String-Bikini, kann man anziehen?

  • So, ich muß mich mal kurz ablenken...


    Ich gestehe, ich gehöre zu der 11% Minderheit die "kein Problem" kürzlich angeklickt hat, da mich das überhaupt nicht stört wie andere Menschen sich kleiden. Auch FKK stört mich nicht.


    Aber das hat ja mit meiner eigenen Befindlichkeit nichts zu tun. Ich könnte mir nie im Leben vorstellen mit ner Strippe in der Poritze rumzulaufen, aber das ist ja auch nicht Thema.



    Ansonsten, doch, auch ich hab mitbekommen daß in den letzten Jahren sich Menschen A....implantate einsetzen lassen.


    Tja, stört mich auch nicht. Und meine Meinung dazu dräng ich nicht jedem auf.

  • Ansonsten, doch, auch ich hab mitbekommen daß in den letzten Jahren sich Menschen A....implantate einsetzen lassen.

    Meine Schwiegermutter geht an Fastnacht traditionell als "Alte" und bindet sich dazu ein Kissen an den Po unters Kleid. Da sieht sie auch aus wie eine Kardashian:D:D:D.

  • Schön!

    Das ist die Firma, die ich jetzt auch gegoogled habe. Könnte sogar sein, dass mein damaliger Badeanzug auch von denen war. Zumindest hatte er auch ein recht buntes Muster. Ich glaub, da bestell ich auch was.

  • wenn nur unsere Freunde und Familie da ist kloppen wir uns ja nackt oder oben ohne in den Garten, wenn Freunde der Kinder da sind nehmen wir eher Rücksicht, da sind die Teile genau richtig.

    Und für den Urlaub natürlich.

    Wo Furrina drauf steht ist in dem Fall Carrrie drin #evil


    und immer noch mit Chaosfamilie :D

  • ich werd nie rot, relativ schnell braun

    Allerdings immer noch nicht so stark wie Mann und Kinder, denen reicht das Bild einer Sonne #freu

    Wo Furrina drauf steht ist in dem Fall Carrrie drin #evil


    und immer noch mit Chaosfamilie :D

  • melone

    Ich finde es unvorstellbar, dass es Menschen gibt, die freiwillig UV-durchlässige Kleidung tragen.

    Da hätte ich überall Sonnenbrand, so viel könnt ich gar nicht schmieren...

    Ich habe grad statt "schmieren" "schreien" gelesen. Passte ja auch zum Sonnenbrand....

  • Mein Frage zu der Farbe bezog sich übrigens nicht auf den String Bikini. Ich habe nämlich selber einen und hatte ihn auch schon in Freibad an. Nach den Kindern. #cool

    Nur braun werde ich nicht. Nirgendwo.#sonne#sonne --> #schäm (nur rot)

    Genau das Problem habe ich auch.

    Und ich hatte auch Niemals angeklickt dann aber hier kommentiert, dass sie anziehen soll was sie mag. Das Niemals bezog sich nur auf mich persönlich.

  • Oh ja, schreien könnt' ich auch bei der Vorstellung von Sonnenbrand auf den Möpsen.

    Sind glaube ich wirklich die einzigen Stellen, wo ich noch nie Sonnenbrand hatte.

    Kopfhaut, Hintern, Bauch, Fussoberseiten, Unterlippe, alles schon gehabt, aber Möpse... #kreischen

    mamaraupe (*1973) mit paparaupe (*1969), großer raupe (*06/06), und kleiner raupe(*02/10)

    Einmal editiert, zuletzt von mamaraupe ()

  • Also zum Thema: Ich finde nahtlose Bräune total schön. Aber mit nem Stringteil würde ich nicht mehr rausgehen. In den 80/90 er wars Mode. Da hatte ich auch so ein Teil.

    Letztes Jahr auf Sizilien hatten die Frauen am Strand so brazilien? Bikinis. Die fand ich sehr Chic. Wie wäre es damit? Ich würde den String allerdings mitnehmen und wenn ich sehe, dass ich nicht die einzige damit bin nicht würde ich ihn anziehen.

    Ich schreibe immer vom Handy, darum leider nur meistens kurz und knapp. :)

  • ich werde nie vergessen, wie ich als Kind im Hallenbad (!) war und vor mir stand ein Mann auf der Leiter zur Rutsche, der hatte einen hautfarbenen String an. Der war bestimmt 60 oder so und hatte einen ziemlichen Bierbauch. Das war ein Anblick, kann ich euch sagen. Hinter dem wollte dann immer erstmal keiner rutschen.

    Viele Gruesse vom andern Ende der Welt, Sarah




  • Jetzt hab ich Kopfkino, und das morgens um die Zeit. #kreischen

    mamaraupe (*1973) mit paparaupe (*1969), großer raupe (*06/06), und kleiner raupe(*02/10)