Kindermund!

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • I:"Papa, wenn du Boot fahren willst, kannst du das ja mit Markus üben."


    Kurze Denkpause.


    "Und damit meine ich nicht, du sollst mit Markus als Boot üben, sondern mit Markus Boot üben"

  • ich arbeite in einem Waldkindergarten. mitten im Wald. Zwischen hunderten Bäumen.

    Heute säge ich mit einem Kind einen Stock zurecht für ein Spiel.

    Kind 2 "Gummibärchen, darf ich auch sowas machen?"

    Ich "klar. such dir alles was du brauchst zusammen und dann los."

    Kind 2 etwas verzweifelt "aber WO soll ich bloß einen Stock her bekommen?"

    Also da wären meine Kinder ganz klar auf Seiten des verzweifelten Kindes. Wir wohnen neben einem Wald und ein Stock ist absolut nicht mit einem anderen zu vergleichen. Hier müssen dennoch dringend Stöcke von ganz anderswo nach Hause transportiert werden und es gibt bittere Tränen, wenn DER Stock nicht auffindbar ist. Als wenn brauchbare Stöcke einfach so überall auf Bäumen wachsen würden. Das können nur Erwachsene denken.

  • Ein bisschen schwermuetig:


    Kind2, gerade 5 Jahre alt geworden: "Mama, ich moechte meinen Einhornradiergummi immer festhalten. [Den hat sie heute von der Lehrerin bekommen, weil sie sich an die Regeln gehalten hat oder so. Amerikanische Schule, erste Stufe]. Aber Mama, wenn ich tot bin, dann kann ihn jemand anderes haben." Dankeschoen, mein Kind #hmpf


    Selbes Kind bedauert, dass sie ein Kind aus dem frueheren Kindergarten nicht mehr treffen kann. Das Kind ist weggezogen.
    Kind 1, 7 Jahre: "Aber sie ist doch im Jahresbuch, da ist sie immer bei Dir und das ist doch okay so."

    Ich so: #hmpf. [Es sind hier tatsaechlich staendig Veraenderungen. Und staendig zieht jemand weg etc. Fuer meine grosse Tochter ist das leider normal.]

  • Das Katerchen rollert gaaanz schnell - dann wird's ihm zu schnell und er ruft: "Stopp, Roller! Anhalten!"

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    In meinem Waldland geht ein Monster um...

  • E.: "Damit warte ich noch, bis J. wach ist. Ich darf ihn doch erst um 8 wecken."

    Wie hat J das durchgesetzt?

    J. hat seit kurzem ein eigenes Zimmer und hat an die Tür ein kunstvoll farbig gehandlettertes Schild gehängt "BITTE ANKLOPFEN" und am ersten Tag allen verkündet, daß vor 8 Uhr kein Klopfen erwünscht ist. Daraufhin hat E. am nächsten Tag vor J.s Tür gesungen (laut). Und ich habe daraufhin zu E. gesagt, wenn er vor 8 Uhr auf ist, soll er lieber mich wecken als vor der Tür zu singen.


    Heute mittag: E. hängt sein Badetuch zum Trocknen in den Schatten.

    J.: "Da wird es nicht so schnell trocknen, hängs doch in die Sonne."

    E.: "Nein. Ich möchte nicht, daß die Sonne das Farbleuchten rausfrißt."

  • Wir waren heute in nem Ort in dem wir noch nie waren, allerdings nur wenige Zughaltestellen entfernt.

    Sohni: "Wie spät ist es denn? Hier geht ja die Sonne bisschen später unter als bei uns. "

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Du brauchst dringend ein kunstvolles buntes Schild, würde ich sagen :)


    (Unsere Kinder (4 und 7) kommen aber auch immer noch erst mal zu uns....in zehn Jahren werden wir uns mit Wehmut daran erinnern, wie niedlich das war.)

  • Du brauchst dringend ein kunstvolles buntes Schild, würde ich sagen

    An welche Tür sollte ich das denn hängen? (Herr Casa und ich teilen uns seit kurzem, damit die Kinder eigene Zimmer haben, ein Arbeits- und Schlafzimmer, das zugleich das Wohnzimmer der Familie ist und zwei Türen hat: eine zum Flur, eine zum Zimmer von E.)


    Wir haben heute den ganzen Tag damit zu schaffen, daß der Blutzucker von E. seit gestern Abend Achterbahn fährt. Wir kriegen ihn nicht mittig eingependelt. Jetzt hat E. auch noch ohne was zu sagen zwei große Stücke Wassermelone gegessen, und als ich vorhin deshalb geseufzt habe "Ach Schnuck, warum hast du das denn nicht vorher gesagt?", meinte er: "Ich wollte dich nicht stören, du warst so in dein Buch versenkt."

  • Wir sind bei einer ehemaligen Rabin zu Besuch. Es entsteht eine Diskussion zwischen der Gastgeberin und ihrem schon älteren Kind.

    Julia flüstert zu mir: Ist sie eine Rabin?

    Ich: Ja.

    Julia: Warum ist sie dann so streng zu ihrem Kind?


    Bei meinem Kind kam also an, bei den Raben dürfen die Kinder tun und lassen, was sie wollen...irgendwas mach ich scheinbar falsch...

    Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet, der empfindet gewiss immer zu wenig.
    Jean Paul

  • Pamela : ist doch ganz klar, die Rabin ist ja eine ehemalige Rabin, also hier rausgeflogen, weil sie zu streng ist, da sind die Raben streng. #freu8o#lol

    Murmel 12/05 Murmelini 12/07


    Es gibt eben so wenig hundertprozentige Wahrheit wie hundertprozentigen Alkohol. (Sigmund Freud)


    262 Beiträge im alten Forum – war ich so stolz drauf, deswegen steht's jetzt hier. #baden

  • Der Kleine fängt grad langsam an, sowas wie ganze Sätze zu sagen. Das ist sehr süß, wie er dann so kleine Geschichten erzählt.


    Gestern z.B. "Mäh namnam. Bau aua. Mäh Beebi." = Wenn das Schaf das isst, bekommt es Bauchweh. Dann braucht das Schaf einen Nucki.

  • mein kleines grosses K1 sagte neulich ( wie hatten Bauchgefühl grummeln im Bauch u Instinkt u ähnliches zum Thema)

    "Mama ich höre jetzt auf meinen Bauchstinkt"

    Tagsüber Zirkus abends Theater


    Schnuff 09 & Schlumpl 11 & Augustmädchen 16
  • #love


    Ich hab gestern das erste Mal in meinem Leben Rasen gemäht (davon haben wir leider viel) und begutachte den Garten überblickend mein Ergebnis des Tages. Das Flöhchen (2 Jahre, 9 Monate) stellt sich neben mich, lässt den Blick schweifen und stellt fest "Das ist halt so" 8o

  • ich weiß garnicht ob es wirklich in kindermund passt....aber kind1 heute kommt stolz Zu mir


    'Mama...ich hab sowas tolles entdeckt, ich habe jetzt einen Eigenen Holzwurm. Der ist so lustig (denkt euch weitere Ausführungen über holzwürmer) und der wohnt jetzt bei mir. Habe ihm noch ein extra Stock hingelegt'



    Ehrlich gesagt bin ich noch nicht so sicher was ich davon halte.... (aber ich werde auch nicht gefragt)

    Wie ein Quadrat in einem Kreis,
    eck ich immer wieder an.....