Kindermund!

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team
  • Ja. Matzen = Mehl plus Wasser, und der Teig muss vom Anrühren zum Backen in weniger als 18 Miuten durch sein.

    Pasta ist verboten, weil sie quillt. Aus demselben Grund essen *wir* (nach der Familientradition meines Mannes) an Pessach keinen Reis. Ist aber alles sehr OT, und ich will den Thread nicht sprengen.

  • Aber spannend Anima Danke für's Erklären! Ich wusste zwar das mit dem ungesäuerten Brot, dachte aber bisher, es geht tatsächlich nur um Brot. Und dass das auch das Geschirr betrifft, wusste ich auch nicht. Kannte nur, dass es verschiedenes Geschirr für Milch und Fleisch gibt. Also wieder was dazu gelernt!

  • Gestern Morgen direkt nach dem Aufwachen. Mein „Kleiner“ (8 1/2) referiert ausführlich über die Marsmission. Mitten drin meint er: „Mama, ich glaube nicht an Gott. Ich bin eher so der wissenschaftliche Typ.“ Ich frage ihn: „Du glaubst also eher an den Urknall als an die Schöpfungsgeschichte?“ Er ganz trocken: „Genau. Jesus müsste schon direkt am Frühstückstisch sitzen, damit ich weiß, dass es ihn gibt.“ Herrlich! #love

    Liebe Grüße Marylu #sonne




    Kleine Kinder brauchen keine Erziehung sondern empathische Anleitung.

    Jesper Juul

  • Wir sind am Gelände von Texas Instruments vorbeigefahren.

    Mein Sohn 13 Jahre:

    „Was stellen die eigentlich bei Texas Instruments her?“

    Ich: „Keine Ahnung. Wahrscheinlich irgendwelche Technik.“

    Er: „Vielleicht so kleine Gitarren oder Banjos, oder so. Texas grenzt ja an Mexiko und die haben doch so kleine Gitarren.“

  • Wir sind am Gelände von Texas Instruments vorbeigefahren.

    Mein Sohn 13 Jahre:

    „Was stellen die eigentlich bei Texas Instruments her?“

    Ich: „Keine Ahnung. Wahrscheinlich irgendwelche Technik.“

    Er: „Vielleicht so kleine Gitarren oder Banjos, oder so. Texas grenzt ja an Mexiko und die haben doch so kleine Gitarren.“

    https://de.wikipedia.org/wiki/Texas_Instruments


    Eher Taschenrechner. ;)

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Für Texas Instruments war ich immer zu doof.

    Ich bin Team Casio #love

    Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet, der empfindet gewiss immer zu wenig.
    Jean Paul

  • E. sitzt auf der Fensterbank und schaut raus.

    J. kommt dazu und fragt: "Was machst du?"

    E.: "Ich mache mir Sorgen. Weil guck: es schneit! Und meine Winterstiefel sind mir zu klein."

    J.: "Nicht schlimm, das ist kein Winter. Das ist bestimmt nur Eintagsschnee."

  • E. sitzt auf der Fensterbank und schaut raus.

    J. kommt dazu und fragt: "Was machst du?"

    E.: "Ich mache mir Sorgen. Weil guck: es schneit! Und meine Winterstiefel sind mir zu klein."

    J.: "Nicht schlimm, das ist kein Winter. Das ist bestimmt nur Eintagsschnee."

    Oh, bitte, bitte, ich hoffe J. hat Recht!

  • War auch meine erste Reaktion. Weil ich den Markennamen so gewohnt bin, dass mir gar nicht mehr auffällt, dass da ja wirklich das Wort "Instrument" drin steckt! 8o

  • E.: "Es ist überhaupt noch nicht spät, ich bin überhaupt noch nicht müde und du bist doof."

    Ich: #motz

    J.: "Sagen wir so, Mama: wenn ich E. jetzt ins Bett kriege, bestellst du mir als Dank ein Dragon-Ei?"

    Ich: :stupid:

    E.: "Wenn schon, dann zwei Dragon-Eis!"

    J.: "Wenn schon, dann Eier. Nicht Eis."

    E.: "Och, von mir aus auch gerne noch zwei Eise."

  • Deine Kinder sind einfach toll, casa ! Ich würde gerne mal einen Tag Mäuschen spielen, um das mal in echt zu hören...