Quo vadis Österreich? (Bundespräsidentenwahl)

  • Ich bin unglaublich überrascht und noch mehr erleichtert.


    Was für ein wichtiges Signal an die Welt, dass es nach Brexit und Trump auch anders gehen kann, wenn es auch nur aus dem kleinen Österreich kommt.


    Man kann etwas hoffen, dass es bei den nächsten Wahlen in Europa die Populisten auch schwerer haben werden, als man nach der Berichterstattung in letzter Zeit befürchten musste. Ich blicke etwas zuversichtlicher in die Zukunft.

  • Ich bin auch ausgesprochen erleichtert!


    Danke Allen, die wählen gingen - egal welcher Couleur - und besonders denen, die mir mein Heimatgefühl wieder verschafft hat.


    Liebe Grüsse


    Talpa

  • Ich bin auch sehr erleichtert. Hab mich erst getraut die Nachrichten zu lesen, als hier im Thread erste Erfolgsmeldungen kamen. Dann ist mir ein riesen Felsbrocken vom Herzen geplumpst.

  • Supererleichtert - und es zeigt , dass man eben nicht Populismus verfallen muss. Es geht auch anders Man kann also doch von der Geschichte lernen. Gut gemacht, Oesterreich!!!!!

    Your beliefs don't make you a better person, your behaviour does.

  • Wenn es dabei bleibt ist das Ergebnis doch sogar noch eindeutiger als beim ersten Mal oder?

    We must accept finite disappointment, but never lose infinite hope.

    Martin Luther King, Jr.

    ———-

    ebura mit S (*04), E (*05) und #paket (12/21)

  • Wenn es dabei bleibt ist das Ergebnis doch sogar noch eindeutiger als beim ersten Mal oder?

    ja. ich habe mir einige ergebnisse im detail angesehen. sogut wie überall hat van der bellen mehr stimmen bekommen und hofer ist gleich geblieben. also die etwas höhere wahlbeteiligung in einigen gemeinden waren alles vdb-wähler.

    #rose

    Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund.

    Machtverhältnisse sind weder geschichtslos noch geschlechtsneutral. Johanna Dohnal

  • Erleichterung auf der ganzen Linie!

    Jap. Ich habe mit einem deutlichen Ergebnis in die andere Richtung gerechnet muss ich zugeben.

    “Stelle Dich an den Abgrund der Hölle
    Und tanze zur Musik der Sterne!”
    (Walter Moers)


    Du darfst sein, wer du bist, du darfst dich äußern und wir nehmen das ernst. Da ist immer beides: Wurzeln und Flügel, Bindung und Freiheit.

    (Herbert Renz-Polster)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • ich hatte auch mit einem anderen ergebnis gerechnet nach den letzten tagen, bin auch sehr froh, dass das anständige Österreich gesiegt hat....übrigens haben männer mehrheitlich den hofer gewählt, v.a. junge Frauen vdB. Wann sind gleich wieder die Nationalratswahlen? hoffe ja, dass sich strache und hofer in die haare kriegen....

  • Jaaaaa. Aber unter uns gemurmelt, das war der Wunsch, der Vater des Gedankens.
    Aber es ist so und ich habe mich unbändig gefreut. Nämlich hauptsächlich darüber, dass es noch klarer war als beim letzten Mal. Eine klare Niederlage für die FPÖ.

  • Jaaaaa. Aber unter uns gemurmelt, das war der Wunsch, der Vater des Gedankens.
    Aber es ist so und ich habe mich unbändig gefreut. Nämlich hauptsächlich darüber, dass es noch klarer war als beim letzten Mal. Eine klare Niederlage für die FPÖ.

    Irgendwie traurig, dass man 46 % schon als klare Niederlage tituliert. Mir wäre ja ein Ergebnis von 80:20 noch viel lieber gewesen.