Kindermund!

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team
  • Koks wäre aber, ganz gleich ob in schwarz oder weiß, ungeeignet für jedweden Kindermund.

    Ich bin

    ich. Mensch, Mutter, Nordwest-Europäerin. Anwesend.

  • ich mag Berliner am liebsten mit Pflaumenmus, aber ich hasse Zuckerguss. Ratet mal, in welcher Kombination es die hier nur gibt?

    Nachtkerze ja, Berliner zu Silvester ist was sehr norddeutsches, vor allem der mit Senf (wobei ich den nur vom Hörensagen kenne). Dafür hat sich das mit der Neujahrsbrezel mir nie so richtig erschlossen, als wir im Süden lebten

  • Mein fast 3-Jähriger zeigt auf meine Brust "Ist alle?"

    Ich bejahe. (Er ist seit einem halben Jahr abgestillt)

    Er zeigt auf sich. "Meins auch alle."

    "Aber bei mir war mal Milch drin." Sage ich.

    "Bei mir Aofelsaft!"#freu

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • Absolut niemals wieder kauf ich Berliner mit Puderzucker obendrauf. Da will man genüßlich zubeißen, holt vorher nochmal unbewusst Luft und hat den Puderzuckerscheiss in der Luftröhre zu sitzen.#kreischen

  • ich mag Berliner am liebsten mit Pflaumenmus, aber ich hasse Zuckerguss. Ratet mal, in welcher Kombination es die hier nur gibt?

    Nachtkerze ja, Berliner zu Silvester ist was sehr norddeutsches, vor allem der mit Senf (wobei ich den nur vom Hörensagen kenne). Dafür hat sich das mit der Neujahrsbrezel mir nie so richtig erschlossen, als wir im Süden lebten

    Mit send ist schon sehr seltsam...


    Woher die neujahrsbrezn kommt, weiß ich auch nicht.

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • Ich kenne es aus meiner Kindheit, dass es zu Fasching Pfannkuchen/ Berliner mit Marmeladenfüllung gibt. Aber genau einer ist mit Senf gefüllt. Und dann ist die spannende Frage, wer der Unglücksrabe ist, der den erwischt hat. (Wenn er Glück hatte, gab es noch einen weiteren mit Marmelade in der Hinterhand.)

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Ich kenne es aus meiner Kindheit, dass es zu Fasching Pfannkuchen/ Berliner mit Marmeladenfüllung gibt. Aber genau einer ist mit Senf gefüllt. Und dann ist die spannende Frage, wer der Unglücksrabe ist, der den erwischt hat. (Wenn er Glück hatte, gab es noch einen weiteren mit Marmelade in der Hinterhand.)

    Das machen die hier (Bayern) immer zu Fasching an der Grundschule. Der Förderverein zahlt einen Krapfen(!) für jedes Kind und einer hat Senf drin. Das Kind mit dem Senf-Krapfen bekommt dann wohl noch irgendwas.


    Für meinen Mann (der aus SH stammt) gehören Berliner auch zu Silvester dazu. Bei unserem bayerischen Bäcker gibt es die dann auch, allerdings nicht in den Massen und der Auswahl wie zu Fasching.

  • Bei uns hat es heute Nacht geschneit. Ich frage beim Aufstehen die Dreijährige, ob sie schon aus dem Fenster geschaut hat. Sie guckt aus dem Fenster. Ich frage sie, was sie denn da sehe.

    « Sand »

    #post- #post - #post- #post - #post - #post - #post- #post - #post - #post - #post #post - #post - #post - #post - #post- #post - #post- 19 - #post- #post - #post - #post- 24 Bonus: #post-

  • Da Kind sein Zimmer nicht in Ordnung hält, wenn man ihn bittet, gibt es heute erst Tabletzeit, wenn das Zimmer aufgeräumt wird.


    Er: Mama, das ist eine Drohung.

    Ich: Ja, korrekt.

    Er: Drogen sind verboten. Wenn ich keine Drogen machen kann, darfst du auch keine machen.


    Ich: *kicher mir innerlich einen und verkneife mir die Korrektur*

    Kitten (37) with Tiger (36) and Tiger-Cub, the cleverest (7)


    Lachen macht lustig.8o


  • Das Füchslein ist jetzt 16 Monate alt und heute beim Einkaufen ist folgendes passiert:


    Ich lege ein ganzes Huhn in den Einkaufswagen. Der Kleine der im Kindersitz des Wagens sitzt dreht sich um und beginnt das Huhn zu streicheln. Dabei sagt er : "Gigi (sein Wort für Huhn) mhmmm."


    Aufgeschrieben ists gar nicht mehr so lustig aber in dem Moment fand ichs so witzig.

  • "es schneit, es schneit, kommt alle aus dem Haus. Die Welt, die Welt, sieht wie gepudelt aus..."