Umfrage: Was kostet das Mittagessen in eurer Kita?

  • Welche Aussagen treffen auf eure Kita / Krippe / Tagesmutter zu? (Summen pro Tag, auf 50Ct gerundet, es können bis zu drei Aussagen angekreuzt werden.) 159

    1. Bei uns gibt es kein Mittagessen vom Kindergarten, sondern es geben generell die Eltern das Essen mit oder das Kind ißt zu Hause zu Mittag. (4) 3%
    2. Das Mittagessen ist kostenlos. (3) 2%
    3. Das Mittagessen kostet bis 1€. (4) 3%
    4. Das Mittagessen kostet 1,50€. (6) 4%
    5. Das Mittagessen kostet 2,00€. (15) 9%
    6. Das Mittagessen kostet 2,50€. (22) 14%
    7. Das Mittagessen kostet 3,00€. (30) 19%
    8. Das Mittagessen kostet 3,50€. (43) 27%
    9. Das Mittagessen kostet 4,00€. (11) 7%
    10. Das Mittagessen kostet 4,50€. (4) 3%
    11. Das Mittagessen kostet 5,00€. (1) 1%
    12. Das Mittagessen kostet über 5,00€. (2) 1%
    13. Das Mittagessen kostet verschieden viel. (0) 0%
    14. Das Mittagessen ist obligatorisch und kann nur bei Abwesenheit abbestellt werden. (Unverträglichkeiten usw. ausgeschlossen.) (45) 28%
    15. Man muss kein Mittagessen bestellen. Man darf auch stattdessen eigenes Essen mitgeben. (27) 17%
    16. Jegliches Essen & Getränke sind kostenlos. (2) 1%
    17. Ich weiß nicht, was mir das Mittagessen kostet. Wir bezahlen eine Pauschale für mehrere Mahlzeiten / Getränke in Höhe von max. 1€. (2) 1%
    18. ... Pauschale in Höhe von 1,50€. (4) 3%
    19. ... Pauschale in Höhe von 2,00€. (1) 1%
    20. ... Pauschale in Höhe von 2,50€. (6) 4%
    21. ... Pauschale in Höhe von 3,00€. (8) 5%
    22. ... Pauschale in Höhe von 3,50€. (3) 2%
    23. ... Pauschale in Höhe von 4,00€. (0) 0%
    24. ... Pauschale in Höhe von 4,50€. (0) 0%
    25. ... Pauschale in Höhe von 5,00€. (0) 0%
    26. ... Pauschale in Höhe von 5,50€. (0) 0%
    27. ... Pauschale in Höhe von mindestens 6,00€. (0) 0%
    28. Bei uns ist es ganz anders. Es gibt nichts Passendes zum Ankreuzen. (5) 3%

    Ich versuche mich mal an einer Umfrage zum Thema Mittagessen - Kosten im Kindergarten.


    Vielen Dank fürs mitmachen!

  • Bei uns (ist aber Frankreich) hängt es einfach vom einkommen der eltern sb. Minimal 1,50 und maximal 6,50. Es hängt aber von der gemeinde ab. Nebenan sind es max 8,50. Und es gibt unterstützubg für die Familien, für die die 1,50 zu viel sind. Kommt mir insgesamt wie ein gutes system vor. Essen ist übrigens recht gut und immer 3 Gänge oder 4 (Salat, hauptspeise, käse, nschtisch.) Jeden tag. Abends übrigens auch. La vie est belle ;)

  • Bei uns 2,60 für von der Hauswirtschafterin frisch gekochtes vegetarisches Essen. Für alle, die über Mittag bleiben.

    Für alle nicht-Ganztag Kinder muss das Essen pro Wochentag im Monat bestellt werden, also alle Montage oder so.

    Das gilt auch für die Schulkinder, die zur Mittagsbetreuung in den Kindergarten gehen.

    Ach ja, und dazu noch 6€ pro Monat für das Frühstücksbuffet.

    kleiner Chinesischkurs: grosse Schwester - jie jie; kleine Schwester - mei mei

    Einmal editiert, zuletzt von Zugvogel ()

  • Bei uns wird das Frühstück mitgegeben, ebenso wird Obst für den Vormittagssnack von den Eltern mitgebracht.


    Mittagessen, Kaffeetrinken und Getränke (Tee, Wasser, nachmittags Milch) werden vom Kindergarten gestellt.


    Das Mittagessen vom Carterer kostet 3,45€, was ich viel finde für die kleinen Portionen (zumal das Kind tw. nur drei Bissen nimmt). Getränke kosten nur 15Ct und Kaffeetrinken 40Ct (wobei das tw. nur fünf Salzstangen sind).


    Also 4,00€ / Tag ohne Frühstück, ich finde es nicht gerade günstig.


    Bei der Tagesmutter hatten wir nur 2,50 / Tag inkl. Frühstück bezahlt.

  • Ich habe mal kostenlos geklickt. Stimmt natürlich nicht ganz. Das Mittagessen ist im Kitabetrag enthalten, man kann es also nicht abbestellen, bzw. es gibt dafür keine Reduktion des Kitabetrags. Was eigenes darf man bei Unverträglichkeiten/ Allergien natürlich trotzdem mitgeben.

    Meist mobil im Forum. Bitte um Entschuldigung für Kürze und Tippfehler.

  • Wir zahlen pauschal 30 Euro, da ist alles enthalten. Frühstück, Obstsnack, Mittagessen, Zwischenmahlzeit und Getränke. Gekocht wird frisch.

    Alle Eltern müssen nach der Eingewöhnung die Pauschale bezahlen, auch wenn ihre Kinder an einigen Mahlzeiten nicht teilnehmen.

    Im alten Kindergarten haben wir auch pauschal gezahlt, allerdings 58 Euro fürs Mittagessen plus 5 Euro fürs Frühstück.


    In der OGS vom Großen zahlen wir 52 Euro im Monat, als Pauschale über 12 Monate, egal wie viel das Kind im Endeffekt mitisst. Das Essen dort wird geliefert.


    LG Daniela

  • Wir zahlen im Kindergarten 60€ pro Monat und Kind für das Mittagessen, Obstsnack, Getränke. Frühstück wird mitgegeben.


    Beim Großen in der OGS zahlen wir 50€/Monat.


    Als Tagesmutter bekomme ich pro Kind 40€/Monat, da sind Frühstück, Obstsnack, Mittagessen und Getränke enthalten

    Hat jede Menge Spaß mit Thani (10/2008 ), Samse (12/2011) und TinTin (09/2013) #herzen

  • Wir zahlen 50 Euro im Monat. Darin enthalten sind warmes Mittagessen und Obst/Gemüse für zwischendurch.

    Getränke (Wasser und Tee), und saisonal auch inklusive Backzutaten (Osterbrot, Plätzchen...).


    Es gibt auch Kinder, die aufgrund von Unverträglichkeiten das Mittagessen selbst mitbringen. Da weiß ich nicht, wie das finanziell geregelt ist.


    Das Mittagessen ist soweit obligatorisch; allerdings kann man die Kinder bei Bedarf natürlich auch mal früher abholen. Sofern man sich aber nicht für mehrere Wochen anmeldet, muss die Pauschale auch bei Kranktagen und früherer Abholung bezahlt werden.


    Edit: Nachmittagssnack wird von den Eltern mitgegeben. Aber soweit ich weiß noch mit Obst/Gemüse/Cracker, Joghurt etc. ergänzt.

    Einmal editiert, zuletzt von RoteDahlie ()

  • Ich hab angekreuzt:

    4,- (genauer gesagt 3,90): Preis für Mittagessen und Nachtisch im Kindergarten. Frühstück muss mitgegeben werden.

    Muss nicht gebucht werden, man kann auch mitgeben (mach ich z.B.)

    Jegliches Essen und Trinken sind kostenlos (Nachdem ja auch nach Tagesmutter gefragt wurde: bei Tagesmüttern hier; vom Jugendamt vorgeschrieben)

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

    Einmal editiert, zuletzt von Preschoolmum ()

  • Im Kiga waren es 2,80 pro Essen - frisch gekocht von einer Köchin.

    In der Grundschule sind es 3,50 gekocht von einer Gastwirtin und in Wärmebehältern transportiert.

    In der weiterführenden Schule kostet das Essen zwischen 2,50 (Nudeln mit Soße) und 3,80 (Tagesgericht)

    „Ich mache nicht nur leere Versprechungen, ich halte mich auch daran.“
    (Edmund Stoiber im Wahlkampf 2005)

  • Wir zahlen hier in einer kommunalen Kita in Berlin 23 €/Monat für das Mittagsessen, daher hab ich mal 1€/Tag angekreuzt. Das ist so günstig, weil es von der Stadt subventioniert wird. Frühstück, Obst und Vesper wird selbst mitgemacht.

    #post-#post-#post-#post-#post-#post-7-#post-#post-#post-#post-12-13-14-15-#post-#post-#post-19-20-#post-22-23-24

    Einmal editiert, zuletzt von Knolle ()

  • 50,-€/Monat für Essen und Getränke zahlen wir beim Ganztagsplatz. Das Kind bringt eine Brotdose für das Frühstück und eine für den Nachmittagsimbiss mit, von dem Geld werden also Mittagessen, alle Getränke und die Koch- und Backaktionen im Kindergarten (mindestens wöchentlich) bezahlt. Der Kindergarten hat eine eigene Köchin, die es schafft, dass mein sonst selektiv essendes Kind einfach alles futtert und nachnimmt.

    Silbermöwen sind Zugvögel.


    Weißt du, wo das Dings ist?

    ... Nein. Suche es selbst! Ich will das heute nicht.

  • Wie ueberall in Berlin zahlen wir 23 Euro pauschal fuers Mittagsessen, frisch gekocht von einem Koch vor Ort. Viele Kitas und Elterninis nehmen Zusatzbeitraege fuer Bio, eigenen Koch o.a.. Unsere Kita bietet fuer je 12 Euro extra pauschal pro Monat noch Fruehstueck und Vesper an, muss man aber nicht nehmen, Mittagessen ist dagegen obligatorisch.

    tt1c48ce.aspx
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  • Hier sind es pauschal 35€, eine Portion kostet 3,50€ das habe ich auch angeklickt. Die realen Kosten pro Kind lägen also bei ca. 70€ im Monat.


    Ich mache in unserer Erbeninitiative die Finanzen ;)

    #herzKleiner Zwerg 07/14

    #herzMinizwerg 06/17

    ticker?TT=bdy&TT1=bdy&CL=&CT=&CG=F&O=m_chick&T=t_b14&D=2017-06-07&M1=&D1=&T2=&T1=Minizwerg&T3=&CC=0&CO=FFFFFF&CO2=&W=&TS=&R=A&SC=green

    Einmal editiert, zuletzt von Jono ()