernstes hoffen wir. (Ihm wird öfters schwindelig und auch mal schwarz vor Augen und kippt um.. wächst gerade sehr stark, aber lieber abklären)


    6jähriger: "Mamaaaaa, können wir Oma gleich wieder in deinen Computer schicken?" (Videokonferenzen mit Oma und Opa sind toll)

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren Wundern #female & #male 09/2014

  • Oh, das klingt blöd! Auf jeden Fall gut, dass es abgeklärt wird. Ich drück die Daumen, dass nix raus kommt und es echt nur vom Wachsen kommt (was ja ziemlich wahrscheinlich ist)!

  • Heute beim Abendessen übt die Große mal wieder das Essen mit Stäbchen. Ich kann das gar nicht. "Mama, irgendwann bringe ich dir das Essen mit Stäbchen bei und dann können wir alle mit Stäbchen essen. Wie eine italienische Familie."


    Ich wusste gar nicht das Italien in Asien liegt. #gruebel#freu

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • Gespräche mit Teenie


    Mein Großer übt für MATHE, ich frag ihn:"Sag mal, müsst ihr das große Alphabet üben?"

    Er:"Yoah, Mama, großes Alphabet, Premium, mit ä, ü, ß und so"

    #angst

    Ich les laut aus der Zeitung "Wie lang ist unser Geduldsfaden?" Teenie:"Du hast keinen Mama, du hast eine Zündschnur"

    #angst

    Ich (nur ein wenig aggressiv gestimmt, mehr nicht) lese aus der Zeitung die Überschrift vor: "Corona-Adventszeit" (etwas genervt) "Muss jedes Wort jetzt mit Corona beginnen, es ist bald Adventszeit... ADVENTSZEIT, nicht Coronaadventszeit"

    Teenie(trägt werbesicher vor):"Doch, klar, jetzt gibts zum kleinen Preis den CORONAadventskalender, hinter jedem Türchen ein Desinfektionsmittel, Mundschutz, ein Test oder Seife"

    #kreischen

  • Wir dichten gerne eigene Strophen von "Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad".

    Ich singe also während des Zähneputzens der 2jährigen vor: "Meine Oma hat im Kühlschrank einen Eisbärn, einen Eisbärn,..."

    Kind schiebt sich die Zahnbürste aus dem Mund: "Nein, Milch!"

  • Teenie(trägt werbesicher vor):"Doch, klar, jetzt gibts zum kleinen Preis den CORONAadventskalender, hinter jedem Türchen ein Desinfektionsmittel, Mundschutz, ein Test oder Seife"

    #lol#lol#lol Genial!

    „Ich mache nicht nur leere Versprechungen, ich halte mich auch daran.“
    (Edmund Stoiber im Wahlkampf 2005)

  • Sohni macht mir heute eine Liebeserklärung:

    "Mama, ich hab Dich lieb von Asien bis nach Antarktis!" (er ist grad sehr fasziniert von seinem Welt-Poster).

    Ich kontere mit (dem ihm unbekannten) Buchzitat "Ich hab Dich lieb bis zum Mond und zurück"

    Sohni schnappt seinen Kuschelhund: "Mama, und den hab ich lieb vom Pluto bis zur Sonne. Aber Mama - der Pluto ist überhaupt kein winziger Planet. Der ist schon ziemlich groß. SChon mehr als so " (und zeigt etwa Fußballgröße).

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Der Pluto ist gar kein Planet.


    (Klugscheißermodus off)

    Doch, ein Zwergplanet, der aber nicht mehr offiziell zu den Planeten gerechnet wird. Sohni weiß das und für ihn war das eben ungerecht oder so

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Leute, ihr habt alle unglaublich coole Kinder! Hab gestern Abend die letzten 7 Seiten nachgelesen und Tränen gelacht #super Casa, ein Buch über eure Gespräche würde ich sofort lesen! Und diese trockenen Teenager-Kommentare, und der Erstklässler, der schon das A kann... #lol

    Wir wurden erschaffen, um uns weiterzuentwickeln, sonst hätte Jesus sicherlich vor über zweitausend Jahren gesagt: "... und jetzt sitzt ganz still und tut gar nichts, bis ich wiederkomme!" Swami Beyondananda

  • Sohn (10) gestern Abend: Warum heisst das Buch eigentlich "Peterchens Mondfahrt"? Das ist doch dis-feministisch.


    Ich: #confused


    Sohn: Na Anneliese ist doch auch zum Mond geflogen.


    Und beim Essen, Sohn hat immer Angst dass er nicht satt werden könnte. Tochter (6) nimmt sich das letzte grosse Stück Gurke.

    Sohn: Du Kleptomanin.