Wie viele Kinder haben die Raben?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Zwei.

    Und So bleibt es auch. Außer mal legt mir eines vor die Türe. Dann nehm ich das auch.

    #herzen#herzen#herzen


    ein Kind, vor meine Tür gelegt, das schon die Babyzeit überstanden hat, nehme ich auch #zwinker

    "Wenn Dein Leben schwerer geworden ist, bist Du vielleicht ein Level aufgestiegen?!"

  • Yeah, ich gehör mal zur Mehrheit!

    Zwei tolle Jungs hab ich und null Resourcen für weitere Kinder.

  • Eins. Und sollte sich das eines schönen Tages ändern seid ihr bei den ersten die es erfahren.

  • Nach dem 2. Kind haben wir die Familienplanung für abgeschlossen erklärt. Schließlich habe ich schon überdurchschnittlich viele Kinder geboren...#cool

    „Ich mache nicht nur leere Versprechungen, ich halte mich auch daran.“
    (Edmund Stoiber im Wahlkampf 2005)

  • Schwierige Frage. Fünf, auch wenn nur vier davon jetzt bei mir sind. Geplant ist kein weiteres Kind.:)

    vOp2p2.png 

    There is no foot too small, that it cannot leave an imprint on this world.

  • Auch Zwei. Und es herrscht hier noch Uneinigkeit, ob es dabei bleibt, oder wir noch eines versuchen wollen.

    Und dann spaltet ein einziger Tag, das Leben in ein Davor, und Danach.

  • 2 Kinder. Eins war uns ein bisschen zu wenig, zwei sind vielleicht manchmal ein bisschen zu viel :P

    Ältere Bonuskinder würde ich sehr gern noch dazu nehmen, aber da der Mann nicht ausgetauscht werden soll, bleibt es wohl bei diesen beiden. #love

  • Danke schön schon mal.


    Ich sehe schon, ich hätte doch noch die vergessene Option einbauen sollen. So eindeutig, wie ich dachte, ist es doch bei einigen nicht.

  • Ich hab drei und mehr werden es auch nicht... leider, aber gut so.

    Zum einen bin ich doch schon etwas älter... hätte ich vor 15 Jahren mit dem ersten Kind angefangen, dann hätte ich jetzt garantiert auch schon 5 oder 6 :D

    Und zum anderen haben Gremlin und Goblin ihre Päckchen mit auf den Weg bekommen, bei denen ich regelmäßig tragen helfen muss ;) Da hab ich so meine Mühe allen drei Jungs gleichermaßen gerecht zu werden. Für ein 4. Kind hab ich daher überhaupt keine Ressource mehr frei... und wenn die drei Chaoten mal alle in der Schule sind, bin ich sowieso zu alt dafür *seufz*