September 2018

  • #heul#kerze BeautyOfMars - ohne Worte... #heul Ich bin fassungslos und habe den größten Respekt vor dem Weg, der vor euch liegt. Ich weiß nicht wie man diesen Weg gehen kann, aber ich wünsche euch ganz viele Menschen um euch, die euch, Millimeter für Millimeter, begleiten können.


    Rattenkind, herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe ihr könnt bald ganz viel kuscheln!


    KatharinaKleeblatt, gute Nerven! Ich hoffe, du kannst dich gut abgrenzen und dass du nicht mehr lange warten musst! Aber ET ist ja noch nicht sehr spät, wenn wir uns so anschauen wann die Babys geschlüpft sind!

  • Obstsalat, danke! Natürlich musste ich schwer schlucken, als ich die Beiträge hier gelesen habe, aber mein Motto seit Anfang an ist "Auf's Beste hoffen, mit dem Schlimmsten rechnen". Das kann niemals auf solche furchtbaren Schicksalsschläge vorbereiten, aber ich habe nie die Möglichkeit aus den Augen verloren, dass Dinge passieren können, die man sich nicht erklären kann und die einfach nur unfair sind.

    Dementsprechend atme ich tief durch und werde einfach nur froh und dankbar sein, wenn wir dann hoffentlich in die Krabbelgruppe wechseln.

  • Liebe BeautyOfMars , es tut mir unendlich leid, was dir zugestoßen ist und ich kann mir nicht mal annähernd vorstellen, was du gerade durchmachen musst und welchen Weg du noch vor dir hast. Wir waren hier in den letzten Monaten so eng in Kontakt und haben alle schönen und weniger schönen Seiten unserer Schwangerschaften geteilt... Dass so etwas einer von uns nun passiert schockiert mich sehr #kerze ich wünsche dir und deinem Mann und eurer Familie viel Kraft für die kommende Zeit #crying.



    Rattenkind ❤️- lichen Glückwunsch! Deine Geburt erinnert mich an meine erste. Ich hoffe, ihr findet trotz der Umstände gut zueinander und genieße einfach, dass du es jetzt geschafft hast.#sonne


    @KatharinaKleeblatt- ich wünsche dir auch eine baldige komplikationslose Geburt.

  • Hach, wie oft ich nun meine Beiträge hier wieder gelöscht habe. Ich bin so unendlich traurig und es tut mir so schrecklich leid. Für Beautys ganze Familie, dass sie ihr großes Glück nicht bei sich behalten dürfen...so etwas darf nicht passieren. Niemandem. Es macht einen so hilflos, so traurig.


    Und dann Rattenkind...das war ja auch sehr knapp und ein schwerer Start und dass nach eurem Verlust eurer Katze zuvor. Ich hoffe, dass ihr euch schnell erholt von dieser Geburt, vom Schrecken und dann die Zeit einfach nur genießen könnt.


    Liebe KatharinaKleeblatt dir alles Gute für euren gemeinsamen Start- das stelle ich mir nun grade auch nicht ganz leicht vor für dich.


    Fühlt euch alle lieb gedrückt, ich bin in Gedanken ganz viel hier.

    #herz -liche Grüße von Ludo und ihrer Rasselbande

  • Rattenkind wie geht es Euch heute? WIe gehts dem Kleinchen? Und hat die große Schwester die Zeit ohne DIch gut überstanden und das Geschwisterchen schon kennenlernen können?


    KatharinaKleeblatt Dir alles Gute! Ich hoffe, du kannst trotzdem positiv in deine Geburt reingehen und ich freu mich schon drauf, wenn dein Mini dann auch da ist!



    BeautyOfMars Ich muss immer wieder an Euch denken. Ich weiß, es ist Euch jetzt sicher kein Trost und erst Recht keine Hilfe, aber sei versichert, hier in dieser Gruppe wird Dein Sternchen immer einen Platz in unserem Herzen haben, wir haben so lange zusammen gewartet und uns gefreut und zusammen gebangt, da hat er auch einen festen Platz hier in der Gruppe!#herz


    Ich wünsch Euch alle Kraft und Liebe dieser Erde!

    kLeiN- uNd GrOß-SchrEibUnG hat mein Handy gefressen...

  • Ludo, mir geht es genauso. Ich komm mir so blöd vor, dass ich kurz davor noch so gejammert hab weil meine kleine Maus so Bauchzwicken hat und jeder Schrittzähler seine Freude mit mir hätte vor lauter auf und ab gehen egal wie müde ich mich fühle. Aber das ist doch egal, wie kann man bei sowas nur unglücklich sein...

    Ich kann gar nicht an das Forum denken, ohne Tränen in den Augen zu haben. Hier fehlt einfach jemand, das dürfte so nicht sein und ich würde so gerne die Zeit zurückdrehen für BeautyOfMars...

    Ja, ihr kleiner Sohn wird hier sicher immer einen Platz haben!


    Rattenkind, ich hatte den Spoiler nicht gelesen und hab es jetzt nachgeholt - phu, das war bei euch aber knapp! Gut, dass alles gut ausgegangen ist! Das war ja jetzt genug Schreck für die nächsten (vielen!) Jahre, ab jetzt bitte Sonnenschein und gemütlicher Wellengang für euch (und alle anderen)!

  • Liebe BeautyOfMars, es tut mir unendlich leid für euch. Unfassbar und unvorstellbar, dass ein Leben nur so kurz dauern durfte und so jäh beendet wurde. Ich wünsche euch Zeit für eure Trauer, Arme, die euch halten und gute Unterstützung beim Heilen. #herz

    Eurem Sohn ein Willkommen und ein Auf Wiedersehen. #kerze



    Rattenkind : herzlichen Glückwunsch! Willkommen dem kleinen Mädchen. #blume


    Obstsalat : Leid ist nicht vergleichbar, liebe Obstsalat. Ich habe in deinem anderen Strang gelesen und sehe eine Frau, die gerade viele sehr herausfordernde Situationen auf einmal meistert. Das du da zwischendrin mal Aufmunterung benötigst oder am Rand bist, darf genau so (hier) sein, wie es Freude und Trauer sind. Du stemmt eine Menge und ja, manchmal sind wir dann erschöpft und traurig.

  • BeautyOfMars Es tut mir so leid, dass du nun leere Arme hast. Das ist schlimm, so etwas sollte nicht sein. Ich kann es mir vermutlich nicht ansatzweise vorstellen, wie das sein muss.

  • BeautyOfMars Ich muss immer wieder an Euch denken. Ich weiß, es ist Euch jetzt sicher kein Trost und erst Recht keine Hilfe, aber sei versichert, hier in dieser Gruppe wird Dein Sternchen immer einen Platz in unserem Herzen haben, wir haben so lange zusammen gewartet und uns gefreut und zusammen gebangt, da hat er auch einen festen Platz hier in der Gruppe!

    Dem schließe ich mich an. Ich muss immer wieder an dich denken, BeautyOfMars .


    Obstsalat: Leid ist nicht vergleichbar, liebe Obstsalat. Ich habe in deinem anderen Strang gelesen und sehe eine Frau, die gerade viele sehr herausfordernde Situationen auf einmal meistert. Das du da zwischendrin mal Aufmunterung benötigst oder am Rand bist, darf genau so (hier) sein, wie es Freude und Trauer sind. Du stemmt eine Menge und ja, manchmal sind wir dann erschöpft und traurig.

    Gesche : das hast du wunderbar in Worte gefasst.

  • Rattenkind herzlichen Glückwunsch.

    (Spoiler hab ich nicht gelesen) Drum hoff ich das es euch gut geht.

    Hallo und vielen Dank auch allen anderen, die nachgefragt haben. Der Süße macht sich gut, die Werte sind unheimlich schnell besser geworden. Noch braucht er seinen Zugang, aber ich glaube, ich darf sagen, es geht ihm gut. Mir auch, bin gestern schon wieder rumgelaufen und verbringe jede freie Minute bei ihm auf der Station. Die Schwestern dort sagten schon, dass es ihm bestimmt wegen der Milch und des vielen Kuschelns so gut geht. ;)

    Meine große Kleine kommt wohl mit der Papa-Only-Situation überraschend gut klar und ist im KH immer irgendwo zwischen schüchtern und stolz auf den Bruder. Auf unserem Zimmer wollte sie dann toben... Da ist mein Mann relativ schnell wieder mit ihr abgerückt. Aber das geht eben leider grad nicht. :(


    KatharinaKleeblatt : Soll ich nochmal schnell einen Bericht meiner ersten Geburt schreiben? ;) Das war total schön, alles passte gut und bis auf die zu erwartenden Wehenschmerzen hatte ich nix. Nichtmal einen Riss oder so. So kann's nämlich auch laufen. #knuddel


    BeautyOfMars, auch hier wird Dein Baby unvergessen sein. Ich denke sehr viel an Dich und mein Mann (dem ich immer mal aus dem Thread hier erzählt habe) und ich haben heute gemeinsam um Dein Baby geweint. Ich glaube nicht, dass sich jemand, der so etwas nicht erleben musste, auch nur ansatzweise vorstellen kann, wie es Dir geht. Und es gibt sicher auch keine Worte, die den Schmerz lindern könnten. Ich kann nur sagen, dass ich an Euch denke und dass es mir so unendlich leid tut.

    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Rattenkind ()

  • Gesche danke!!

    Es war aber gar nicht so negativ gegen mich selbst gerichtet, wie es klingt. Mich hat einfach eine tiefe Demut und Dankbarkeit ergriffen, meine zwei Töchter im Arm halten zu dürfen. Sogar mehr, als unsere Geschichte und Sorgen das bewirken konnten, weil ich da ja als Schutzmechanismus immer ein bisschen ein "das ist alles gar nicht wahr, sowas passiert nicht wirklich" laufen hatte... und jetzt... doch, es passiert, das Unsagbare passiert, obwohl es einfach unfair ist und niemandem passieren dürfte. Und unter diesem Licht betrachtet wird alles andere, auch wenn es schwer ist und an die Substanz geht, "nichtig und klein".


    Rattenkind, die Entwicklung bei euch klingt gut! Weiter so, kleines Katerchen (?) und Rattenkind!


    Staubkind, dir natürlich auch alles Gute und genug Abstand und Zuversicht!!!


    KatharinaKleeblatt, wie geht's dir?

  • Rattenkind, schön zu hören, dass ihr auf einen guten Weg seid! Die Schwestern auf der Neo klingen toll. Das ist bestimmt viel wert bei dem ganzen Stress.


    Und auch schön zu hören, dass das Kätzchen und der Papa eine gute Zeit haben.

    Meist mobil im Forum. Bitte um Entschuldigung für Kürze und Tippfehler.