Kindermund!

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • E.: "Mama, es ist doppeltes Schicksal! Erstens: wir dürfen heute nicht in die Schule, zweitens: es regnet. Das bedeutet doch, wir sollten uns jetzt mit Chips aufs Sofa kuscheln und einen Film gucken, oder?"

    Liebe Grüße von Tikaani (früher: Casa)

  • J.: "Bevor wir einen Film gucken, müßt ihr aber nochmal in Ruhe meine Fotos von der Klassenfahrt anschauen."

    Ich: "Aber das haben wir doch schon gestern Abend...?"

    J.: "Da habt ihr nur so überflogen und nicht jedes einzelne gewürdigt."


    Er hat 634 Fotos gemacht, davon eins von seinem selbstbezogenen Bett in der Jugendherberge, eines von einem grauen Brückengeländer vor graublauem Wasser ("Das ist die Donau!") und die restlichen 632 Bilder zeigen Bäume.

    Liebe Grüße von Tikaani (früher: Casa)

  • Aber doch sicher sowohl wichtige als auch unterschiedliche Bäume?

    Die langweiligsten Frauen haben die ordentlichsten Haushalte...

  • J.: "Bevor wir einen Film gucken, müßt ihr aber nochmal in Ruhe meine Fotos von der Klassenfahrt anschauen."

    Ich: "Aber das haben wir doch schon gestern Abend...?"

    J.: "Da habt ihr nur so überflogen und nicht jedes einzelne gewürdigt."


    Er hat 634 Fotos gemacht, davon eins von seinem selbstbezogenen Bett in der Jugendherberge, eines von einem grauen Brückengeländer vor graublauem Wasser ("Das ist die Donau!") und die restlichen 632 Bilder zeigen Bäume.

    Ich liebe die Stories deiner Jungs!

    #herzKleiner Zwerg 07/14

    #herzMinizwerg 06/17

    ticker?TT=bdy&TT1=bdy&CL=&CT=&CG=F&O=m_chick&T=t_b14&D=2017-06-07&M1=&D1=&T2=&T1=Minizwerg&T3=&CC=0&CO=FFFFFF&CO2=&W=&TS=&R=A&SC=green

  • Meine 14-jährige Nichte war vor ner Weile auf Klassenfahrt. Im Vorfeld fragte ich sie, wohin es geht:

    "Nach München"

    Ich: "Und was macht ihr dann da so?"

    "Also wir fahren zu diesen Barbaria-Studios, dann zu Schloss Schwarmstein oder so und dann noch in ein Kontrollager oder so ähnlich?"

    Sie haut oft so Sachen raus, aber so geballt in einem Satz..:D #taetschel

    "Warum haben Sie das getan?" frage ich.

    "Um die neue Welt schneller anfangen zu lassen, denn die alte muss geschubst werden, damit sie schneller umfällt..."

  • Meine 14-jährige Nichte war vor ner Weile auf Klassenfahrt. Im Vorfeld fragte ich sie, wohin es geht:

    "Nach München"

    Ich: "Und was macht ihr dann da so?"

    "Also wir fahren zu diesen Barbaria-Studios, dann zu Schloss Schwarmstein oder so und dann noch in ein Kontrollager oder so ähnlich?"

    Sie haut oft so Sachen raus, aber so geballt in einem Satz..:D #taetschel

    Bildungsauftrag erfolgreich? #zwinker :D

  • Und diese Ärmchen, die sich dabei dann um den Hals schlingen #love

    Oh ja! Und "Mama, ich lieb dich so sehr! Und den Papa! Und die Geschwister!" #love

    E.: "Mama, es ist doppeltes Schicksal! Erstens: wir dürfen heute nicht in die Schule, zweitens: es regnet. Das bedeutet doch, wir sollten uns jetzt mit Chips aufs Sofa kuscheln und einen Film gucken, oder?"

    Ich will auch bitte doppeltes Schicksal!

  • #freu



    Die Muffelpuffels essen die vermutlich ersten Kirschen ihres Lebens. Wir haben ihnen eingebläut, dass die Steine UNBEDINGT wieder ausgespuckt werden müssen (ähm..... wie bitte erhöhe ich die Erfolgsquote?)
    Da überreicht das Knautschi mir eine angebissene Kirsche mit Stiel - "Mach mal bitte das Gras ab, Mama!"

  • Wir haben ihnen eingebläut, dass die Steine UNBEDINGT wieder ausgespuckt werden müssen (ähm..... wie bitte erhöhe ich die Erfolgsquote?)

    Nicht sagen ausspucken (was im Mund ist, ist weg) sondern Kirsche außen lassen und vorsichtig abknabbern und den Kern übrig lassen. Macht Sohni heute noch so sonst Kern verschluckt. Kleckert bisschen, zugegeben. Aber der Versuch von Kern-Ausspucken u.U. genauso.

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Muffelpuffels :D - und danke für den Tip, Preschoolmum !


    Ich hab gleich noch einen, halb Kindermund, halb Kindertat:


    Wir haben einen CD-Player auf Kleinkind-Höhe, Draußenklein will Musik anmachen. "Draußenklein je veux Frau die singt"

    ...hm. #gruebel Vielleicht die Disney-Lieder mit Elsa? Nee. Wird gleich wieder ausgemacht.


    Nach einigen Versuchen haben wir endlich die richtige CD gefunden: Lieder von Richard Strauss 8o ...und meine Zweijährige tanzt fröhlich und zufrieden dazu durch die Küche #super

  • Muffelpuffels: zum einen echt schwer für kleinkinder, zum anderen macht das massive Verbot es halt auch spannend. Mit Kern gab es sie nur sitzend, in Ruhe und mit mir dabei. Man kann es als Spiel üben - erst nur lutschen lassen, dann einmal reinbeissen, nur den Kern latschen lassen.

    - aber prinzipiell ist Preschoolmum s Methode auch super.

  • Wir haben ihnen eingebläut, dass die Steine UNBEDINGT wieder ausgespuckt werden müssen (ähm..... wie bitte erhöhe ich die Erfolgsquote?)

    Nicht sagen ausspucken (was im Mund ist, ist weg) sondern Kirsche außen lassen und vorsichtig abknabbern und den Kern übrig lassen. Macht Sohni heute noch so sonst Kern verschluckt. Kleckert bisschen, zugegeben. Aber der Versuch von Kern-Ausspucken u.U. genauso.

    Das hat bei uns nicht funktioniert, weil es Monchichi zu nervig war. Die hat mir dreist ins Gesicht gelacht. Die ersten vier Kirschen musste ich fertig abknabbern, und dann gab es drei Tage, in denen sie immer "haha, runtergeschluckt!" rief. Danach hat sie es dann zum Glück kapiert.


    Aber ich erinnere mich daran, dass das Delfinchen mit anderthalb Jahren sich mal über eine Schüssel eingelegte schwarze Oliven hergemacht hat, die Kerne höchstens zur Hälfte ausspuckte und die Windel danach sehr witzig aussah.

  • Aber Kirschkerne muss man doch ausspucken! Möglichst weit!

    Im Ernst: ich hsb auch schon irrtümlich Kirschkerne geschluckt, ist nix passiert. Die kommen am anderen Ende wieder raus... ich hätte bei Kleinkindern eher Bedenken wegen der runden Form der Kirsche. Also nur sitzend essen.

  • Ich: "E., was hast Du nach dem Abendessen noch genascht?"

    E.: "Ich? Nix."

    Ich. "Dein Blutzucker sagt was anderes."

    E.: "Ich hab nur Storch gespielt." (stakst herum und bleibt mit geschlossenen Augen auf einem Bein stehen)

    Ich: #confused

    J.: "Ach deswegen sind meine Haribo Frösche alle!"

    Liebe Grüße von Tikaani (früher: Casa)