Kindermund!

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • als ich neulich die fruchtzwerhin aus ihrem waldkiga abholte kam sie mir völlig begeistert entgegen gerannt: "Mama, wir haben ein Raubtier gesehen!!!"


    (Gemeint war eine Raupe #freu)


    Und heute nachdem mein Mann ein paar Tage weg war: "Mama, ich freu mich schon sooo auf morgen! Da kann ich den ganzen Tag mit Papa knuddeln "

  • als ich neulich die fruchtzwerhin aus ihrem waldkiga abholte kam sie mir völlig begeistert entgegen gerannt: "Mama, wir haben ein Raubtier gesehen!!!"


    (Gemeint war eine Raupe #freu)


    Und heute nachdem mein Mann ein paar Tage weg war: "Mama, ich freu mich schon sooo auf morgen! Da kann ich den ganzen Tag mit Papa knuddeln "

    #love #love #love #love )



    Das Knautschi hat gestern eine Schmetterlingsblume gesehen in unserem Garten ( es war Mohn #ja )

  • Kind, 8,5 Jahre alt, : wenn ich zaubern könnte, dann ... wär kein Krieg. ...und es gäb nur 10 Diebe auf der Welt. ...und es gäb Wolken aus Zuckerwatte. Und Einhörner. Und es gäb kein Corona. Nur Schnupfen. #crying #love

  • Kind, 8,5 Jahre alt, : wenn ich zaubern könnte, dann ... wär kein Krieg. ...und es gäb nur 10 Diebe auf der Welt. ...und es gäb Wolken aus Zuckerwatte. Und Einhörner. Und es gäb kein Corona. Nur Schnupfen. #crying #love

    Könnte dein Kind nur zaubern! #herz


    Hier wurde ich gerade gefragt, ob wir gleich raus gehen können und Rasensprenger suchen und fangen können. Ich war kurz etwas irritiert :D .

  • Rasenspringer? = Grashüpfer?


    In meinem Kopf ist der Beruf des Rasensprengers gleich neben der Tätigkeit des Kartoffelpuffers einsortiert.

    Weitermachen. Nicht nur denken, sondern tun.

  • Ja, ihr habt natürlich recht. Haben wir dann auch gemacht, also Grashüpfer fangen, nicht Rasensprenger. Und ihm auch wieder die Freiheit geschenkt :).

  • Hach, da fällt mir ein Kindermund von mir selber ein, als ich so ca. im 2. Schuljahr war (damals war es mir allerdings sehr peinlich #rolleyes) . Wir sollten Tiere nennen, deren Name etwas über die Eigenschaften des Tieres aussagt, also eine Fliege fliegt, eine Spinne spinnt Netze etc. Klein-Eva meldet sich und verkündet fröhlich: "... Und der Schmetterling schmettert! 8o" Da ist es zum Zitronenfalter ja auch nicht mehr weit #freu

  • Passend zu den Insekten hatte meine Tochter (5) heute beim Fahrradfahren eine Fliege auf dem Bein sitzen, die sich chaufieren lassen hat.

    "Mama, die Fliegen haben es sooo gut! Die können immer einfach Kacke essen oder andere leckere Sachen, aber ich muss immer erst zum Kühlschrank gehen oder warten."

    #blink

  • Hach, da fällt mir ein Kindermund von mir selber ein, als ich so ca. im 2. Schuljahr war (damals war es mir allerdings sehr peinlich #rolleyes) . Wir sollten Tiere nennen, deren Name etwas über die Eigenschaften des Tieres aussagt, also eine Fliege fliegt, eine Spinne spinnt Netze etc. Klein-Eva meldet sich und verkündet fröhlich: "... Und der Schmetterling schmettert! 8o" Da ist es zum Zitronenfalter ja auch nicht mehr weit #freu

    Ich war mir beim Lesen ja sicher, dass der Vogel vögeln wird. 🤣

    Mit vielen lieben Grüßen von Alexy und dem Rest von hier! 8)




    "Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt."
    Erich Fried

  • Hach, da fällt mir ein Kindermund von mir selber ein, als ich so ca. im 2. Schuljahr war (damals war es mir allerdings sehr peinlich #rolleyes) . Wir sollten Tiere nennen, deren Name etwas über die Eigenschaften des Tieres aussagt, also eine Fliege fliegt, eine Spinne spinnt Netze etc. Klein-Eva meldet sich und verkündet fröhlich: "... Und der Schmetterling schmettert! 8o" Da ist es zum Zitronenfalter ja auch nicht mehr weit #freu

    Meine Tochter (2. Klasse) hat die Auflösung 8o

    Sie meinte eben dass Benjamin Blümchen das sagt wenn er auf der Wiese liegt #super

    Hast du als Kind vllt bb gehört?

  • Passend zu den Insekten hatte meine Tochter (5) heute beim Fahrradfahren eine Fliege auf dem Bein sitzen, die sich chaufieren lassen hat.

    "Mama, die Fliegen haben es sooo gut! Die können immer einfach Kacke essen oder andere leckere Sachen, aber ich muss immer erst zum Kühlschrank gehen oder warten."

    #blink

    Ich schmeiß mich weg :D :D

    "Warum haben Sie das getan?" frage ich.

    "Um die neue Welt schneller anfangen zu lassen, denn die alte muss geschubst werden, damit sie schneller umfällt..."

  • Ich war mir beim Lesen ja sicher, dass der Vogel vögeln wird. 🤣

    Das kam tatsächlich, aber erst in der Oberstufe und nicht von mir #freu In unserem Literaturkurs in der 12 haben wir uns nämlich mit Walther von der Vogelweide beschäftigt, und in diesen Minneliedern kam öfters mal ein kleines Vöglein vor. Einer meiner Mitschüler hat dann ganz ernsthaft und wissenschaftlich und vehement mit unserer Lehrerin die Frage erörtert, dass der Ausdruck "Vögeln" ja wohl eindeutig daher kommt, passend zum Namen, den Themen und überhaupt. Wieso denn sonst ausgerechnet "vögeln", Das macht doch gar keinen Sinn? Er war sehr überzeugt von seiner Theorie, die Lehrerin nicht so #nägel.

  • Hast du als Kind vllt bb gehört?

    Benjamin Blümchen kannte ich als Kind noch nicht, ich glaube, so allgemein bekannt und beliebt wurde der erst, als ich schon zu groß dafür war (puh, ich glaube, ich bin alt), aber vielleicht haben die Erfinder von Benjamin Blümchen ja von mir gehört. #schäm :D war jedenfalls damals in der Klasse ein grosser Lacherfolg, aber ich weiss noch, dass ich bei "schmettern" gar nicht genau wusste, was das sein sollte. Als ich es dann wusste, hatte ich auf einmal so Assoziationen von so hübschen bunten Tagpfauenaugen, die mit winzigen Posaunen durch unseren Garten fliegen. Ich glaube, ich hatte eine ziemlich blühende Phantasie als Kind.