Hilfe! Kindergeburtstag 8. Geburtstag

  • In dem Alter war hier das einfachste: Ball und Fussbaltor raus :) Eventuell noch ein paar typische Partyspiele vorbereiten (Sackhüpfen, Eierlaufen, Äpfel-Tauchen), das dürfte aber auch reichen.

  • Wir hatten im Mai den 8 ten Geburtstag und haben eine Schatzsuche zum Spielplatz, neben dem ein kleiner Bolzplatz ist gemacht. Da haben sie sich dann ohne Animation von uns Eltern vergnügt, vor allem mit Fußball. Wir waren eigentlich nur dazu da Getränke, Essen und Eis zu reichen.

  • Ich würde auch keinen Aufriss mehr nach Bowling machen. Kinder in den Garten, Fußball dazu, Wasserpistolen so schon vorhanden, Kuchen und fertig. mit 18Uhr Abholzeit braucht es kein Abendessen, wenn es gerade Kuchen gab, ißt eh keiner etwas.

  • Mitte August feiert meiner Großer seinen 8. Geburtstag nach (am 30.07. hat er eigentlich, aber da sind immer Ferien). Da wir keinen Garten haben, haben wir uns auf einem Abenteuerspielplatz mit großem Bolzplatz eingemietet. Und die Jungs müssen mit dem Rad kommen, mein Mann holt alle von der Schule ab und es gibt eine kleine Radrunde.

  • Evtl. eine Fragen-Rallye vorbereiten? 2-3 Gruppen bilden, jede bekommt ein Blatt mit Aufgaben, die am besten durcheinander mit den anderen Gruppen sind. Die müssen sie alle abarbeiten. Z.B. wer wohnt in Hausnummer soundso, wieviele Gullideckel sind auf der rechten Straßenseite, Wer ist der Bürgermeister von soundso, wieviel ist 7x12, wieviele Felder hat ein Schachbrett, bringt 3 verschiedene Steine oder Blätter oder sonst was. Da sind sie unterwegs und du kannst dich richten für den Rest.

  • wasserbomben aus Schwämmen basteln (google) und dann eine Wasserschlacht machen?