• Nein, sie fahren von a nach b und gucken, wie sich die Planeten unterscheiden. Angst kann ich mir kaum vorstellen, beim Alter geht es denk ich eher um so lange sitzen bleiben, nicht pinkeln gehen können, leise sein-nicht um Spannung.

  • Meine große hat das Programm auch gesehen, da war sie 5 oder 6. Zumindest so lange her, dass sie sich nicht mehr dran erinnern kann. Mein Mann sagt auch, es war nicht wirklich aufregend.

    In Lars war ich grad erst, dazu könnte ich mehr sagen ;) hast du dir mal die anderen Kinder Programme angeschaut?

    Liebe Grüße von Ossiline mit Maxi #female 05/10 und Midi #female 04/13 und Mini #female 11/16

  • Ja, hab sie durchgeschaut. Wir planen jetzt erst Mal die Maus zum Mond und gucken, wir das ankommt. Lars wäre ihr zu aufregend, befürchte ich...

  • Mein Sohn war extrem empfindlich in dem Alter (mit 5)was Filme mit Spannung angeht, das Programm fand er super.

  • Hallo zusammen, ich wollte Mal berichten, dass wir es über die Feiertage zumindest geschafft haben, eine Rakete zu basteln.


    Wir haben viel Spaß gehabt, auch wenn sie noch nicht ganz bemalt ist. Als nächstes wird ein Astronautenanzug gebastelt für Karneval.


  • 8o Wie toll#super

    "Alles was wir fühlen, zerfällt in dem Augenblick, in dem wir es versuchen zu erklären.
    Alles was wir fühlen, erstrahlt in dem Augenblick, in dem wir unsere Ängste überstehen." Madsen

  • danke, es hat echt so Spaß gemacht.


    Durch das fenster sieht man übrigens das schaltboard oder wie man es nennen mag. Mit einer christbaumkugel als steuerknüppel. Das ist der warp-antrieb, in vier stufen verstellbar (da ist frau Ingenieurin, also ich, natürlich besonders stolz drauf :D )