Brauche dringend ein paar Rabendaumen!

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • #haare

    Aaaaaaargh, Hilfe! Mein Schulschlüssel ist weg! Wo kann der sein?! Ich brauch ganz dringend die Rabendaumen der wundersamen Schlüsselfindung. Helft mir! #hilfe



    Vielen Dank vom Rattenkind



    P.S.: Für den Fall seines Wiederauftauchens hab ich schon einen elektronischen Schlüsselfinder bestellt. Sowas passiert mir nicht wieder. #nein

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    In meinem Waldland geht ein Monster um...

  • Also, unser kleinknilch liebt Schlüssel und er versenkt die dann gerne in Schuhen. In den Keller hat er sie auch schon mal geworfen. Ich wurde auch in allen spielzeugkisten suchen.


    Die Daumen sind gedrückt!

  • Danke! Ich geh jetzt erstmal den Papiermüllsack durchwühlen. #haare

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    In meinem Waldland geht ein Monster um...

  • Hier auch: Schubladen, Regale, Kisten und Co sind für das Kleinchen schöne Verstecke. Daumen sind gedrückt!

    ~~ Luxa


    Sometimes something will change and that change

    Will change you


    Strong people stand up for themselves.
    Stronger people stand up for others.


  • hallo. Schlüssel ist hier auch ständig woanders.

    - Jackentaschen, Handtaschen, autohabdschuhfach, hosentaschen "aber die hab ich garantiert ewig nicht mehr angehabt..." zählt nicht ;)

    - kinderküche in der "Waschmaschine"

    -sofaritzen, hinter dem vorlesesessel, unterm Regal


    Ich drück dir die Daumen.

  • #kreischendas ist mir auch schon passiert. Sicher, dass er nicht in der Schule liegt? Lieblingsvergessplatz von mir ist beim Kopierer oder am Fach steckend.

    Zuhause in Jacken, im Auto ( auch unter den Sitzen) und natürlich im Schulrucksack. Ich drück alle Daumen, ich bekomme da auch immer Schnappatmung.

  • Hier haben wir nen Schlüssel mal in einem sehr selten genutzten Topf im Küchenschrank gefunden. Da hab ich auch nur aus Verzweiflung reingeschaut...

    Es gibt (besonders mit Kleinkindern im Haushalt) keinen Platz, der nicht sein kann...

    Selbst außerhalb deren Reichweite - manchmal lege ich mit Absicht Dinge "nur ganz kurz" irgendwo weit oben/hinten ins Regal, damit keiner rankommt. Leider vergesse ich dann oft, wo das war (und manchmal eben auch dass überhaupt).

  • Der muss echt in der Schule sein, hier ist alles dreifach abgesucht. #heul

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    In meinem Waldland geht ein Monster um...

  • drücke dir fast die Daumen, dass du ihn bald wieder findest


    Zur Zeit entführt meine Tochter den Schlüssel auch sehr gerne und hält ihn lange fast, bis er dann doch fallen gelassen wird

  • Hier ist die Toilette ein beliebter Platz - ich häng ihn da gerne an die Innenseite der Tür, an den Haken. Und grundsätzlich finde ich auf der Toilette immer mal die Schlüssel von Kolleginnen. Ein rätselhaftes Phänomen....

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969

  • Der Albtraum jeder Lehrerin...


    Der ist bestimmt in der Schule. #ja Beim Kopierer, im Klo oder irgendwo im Lehrerzimmer, wo du ihn hingelegt hast, als du mit den Gedanken bei den 1000 anderen Dingen warst, die du noch erledigen wolltest.

    Alle Möpse bellen, alle Möpse bellen, nur der kleine Rollmops nicht...

  • Oh hoffentlich, hoffentlich, hoffentlich!

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    In meinem Waldland geht ein Monster um...

  • Oh je, hier werden für dich die Daumen gedrückt! Sowas ist sooooooo ätzend!

    Superkalifragelistickexpialigetisch...

  • Und?? Hoffentlich ist er wieder aufgetauchte *Daumen drück*

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969

  • Noch nicht - aber ich suche weiter!

    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    In meinem Waldland geht ein Monster um...

  • ich drücke die daumen.

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Ich drück dir die Daumen!


    Warst du schon im Sekretariat und beim Hausmeister? Ich zähle schon nicht mehr mit, wie oft ich Lehrerschlüssel im Sekretariat abgegeben habe.

    Meiner lag mal 3 Tage lang unter einem Berg Gerümpel auf meinem Platz im Lehrerzimmer. #schäm


    Eine Versicherung hast du, oder?

  • Im Kühlschrank?


    Du unterrichtest doch Kunst, oder habe ich das falsch in Erinnerung? In so einem Kunstsaal kann man sicher auch toll Schlüssel verlegen und vergraben...


    Wie ist denn deine normale Routine und was könnte eine Abweichung gewesen sein?


    Bei mir verschwindet ein Schlüssel öfter, wenn jemand anders an einer Stelle für mich auf- oder zuschließt, an der ich sonst immer den Schlüssel betätige. Gibt es so Abläufe bei dir?

  • Hallo,


    Uah, Schulschlüssel... der führt bei mir auch gerne mal ein Eigenleben...


    Wo ich ihn schon gefunden habe:


    - In Hose oder Shirt mit Tasche in der Wäschekiste

    - in der Jacke, die ich gestern ausnahmsweise mal an hatte, weil das Wetter anders war als sonst,

    - im Auto unter den Sitz gerutscht,

    - am Schrank im Klassenzimmer stecken

    - an einer Klassenzimmertür stecken

    - im Rucksack, obwohl ich mich gar nicht erinnern konnte, den mitgehabt zu haben

    - NICHT im Rucksack, obwohl ich den ganz sicher dabei und den Schlüssel hineingesteckt hatte, dafür in einem Beutel, in dem ich irgendwelchen Schreibkram mit rumgschleppt habe

    - in einer Kiste mit Bastelkram, natürlich ganz unten

    - im Lehrerzimmer auf dem großen Tisch (dazu muss ich sacgen, daß das Lehrerzimmer nicht mein Refugium ist - ich wollte nur kurz einen anderen Schlüssel da rausholen und hab meinen in Gedanken dafür abgelegt)

    - in der Bauchtasche mit dem Hundezeug (Schulschlüssel und Hundepfeife haben ein ähnliches Band, ich stand auch schon mit der Hundepfeife vor der Schultür und wollte damit aufschließen - zum Glück nicht zum Frühdienst.)


    Ich nehme mir jedes mal vor, wenigstens eine Schlüsselversicherung abzuschließen, denn bei echtem Verlust muss ich die komplette Schließanlage zahlen (behauptet zumindest mein AG)... Aber dann vergesse ich das wieder...

    Besser geworden ist es, seit ich mich dazu zwinge, beim Verlassen der Schule, egal wie stressig es ist, zu schauen, ob der Schlüssel wirklich in der Stamm-Jackentasche steckt. Das heißt - wenn ich es nicht... vergesse...