Erkältungs Jammer Überlebens Thread

  • Avivit Seid ihr zahlenmäßig ein so großer Betrieb, dass du dich an den Betriebsrat wenden könntest?


    Ich finde das echt übel, was dein Chef da abzieht. Schon allein die Ansage "notfalls mit 40 Grad Fieber" zu kommen - geht ja sowas von gar nicht! Du warst krank, dein Kind im Krankenhaus!


    Wir setzen uns auch dazu. Schon seit Ende der Winterferien sind ständig zwei von drei Kindern krank. Mein Mann lief nur noch auf Autopilot. Anfang letzter Woche erwischte es ihn, dann mich. Möhrchen hat immer wieder Fieber... Die Anfangspubertistin hatte nach den Winterferien Bronchitis, am Freitag kam sie mit Bauchschmerzen heim und erbrach. Die Mittelmaus ist mal ein, zwei Tage in der Kita, dann schleppt sie wieder was an. Ich mag nicht mehr! Immer zum Ende des Winters. In der Vorweihnachtszeit nichts, im Februar geht's dann los.


    Obwohl ich eigentlich eine strikte Gegnerin schärfer Reinigungsmittel bin, raffte ich mich auf, besorgte S*grot*n, putzte wie eine Weltmeisterin über Oberflächen und Türklinken und die Bäder, ließ Plüschtiere und Sofakissen auf dem Balkon schlafen- und jetzt: Geht's mir noch dreckiger. #hmpf

    Ich will Frühling! #blume

    Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: Die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.
    Dante Alighieri

    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.

  • Gute Besserung!


    Ich arbeite an einer großen Uni mit über 5000 Beschäftigten. Aufgrund der Erfahrungen mit meiner vorherigen Vorgesetzten (Stichwort Burnout, den Thread dazu gibt es bestimmt noch), kenne ich auch den Betriebsrat #hmpf Aber ich möchte es mir nicht gleich am Anfang versauen, bin doch grad erst aus der Elternzeit zurück ... Und noch ist ja nichts wirklich passiert. Nach der Elternzeit steht mir nur eine vergleichbare Tätigkeit zu, davon darf der Chef Gebrauch machen, auch wenn es mich nach 15 Jahren Betriebszugehörigkeit sehr enttäuscht. Hätte halt keine Kinder bekommen oder danach gleich wieder möglichst Vollzeit am Schreibtisch sitzen müssen.


    Ich schwanke noch zwischen stundenlangem Arztwartezimmermarathon mit Krankschreibung oder Durchquälen (tagsüber kann ich es aushalten, wenn ich mir Pausen gönne). Diese Wahl hab ich natürlich nur, wenn die Kinder morgen früh halbwegs gesund sind. Der Kleine ist grad eingeschlafen, die Nacht war zu kurz für ihn (und mich), da er ständig hustend oder weinend wach war #schnarch

    Gruß Biene


    *** Still- und Trageberaterin ***

    Lilypie Kids Birthday tickers   Lilypie Fourth Birthday tickers

    Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist.

  • Mein Mann und ich haben heute früh nach langer Diskussion und Abwägen aller Optionen entschieden, dass wir gemeinsam zum Arzt gehen. Nun sind wir beide eine Woche krankgeschrieben. Von meinem Chef kam keinerlei Reaktion auf meine Krankmeldung, vom Sekretariat nur eine Anwesenheitsmeldung (bestimmt auch krank). Nur meine Kollegin wünschte mir gute Besserung.


    Die Kinder waren heute in der Schule und im Kindergarten, da es Ihnen halbwegs gut ging. Die hätte ich in der übervollen Arztpraxis, wo wir Stehplätze im Flur ergattern konnten, nicht dabei haben wollen #hmpf Ich hoffe, sie werden nicht ernsthaft krank, bis wir hier wieder krauchen können #flehan

    Momentan liege ich mit zunehmenden Kopfschmerzen im Bett und hoffe, dass es nicht wieder so eine heftige Migräne-Attacke wie Freitag wird #crying


    Ich will, dass das aufhört #kreischen

    Gruß Biene


    *** Still- und Trageberaterin ***

    Lilypie Kids Birthday tickers   Lilypie Fourth Birthday tickers

    Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist.