Brauche Hilfe: Japanisch aussprechen/ vorlesen

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Lieber Rabenschwarm,

    gibt es jemanden unter euch, der oder die Japanisch lesen und aussprechen kann?

    Ich möchte eine Freundin damit überraschen, dass ich ihr zu ihrer Taufe ihren Taufspruch nicht nur auf Deutsch, sondern auch in ihrer Muttersprache vorlese. Es geht also nur um wenig Text (Aus der Bibel: Römerbrief Kapitel 8, Vers 38 und 39) und ich kann ihn ablesen. Aber da ich Null Komma Null Japanisch kann, benötige ich Hilfe:

    - Die Textstelle aus einer Japanischen Bibel raussuchen.

    - Den Text in lateinische Buchstaben umwandeln.

    - Ihn (halbwegs) korrekt aussprechen.

    Würde mich jemand von euch kurzfristig bei diesem Vorhaben unterstützen? Die Taufe ist bereits in der Osternacht, also in 12 Tagen. Ich schätze, der Aufwand beträgt eine Mail und ein circa 15-minütiges Telefonat.

    Ich danke euch sehr für eure Unterstützung!

    Liebe Grüße,

    Drama

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Ich kann Dir leider nicht helfen, aber mache Dir ein bißchen Mut! Die japanische Aussprache finde ich angenehm einfach (im Vergleich zu anderen Sprachen). Das bekommst Du auf jeden Fall hin!

  • Danke, Astarte, das hatte ich auch im Hinterkopf. Chinesisch z.B. ist deutlich schwieriger, glaube ich. :)

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Ich weiß, dass es verschiedene Deutsch-Japanische- Gesellschaften gibt. Da würde ich einfach mal fragen, wenn du hier keine Hilfe bekommst. Aussprache ist nicht das Problem, wenn es nicht die japanischen Schriftzeichen sind. Das wird gesprochen wie es geschrieben wird.

  • Ich kann ein bisschen japanisch, aber leider nicht gut. Aber ich habe ein bisschen gegoogelt und das hier gefunden:

    https://www.wordproject.org/bibles/parallel/l/japanese.htm

    Zur Erklärung: japanisch besteht aus 3 Alphabeten, Hiragana, Katakana und Kanji. Von letzteren gibt es ein paar Tausend, ich kann etwa 80 davon:D. Die Übersetzung in lateinische Schriftzeichen (Romanji) der Stelle sieht wohl so aus (ich habe die entsprechende Stelle in eine Übersetzungsmaschine gegeben):

    38 Watashi wa kakushin suru. Shi mo nama mo, tenshi mo shihai sha mo, genzai no mono mo shōrai no mono mo, chikara aru mono mo

    39 Takai mono mo fukai mono mo, sonota donna hi zōbutsu mo, watashi tachi no shu kirisuto. iesu niokeru kami no ai kara, watashi tachi o hikihanasu koto wa deki nai no de aru

    Du kannst Dir auf der Seite auch anhören, wie man das ausspricht. :)

    Hoffe, ich konnte etwas helfen.

  • Ihr Lieben, danke für eure Unterstützung!

    Varis Den Text kopier ich mir gleich raus. Danke. Danke auch für den Link. Leider liest der nur komplette Kapitel vor.

    ABER: Mir ist inzwischen eingefallen, dass eine entfernte Bekannte von mir auch Japanerin ist. Ich hab ihr gemailt und sie hat sofort zugesagt.

    Somit kann dieses Thema hier beendet werden. - Danke für eure Unterstützung! Und danke, dass ihr mit euren Antworten die Tiefen meines Hirns in Gang gesetzt habt, so dass ich mich der Möglichkeiten im Real Life erinnert habe. :)

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung