Geburtstagsgeschenk für beste Freundin

  • Hallo, ihr lieben #fünfraben,


    habt ihr eine Idee, was ich meiner besten Freundin zum 40.Geburtstag schenken kann? Wir kennen uns erst seit zwei Jahren, es ist also keine jahrzehntelange Freundschaft. Es darf nicht zu teuer sein, weil das manchmal zwischen uns steht, dass ich wesentlich mehr Geld zur Verfügung habe. Es soll kein praktisches Geschenk sein, sondern ausdrücken, dass sie ein ganz besonderer Mensch für mich ist #love Im Basteln und kreativ sein bin ich eine absolute Null und es fehlt mir auch gerade sehr an Zeit.


    #danke Frisby

  • eine gemeinsame Unternehmung?

    nicht für sofort, sondern für irgendwann, wenn ihr beide Zeit habt für einen Besuch in der Therme oder in einem Restaurant.

  • "Nicht zu teuer" heißt welcher Preisrahmen ungefähr?

    Am schönsten und persönlichsten finde ich ja gemeinsame Unternehmungen, das kann eine gemeinsame Radtour zu einer schönen Lesung sein oder Konzertkarten oder sowas? Oder einfach ein kleines Programm austüfteln für einen Nachmittag in der Stadt mit Massagetermin, Führung im Museum und nett essen gehen... je nachdem wo Ihr wohnt und was so Eure Gemeinsamkeiten sind...


    Edit: Falynn war schneller ;-)

  • Meine beste Freundin steht auf Swarovski-Figuren. Ich habe ihr zum 40. und zum 50. jeweils eine größere Figur geschenkt, deren Motiv auch etwas über uns als Freundinnen aussagt. Sie findet das toll, weil sie so etwas bleibendes hat, etwas, was eben immer da ist und nicht einmal erlebt, wie ein gemeinsames Essengehen, Kinobesuch, etc. pp.


    Von Swarovski gibt es natürlich sauteure Stücke, aber auch kleine, die nicht so teuer sind und dennoch wunderschön (wenn man's mag). Wäre das etwas?


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Annie ()

  • Hat Deine Freundin einen Balkon oder Garten? Dann käme vielleicht ein Sonnenglas in Betracht, eine Solarlampe, die sich individuell befüllen lässt: https://sonnenglas.net/de


    Oder ein "Wortlicht"? Das ist eine Kerze mit Text, der aufleuchtet und lesbar wird, wenn die Kerze brennt: http://www.wortlicht-shop.de/L…-fuer-meine-Freundin.html


    Besonders wertvoll finde ich auch gemeinsame Zeit, z. B. bei einer gemeinsamen Wanderung, einem Museumsbesuch, selbst gekochtem Essen usw. Da meine beste Freundin und ich uns selten sehen können, schätzen wir besonders gemeinsame Zeit, in der wir uns in Ruhe unterhalten können.

  • Preisrahmen wären so max 100€. Ich hatte schonmal versucht, sie zu einem Wochenendtrip einzuladen, aber sie hat abgelehnt. Sonst wäre das meine erste Wahl.


    Ein gemeinsamer Spabesuch wäre tatsächlich sehr schön. Nicht besonder originell, aber wir würden uns einen schönen Tag machen. Vielleicht auch noch irgendein Begleitprogramm. Restaurant, Cocktailbar oder so.


    annie: soetwas in die Richtung wäre auch schön. Etwas das bleibt. Aber ich weiß leider gar nicht, was sie mag.

  • Wir schenken uns mit unseren Freundinnen oft gemeinsame Unternehmungen zum Kreativ- oder draußen sein. Klettergarten, Nähkursabend, Weidenflechten, Siebdruckkurs,... Hüttentour so wass in der Art. Zeit gemeinsam verbringen mit etwas, was man alleine nicht unbedingt machen würde.

    Nona mit großer (03) und und kleiner (05) Tochter und kleinem Sohn (2008 )

  • Ich bin grad 40 geworden und habe von tollen Freundinnen einige tolle Sachen gekriegt. Meine Highlights: Wunderschöne Motto-Torte, Karten für Kabaret, Gutschein für einen Ausflug mit Picknick, 40-Survival-Box mit netten Kleinugkeiten, Gutschein für Fotosession. Hab mich über alles doll gefreut. Über die Bücher, Müslischalen und Badeschaumflaschen auch, aber am meisten über die Torten.

  • Edit: Was Bleibendes gepaart mit Event wäre vll ein Besuch im Keramik-Cafe, gemeinsam Geschirr gestalten und das dann behalten.

  • Wenn dir irgendein Geschenk eigentlich gefällt, aber „zu unpersönlich“ ist, kannst du ihr ja einen „Freundschaftsbrief“ dazu schreiben, also ein Brief in dem du ihr schreibst, was für dich das Besondere an eurer Freundschaft ist, warum sie dir wichtig ist etc.

    In meinen Augen würde das ein Geschenk enorm „aufwerten“, ohne dass sie sich wegen eines zu hihen materiellen Wertes schlecht fühlen müsste.

  • Oder was selbst gemachtes? Genäht, gestrickt, gemalt, ein Chutney, ...? Das kostet kein Geld, aber Mühe - damit ist es kostbar, ohne das finanzielle Ungleichgewicht zu thematisieren.

    ~~ Luxa


    Sometimes something will change and that change

    Will change you


    Strong people stand up for themselves.
    Stronger people stand up for others.


  • Ich in Deiner Situation würde ihr einen Gutschein für eine gemeinsame Wohlfühl-Auszeit gönnen. Wir haben hier im Ort einen Beauty-Tempel, wo man von Massagen über Kosmetikbehandlungen bis hin zu mehrstündigen Verwöhnarrangements alles geboten bekommt. Da wäre also für jede Preisklasse was dabei. Und gemeinsam macht es doch gleich nochmal soviel Spaß und festigt die Freundschaft eben durch das Gemeinsame. Vielleicht gibt es bei Euch etwas vergleichbares?

    Gruß Biene


    *** Still- und Trageberaterin ***

    Lilypie Kids Birthday tickers 9x1Rp1.png


    Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist.

  • Wenn dir irgendein Geschenk eigentlich gefällt, aber „zu unpersönlich“ ist, kannst du ihr ja einen „Freundschaftsbrief“ dazu schreiben, also ein Brief in dem du ihr schreibst, was für dich das Besondere an eurer Freundschaft ist, warum sie dir wichtig ist etc.

    In meinen Augen würde das ein Geschenk enorm „aufwerten“, ohne dass sie sich wegen eines zu hihen materiellen Wertes schlecht fühlen müsste.

    Ja, genau das habe ich auch gemacht.

    So ein Swarovski-Teil und dann dazu geschrieben, warum dies Motiv und was das mit ihr zu tun hat. Das fand sie so schön, dass das seitdem auf ihrem Nachttisch steht.


    LG,

    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Ich finde ja, dass gemeinsam Essen und kochen eine schöne Sache ist. Ist nicht teuer und man verbringt gemeinsam Zeit. Könntest ihr ja z. B. so ein Kochkörbchen schenken: *link entfernt durch rabeneltern.org*


    Dazu einen "Gutschein für einen gemeinsamen Abend".


    LG

    Filiz