how to save a life.....glücklicher Ausgang

  • Liebe Raben


    ich bin grad ganz beseelt und muss das jetzt mit euch teilen....

    Wie einige vielleicht wissen, ist mein großes Hobby das Rote Kreuz, ich fahre ehrenamtlich Rettungsdienst und bin Ausbilderin in der Breitenausbildung.

    Ich hatte in der Arbeit echt einen miesen Tag, es ist etliches schief gelaufen und ich hatte echt miese Laune. Ganz gegen meine Gewohnheit bin ich eine Stunde früher als sonst los um einen Zug früher als sonst zu nehmen. Am Hauptbahnhof treffe ich am Gleis eine Bekannte und fange mit ihr ein Gespräch an.

    Plötzlich sehe ich von weiter vorne am Gleis meinen Mit-Bereitschaftsleiter auf mich zu rennen. Er sieht mich und schreit nur "Komm mit".

    Ich kenne ihn sehr gut und weiss wenn ich nicht frage sondern mache. Ich renne also hinter ihm her und sehe in dem Moment auch den Grund: Am Nebengleis liegt ein lebloser Mann.

    Wir schmeissen unsere Jacken und Taschen hin und fangen an zu reanimieren.

    Plötzlich ist auch die Polizei da und schirmt ab, wir drücken und beatmen. EIn Polizist bringt einen Defi und wir legen ihn an.Unser Zug fährt derweil am anderen Gleis ohne uns ab.

    Nach einer Weile kommt der Rettungsdienst, wir helfen noch intubieren und Infusion legen, der Rettungsdienst schockt nochmal...


    und der Patient hat wieder Puls und fängt an zu atmen

    #applaus


    dann kam noch der Doc, wir erzählen nochmal genau was war und dann kommt endlich die Trage und der Patient wird Richtung Schockraum antransportiert. Laut Doc stehen die Chancen sehr gut dass er wieder wird.

    Wir haben also ein Leben gerettet heute.


    Und plötzlich ist mir mein Scheisstag in der Arbeit sowas von egal!!! Es sind nur blöde Zahlen, es gibt wirklich wichtigeres.

    Ich habe ein Leben gerettet.


    Rabentipp zum Wochenende: macht mal wieder einen Erste Hilfe Kurs, denn du weisst nie wann dir einer vor die Füße fällt.

    Schicke Klamotten versaut, aber egal. Ich habe ein Leben gerettet :D

    Mäh! mit Pubertier (12/04) und kleinem Räuber (07/14)

  • Boah.#respekt


    und

    #banane


    Toll. Was Du gemacht hast.

    Fiawin mit d9be2134.gif
    age.png


    DSC_0459_zps3belkjmj.jpg


    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Wer Extremitäten hat, kann keine Kugel sein.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!

  • Jetzt sitze ich hier und heule, weil ich das so fantastisch finde. Sei stolz auf dich!

    Trillian grüßt






    “Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?“ (Douglas Adams)

  • Wow, super#laola



    (Ich hab ja immer Angst davor, dass mir sowas mal in echt passiert, ich hoffe, ich könnte genauso souverän reagieren!)

    Und es wird laut, wenn du leise bist

    Und wieder eins da und zwei im Sinn

    Doch was kostet dich denn mehr Schlaf?

    Das "Hätt' ich mal" oder "Hätt' ich mal nicht"?

    Fjørt - Couleur

  • Das ist super!!! Mir ist auch mal das Leben gerettet worden von der DLRG und man kann nicht beschreiben, wie dankbar man seinem Retter ist!

  • Habt Ihr super gemacht und es klingt nach tollem Teamwork #super.

    Der Mann kann von Glück sagen, dass Ihr in der Nähe wart.


    Hoffentlich werden auch die schicken Klamotten wieder sauber (oder ist schlimmeres damit passiert? #angst )


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Annie ()

  • #respektganz toll gemacht und schicksalhaft, dass ihr zu zweit zur richtigen Zeit am richtigen Ort wart

  • Toll. Und toll auch dass du uns teilhaben lässt, man kann nichts falsch machen bei einem Notfall, aber eine koordinierte Reanimation ist wirklich Gold wert.

    Ich hoffe dass sich ganz viele trauen.

    Schoko

    Schokojunkie mit Töchtern (5/07 und7/09)

  • wow! Echt Wahnsinn. Ohne Worte. Sitze hier mit Gäsehaut!!!

    Wie Schön! #blume#herz#banane

    edit:

    wie genial ihr zusammen "funktioniert" habt. Echt meinen größten Respekt. Ich stelle mir die Situation vor, du am Reden und dann kommt er vorbeigesaust und du hinterher... Also wie gesagt, ohne Worte!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Rone ()

  • #respektWas für ein Glück, dass du und dein Kollege vor Ort waren.


    Ich habe mich auf meiner Arbeit auch zum Ersthelfer ausbilden lassen. Aber außer einem Kühlpack für einen gestoßenen Rücken rausgeben, musste ich zum Glück noch nichts machen.

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S, Klein-S und Mini-S


  • Oh wie toll! Was für ein Glück für den Mann!!!! Riesengroßen Respekt für die schnelle und dann auch noch genau richtige Reaktion.#blume


    Ich sollte wirklich auch mal wieder meine Kenntnisse auffrischen, da ist echt kaum mehr was von über, wenn ich so drüber nachdenke #hmpf

    Time flies like an arrow. Fruit flies like a banana. #ja

  • Ich bin in unserer Abteilung auch Ersthelferin. Aber hier tut sich nie jemand was#freu Ich finde es aber superpraktisch, dass ich da alle zwei Jahre einen Auffrischungskurs machen darf#ja

    Und es wird laut, wenn du leise bist

    Und wieder eins da und zwei im Sinn

    Doch was kostet dich denn mehr Schlaf?

    Das "Hätt' ich mal" oder "Hätt' ich mal nicht"?

    Fjørt - Couleur

  • Danke, liebe(s) Schaf, für Dein großes Engagement und Deine Hilfsbereitschaft! Ich bin sicher, Du hast heute einige Menschen im Umfeld dieses Mannes sehr glücklich gemacht! #herz