Dummheit des Tages (zur allgemeinen Belustigung)

  • Oh ja, unsere Haustür: ich hatte schon die Varianten:

    - Schlüssel draußen stecken lassen

    - Tür zuziehen und trotzdem einen Spalt offen stehen lassen

    - Tür zuziehen, absperren und trotzdem einen Spalt offen stehen lassen. #hammer

  • Auto offen und Schlüssel steckt. Die ganze Nacht. Gut wohnen wir hier im Kaff

    Hab ich auch schon gebracht. Auch schon den Haustürschlüssel den ganzen Tag stecken lasse. Auch hier wohnen wir im Kaff, lässt mich irgendwie doch noch an das Gute im Menschen glauben:) Die Nachbarn hätten auf jeden Fall reagiert wenn da was gewesen wäre.

    Ich hab schon mehrmals in der Grossstadt den Fahrradschlüssel im Korb liegen lassen - an den belebtesten Touri-Ecken. Geklaut wurde es schliesslich an einem Tag ohne Schlüssel im Korb.

    Der Unterschied ist wohl, es wäre niemandem aufgefallen.

  • Tür zuziehen, absperren und trotzdem einen Spalt offen stehen lassen.

    #kreischenJa, das ist mir auch schon passiert. Wir haben Katzen #haare und zum Glück ist das unseren Vermieter aufgefallen, haben angerufen und die Tochter der Vermieter (die wohnt gegenüber von uns) hat sich dann netterweise mit einem Stuhl vor die Tür gesetzt bis mein Mann nach Hause kam.

    “Stelle Dich an den Abgrund der Hölle
    Und tanze zur Musik der Sterne!”
    (Walter Moers)


    Du darfst sein, wer du bist, du darfst dich äußern und wir nehmen das ernst. Da ist immer beides: Wurzeln und Flügel, Bindung und Freiheit.

    (Herbert Renz-Polster)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • Cool, wenn man solche Nachbarn hat. Würde nicht jeder machen. #top


    MEin Highlight grade:

    Rüblikuchen für morgen backen wollen. Neues Rezept mit extra viel Rüben (weil ohne Nüsse).

    Hmm, schaut recht viel Teig aus für meine kleine Form. Hmmm, ist fast randvoll.

    Naja - wird schon gut gehen. Bäckt ja oben schnell an und dann hebt sichs halt hoch.

    Oh, was lag ich falsch! In Strömen runtertropfender halbfester Kuchenteig auf Gasofen ist richtig, richtig klasse. #wisch

    Nach dem zweiten Versuch was unterzulegen hab ich festgestellt, dass der Boden schon braun ist - ab der Mitte aufwärts aber noch flüssig. Super. Versucht, aufs Backblech zu stürzen um so unten weiterzubacken. Ging natürlich schief, wurde Matsche.

    Habs jetzt zu nem halbfesten Brei verknetet, in Muffinformen gefüllt und hoff einfach, dass es gar fertig wird und dann auch noch schmeckt. Der Teig hat sooo lecker gerochen, es sind hochwertige Zutaten drin (echte Vanilleschote, teurer Orangenabrieb) und ich hab schlicht und ergreifend keinen Ersatz mehr für nen neuen da. #haare

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • ich drück dieDaumen.

    Ich hab grad auch nen Kuchen im Ofen und vergessen O-Saft zu kaufen und die Kuchenform mit 15cm hohen Rand hab ich auch nicht.

    Nunja., es gab noch O Saft Eis im TK und ich hab einfach ne 28cm Form statt 24 cm genommen und hoffe drauf, das es glückt

  • Unser lokaler (amerikanischer) Supermarkt hat scheinbar keine Eierfaerbesets. Zumindest hat der freundliche Ladenmitarbeiter mich heute morgen nur dezent fassungslos und verwirrt angeschaut und gemeint sowas haetten sie nicht, als ich ihn gefragt habe, wo ich denn die (ich zitiere) "Ei-Dying-Kits" finden kann. Beim Versuch genauer zu beschreiben, was ich suche, ist ihm und mir dann aufgegangen, dass ich gar nicht meine Augen faerben moechte ...


    Schluessel stecken lassen oder wahllos irgendwo im Haus zu hinterlegen um dann netterweise mit dem anderen Auto davonzufahren, ist eine Spezialitaet meines Mannes. Wenn ich meiner Schwiegermutter glauben kann, ist das aber wohl ein angeborenes Problem.

  • Der Kuchen bzw. die Muffins sind nach zwei Stunden insgesamt im Ofen heute früh aussen hart wie Beton gewesen. Innen aber immer noch nicht durch. Als ich das gemerkt hab hatte Sohni seinen schon gegessen #haare (und für lecker befunden #weissnicht ). Ich hoffe jetzt einfach mal auf ein gutes Immunsystem bzgl. Salmonellen. Ändern kann ichs eh nicht mehr. #yoga

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Staubsauger einstecken, Lichtschalter betätigen und sich dann wundern warum der Staubsauger nicht angeht....


    10 min später... Licht ausschalten und warum geht der Staubsauger jetzt nicht aus? #hammer

  • Staubsauger einstecken, Lichtschalter betätigen und sich dann wundern warum der Staubsauger nicht angeht....


    10 min später... Licht ausschalten und warum geht der Staubsauger jetzt nicht aus? #hammer

    So ähnlich schaff ichs auch regelmäßig. DIe Mehrfachstecker von Wasserkocher/Kaffeemaschine/Toaster und Computer/Drucker sehen nämlich identisch aus und hängen nur 10 cm nebeneinander.

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • #hammerdie Erste:

    Wenn man beim Brotbacken die Mehlmenge erhöht, sollte man auch entsprechend die Wassermenge erhöhen.


    #hammerdie Zweite:

    Wenn man merkt, dass der Brotbackautomat nicht kneten kann, dann drauf kommt, dass wohl zuwenig Wasser im Teig ist (siehe Punkt 1) sollte man das nachträglich zuzufügende Wasser abmessen und nicht einfach was reinkippen... sonst gibts Matschbrot.


    Ich hab den Klotz, nachdem der Backautomat das Programm beendet hat, in dicke Scheiben geschnitten und den Baatz aufm Backblech nochmal nachgebacken. Wir müssen halt jetzt kreativ sein beim Brot essen, aber so muss ich es hoffentlich nicht wegwerfen.

    Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet, der empfindet gewiss immer zu wenig.
    Jean Paul

  • Die Ostereier sind so gut versteckt....die finde ich sogar selber nicht mehr #pfeif #nägel

    Haben meine Eltern auch mal geschafft.

    Zu Deiner Beruhigung: Ewig bleiben sie nicht verschwunden. So nach 6 Wochen kannst Du sie dann mit der Nase suchen. Wenn sie neben der Heizung liegen auch schon früher. :D

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Heute Morgen beim Ostereierfärben: Das Wasser aufgekocht, die Farbe reingegeben, das Ganze 10 Minuten kochen lassen, das Wasser vorsichtig ausgeschüttet, dabei ist die Brille vom heissen Dampf angelaufen, blind mit dem Löffel nach den gekochten Eiern gefischt und einfach keine gefunden ... die Brille gereinigt und mal nachgesehen -> ich hab vergessen, die Eier ins Wasser zu legen und mitzukochen ... da war das gefärbte Wasser aber zum grössten Teil dann schon ausgeleert ...

  • Wegen dem Staubsauger - wir müssen im Flur den Lichtschalter betätigen, sonst geht die Steckdose in der der Staubsauger steckt nicht!

    Liebe Grüße, Lillian

    "Okay Hazel Grace?"

  • Beim Versuchs-Zucchini- Kuchen versehentlich jegliches Fett im Teig vergessen .Kuchen hat trotzdem geschmeckt und war auch gar nicht trocken.

    Ich hab neulich Pfannkuchen gemacht und dafür ein Ei in ein Glas geschlagen (füge ich nie direkt hinzu). Als wir gegessen hatten und ich aufgeräumt hab, hab ich das Ei wiedergefunden.

    Die Pfannkuchen waren trotzdem lecker (aber etwas überrascht war ich schon - andere Versuche, Ei wegzulassen waren nicht immer erfolgreich).

  • Heute Morgen beim Ostereierfärben: Das Wasser aufgekocht, die Farbe reingegeben, das Ganze 10 Minuten kochen lassen, das Wasser vorsichtig ausgeschüttet, dabei ist die Brille vom heissen Dampf angelaufen, blind mit dem Löffel nach den gekochten Eiern gefischt und einfach keine gefunden ... die Brille gereinigt und mal nachgesehen -> ich hab vergessen, die Eier ins Wasser zu legen und mitzukochen ... da war das gefärbte Wasser aber zum grössten Teil dann schon ausgeleert ...

    #lol#lol#lol

    "That's how we're gonna win. Not fighting what we hate, saving what we love." - Rose Tico
    Blog