ET Juni/Juli 2018

  • Hilfe, kaum schaue ich hier nicht rein, passiert hier so viel!


    Kata das ist ja oberkacke! Ich drück dir die Daumen, das alles gut geht und du bald schon deinen Zwerg kuscheln kannst :-)


    Dir natürlich auch eine wundervolle Geburt Mutter Grimm


    Ich bin auch etwas neidisch, mein Bauch hängt so unglaublich tief, dass ich kaum

    Laufen kann. Und sitzen auch nicht. Liegen sowieso nicht. Ich wäre startklar #freu

  • Kata So eine Scheiße. Ich denke ganz fest an dich heute Abend! Dann kriegst du dein Baby ja jetzt quasi zeitgleich mit Mutter Grimm . Wie aufregend.


    Ich wünsche euch beiden, dass sich alles gut entwickelt, auch wenn die Ausgangslage jeweils unerfreulich ist.

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Danke für eure lieben Worte!


    Unser Sohn ist gestern Abend um kurz nach halb neun auf die Welt gekommen. Die OP war doof, aber komplikationslos. die gyns haben sich nichtmal vorgestellt, die Anästhesie war nett und die Hebamme hat einfach alles gerettet. Vorher mit uns abgeklärt was wichtig ist und mit dem OP-Team gefeilscht, sodass ich gar nicht in den Aufwachraum, sondern sofort in den Kreißsaal kam nach der OP, wo das Kind ungewaschen und nackig auf meinem Mann lag und mir dann nich bevor ich wach war schonmal zum stillen angelegt wurde. #love


    Seitdem ist der Kleine quasi pausenlos auf und an der Brust und wir geben uns alle Mühe, ordentliches Bonding zu betreiben.


    Beschissene Umstände, ich würde es echt nicht empfehlen, aber so war es nunmal jetzt und dafür war es erstmal okay. Körperlich gehts mir gut, was die OP angeht, bezüglich des Rückens guck ich mal was die nächsten Tage bringen.

  • liebe kata! alles gute zur geburt eures sohnes! #laola welch ein krimi! erholt euch gut von allen strapazen und kuschelt was das zeug hält! ich drueck die daumen, dass dein ruecken spontan besser wird, so dass dir weitere eingriffe erspart bleiben.


    Mutter Grimm ich denk an euch und hoffe sehr, dass alles gut ging und ihr bereits am kuscheln seid.

  • Kata : herzlichen Glückwunsch!!!#laola

    Wir schön, dass dein Sohn noch nackt und ungewaschen war und dass er gleich angelegt werden konnte.

    Ring the bells that still can ring
    Forget your perfect offering
    There is a crack in everything
    That's how the light gets in.
    -Leonard Cohen-

  • Herzlichen Glückwunsch Liebe Kata! Die Umstände sind ja wirklich nicht die schönsten aber ich hoffe, du kannst es trotzdem genießen! Und die Hebamme hat ja offenbar das bestmögliche rausgeholt. Das ist doch auch sehr viel wert!

    Ich bin schon sooooo ungeduldig aber bei mir kann es ja durchaus noch dauern. Termin ist ja erst in knapp 5 Wochen. Ich habe zwar das Gefühl, dass der Kleine deutlich früher kommen wird aber das kann ja auch völlig falsch sein.

    Die Zeit vergeht andererseits gerade eh so schnell, dass die Wartezeit schon nicht zu lang werden wird.

    Heute feiern wir erst mal Kindergeburtstag. Mein (noch) Kleiner ist schon vor 3 Wochen 3 geworden aber dadurch, dass wir im Urlaub waren, feiern wir erst jetzt. Ausgerechnet heute habe ich so gar keine Lust, bin total mies drauf und würde mir einfach nur gerne die Decke über den Kopf ziehen und abtauchen. Und bei den Kleinen werden vermutlich auch die Eltern dabei bleiben, so dass die auch noch bespaßt werden müssen. Und ich kenne die alle gar nicht. So, genug gejammert.

    Gestern war meine Hebamme da und alles war gut. Sie hat auch noch mal bestätigt, dass der Kleine in Schädellage liegt. Ich war mir zwar selber sicher aber trotzdem tut es gut, das noch mal bestätigt zu bekommen.

    Drama schön, dass dein Kleiner auch Kopfstand macht! Das ist echt so eine Erleichterung.

  • Alles alles Gute Kata!!!


    Schön, dass alles den Umständen entsprechend gut lief! Ich kann mir vorstellen, dass das Bonding gut tut :) Ich reihe dich in die Geburtstagsliste ein, wenn ich heute mal Zeit hab :)

  • 31.05. MnO2, 3. Kind, KH, Geschlecht: Junge #herz14.5.

    20.06. CarodieNudel, 2. Kind, HG, Geschlecht: Junge #herz 09.06.

    23.06. Mandelbaum, 3. Kind, KH, Mädchen #herz28.5.

    30.06. Mutter Grimm, 3. Kind, KH, Geschlecht: Mädchen

    04.07. Kata, 1. Kind, KH, Geschlecht: Junge #herz 22.06.

    08.07. Julie, 3. Kind, HG geplant, Geschlecht: Junge

    09.07. Nena904, 3. Kind, KH, Geschlecht: Junge

    25.07. Mimma, 3. Kind, HG geplant, Geschlecht: Junge

    31.07. Drama, 3. Kind, HG geplant, Geschlecht: Überraschung :) (laut Traum: Mädchen, 2440 g)

  • Herzlichen Glückwunsch, liebe Kata  #laola


    Ich finde es auch toll, die Hebamme hat echt einen guten Job gemacht unter diesen blöden Umständen! Genießt diese wundervolle Zeit!


    Ach herrje....nach Mutter Grimm bin ich die nächste in der Liste #blink

  • Wir haben es auch endlich seit 13:17 Uhr geschafft! Immchen wiegt 3100g und ist 50cm groß und mopsfidel. Wir kuscheln und stillen schon schön.

    Es war eine sehr schwere Geburt und am Ende gab es noch eine PDA und Wehentropf, wegen Wehenschwäche nach über 48 Stunden. Die Nabelschnur war dezentral angewachsen mit nur wenigen sehr großen Gefäßen, dass hätte auch dumm ausgehen können. Ich hab ein großes Stück Plazenta geschmaust und mache einen auf Nachwehen und Rückbildung.

    Meine dritte Geburt und mit Abstand die schlimmste!!



    Herzlichen Glückwunsch liebe Kata 💐🌸🌼und allen toitoitoi - wir sehen uns dann bald alle drüben in der Krabbelgruppe!!

    Mit Hännsel & Gretel & der kleinen schafsgepelzten Wölfin

  • Mit Hännsel & Gretel & der kleinen schafsgepelzten Wölfin

  • Auch dir von Herzen alle Glückwünsche zur Geburt eurer Tochter #laola


    Das hört sich wirklich sehr hart und nervenzehrend an (da ich auch mein 3. Kind bekomme, hoffe ich, dass es bei mir anders wird #blink). Ich wünsche euch eine erholsame und wunderschöne Kuschelzeit!


    Dann bin ich tatsächlich die nächste laut Liste. Oder möchte jemand überholen? #freu

  • Mutter Grimm : Juchhu! Schön, dass das Immchen nun auch da ist.

    #laola

    Herzliche Glückwünsche!!!

    Ring the bells that still can ring
    Forget your perfect offering
    There is a crack in everything
    That's how the light gets in.
    -Leonard Cohen-

  • Kata und Mutter Grimm Wie schön, dass eure Babys nun da sind. Da habt ihr ja beide ganz schön was mitgemacht. Ich freue mich für euch, dass es jetzt überstanden ist und hoffe, dass das viele Kuscheln jetzt die Strapazen und doofen Umstände allmählich in den Hintergrund treten lässt. Erholt euch gut. :-)


    Mutter Grimm, waren wir nicht grad erst bei den Ähnlichkeiten? Bei meiner Zweiten war die Nabelschnur auch dezentral angewachsen. Ca. 3-5 cm neben der Plazenta kam sie aus der Eihülle. Mit der Plazenta war sie nur über die Blutgefäße verbunden. Und ich bin im Nachhinein heilfroh, dass wir keine äußere Wendung haben machen lassen, um die Kleine in den Kopfstand zu zwingen. Das hätte sie das Leben kosten können. Nach der Geburt war die Nabelschnur jedenfalls einfach so abgerissen, ohne nennenswertes Zutun von außen. Da war der Blutfluss zwar schon beendet, aber soooo leicht wie das ging, hätte eine stärkere mechanische Einwirkung noch im Mutterleib das sicherlich auch geschafft. Und bis das jemand gecheckt hätte, wäre es für einen Notkaiserschnitt vermutlich auch zu spät gewesen.

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Wir brauchen mal Daumen...


    Die Nacht war furchtbar, fahren gleich ins Krankenhaus, Verdacht auf Leistenbruch...

    Der arme Zwirbel #crying