ET Dezember 2018 - Januar 2019

  • Ich trau mich jetzt mal und eröffne den Dezember. . Vorgestern positiv getestet, ET nach meiner Rechnung wäre Nikolaus, wobei ich zum Abkürzen neige. .es ist mein drittes Kind.

    Kommt schön alle her und lasst mich nicht allein brüten. . Iverna hier steht Dein bestellter Tee auf dem Stövchen!

  • Glückwunsch dasHuhn  #blume


    Eigentlich wollte ich es mir erstmal im Hibbelthread gemütlich machen, aber nachdem ich heute den positiven Test in der Hand hielt (genau genommen waren es sogar zwei), setze ich mich mal gleich hier mit rein. Keine Ahnung, wann et ist, ich tippe auf Heiligabend. Das ging deutlich schneller als gedacht, für Anfang November steht noch der Umzug ins Haus an. Ich hoffe, die werden rechtzeitig mit dem Bauen fertig :D.

    1-2-3-4-5-6-7-8-9-#post-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20-21-22-#post-24

  • Ich bin nicht mehr allein hier#applaus#applaus#applaus#applausDir auch herzlichen Glückwunsch und hier war es wie bei Dir, schneller als angenommen, es hat uns etwas erschreckt. Wobei ich Demut lerne, wenn ich hier lese, wie viele dieses Glück nicht haben.

  • hier war es wie bei Dir, schneller als angenommen, es hat uns etwas erschreckt. Wobei ich Demut lerne, wenn ich hier lese, wie viele dieses Glück nicht haben.

    #ja ganz genau so geht's mir auch.


    Nun geht hier die Hebammensuche los #haare Hast du schon eine gefunden?

    Ich hätte so gerne eine HG, aber mit dem Umzug an den Stadtrand, der im Herbst ansteht, wird die Anzahl an möglichen Hebammen immer kleiner. Bei einem Geburtshaus bin ich nächste Woche zum Infoabend, die meinten aber schon am Telefon, dass sie zwar die Geburt betreuen würden, aber für die Wochenbettbetreuung sei es ihnen zu weit weg. Und das Geburtshaus um die Ecke vom neuen Haus betreut leider keine Hausgeburten.


    ...und im Übrigen kann ich das alles noch gar nicht realisieren

    1-2-3-4-5-6-7-8-9-#post-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20-21-22-#post-24

  • Ich habe tatsächlich eine Hebamme, allerdings wird sie wahrscheinlich nur für den Stoffwechseltest am zweiten Tag nach hause kommen, wie beim letzten Mal. Ich muss in einer Klinik entbinden, weil ich bei eins und zwei Plazentaablösestörungen mit starken Blutungen hatte, aber ich war beim Küken sehr zufrieden mit dem KH, habe eigentlich ausschließlich mit einer Hebamme entbunden.

    Ich hab heute die Hoffnung, dass die krasse Müdigkeit vorbei ist, ich bin drei Wochen allein mit den Kindern, da is nix mit hinlegen.

    Eine Gyn fehlt mir noch. ..das werde ich wohl heute per los entscheiden #rolleyes

  • Oh ja, die Müdigkeit...ich wurde im Büro schon gefragt, ob ich wirklich "nur müde" sei. Bei dir ist es hoffentlich besser geworden und du läufst jetzt frisch und munter durch den Tag (naja, vielleicht ein klitzekleines bisschen utopisch). Drei Wochen allein mit Kindern klingt nicht gerade verlockend #angst.

    Schön, dass du ein KH hast, mit dem zu zufrieden bist. Ich bin gespannt, was der Infoabend im GH morgen bringt. Eine Hebamme zur Nachsorge habe ich noch nicht gefunden, wobei ich auch nur mittelintensiv auf der Suche bin. Den Gang zur Gyn schiebe ich auch noch vor mir her. Dafür hab ich meinen Sportkurs abgebrochen. Nach HIIT Training ist mir grade nicht mehr zumute, selbst zum Joggen hab ich keine Lust. Es zieht und zerrt fleißig.


    Da wir so ne Mini-Runde sind: wollen wir den Thread um den Januar erweitern?

    1-2-3-4-5-6-7-8-9-#post-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20-21-22-#post-24

  • Ja klar, Januar!

    Ich habe mich aufgerafft und einen gyn Termin für nächste Woche ausgemacht.

    Müde bin ich noch immer und im Fressmodus#blinkFressmodus hoffentlich sind es nicht zwei#angst

  • Eine schöne Kugelzeit bis Dezember 2018- Januar 2019#applaus den Titel hab ich geändert.


    Fibi als Mod

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Müde bin ich noch immer und im Fressmodus #blinkFressmodus hoffentlich sind es nicht zwei#angst

    Na dann drück ich mal die Daumen, dass der Termin nächste Woche Entwarnung bringt. Wobei: Könnte man Zwillinge eigentlich so früh sehen?

    1-2-3-4-5-6-7-8-9-#post-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20-21-22-#post-24

  • Ja, denke schon, so früh ist es ja gar nicht mehr, neunte Woche sollten dann zwei Herzen schlagen. .

  • Und, haben sich die Zwillinge schon gezeigt? #angst


    Ich warte noch auf die Rückmeldung vom GH, ob sie mich betreuen...und nen Kitaplatz für die Schnute wäre auch ganz toll, da hagelt es gerade nur Absagen. Ich sehe mich schon kurz nach dem Umzug und der Geburt mit Baby und 3-jähriger alleine zu Hause und weiß nicht so ganz, wie ich das finden würde.

    1-2-3-4-5-6-7-8-9-#post-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20-21-22-#post-24

  • :DJa, das eine Kind war da und bisher unauffällig

    Wir werden hoffentlich noch umziehen, deswegen bin ich in jedem Fall mit zweijährigen, dem großen und Baby allein..mein Mann ist regelmäßig mehrere Wochen on Tour.

  • Hallo zusammen,


    ich habe am Mo. positiv getestet und bisher schaut alles gut aus, so dass ich es jetzt einfach mal wage, hier vorsichtig in die Runde zu winken. Es wäre unser drittes Kind und hat mich viel Überzeugungskraft gekostet. Umso besser, dass es wirklich sofort geklappt hat und es zu keinem Meinungswechsel mehr kommen kann :D. Wie ich es mir erhofft hatte, ist es jetzt so, dass mein Mann sich auch total freut, da er schon angemeldet hat, auf jeden Fall mit zu den Gyn-Terminen zu wollen :D


    So, jetzt hoffe ich erstmal, dass ich bleiben darf und dass hier bald noch einige folgen werden.

  • Ich hab ja nicht viele andere Möglichkeiten Iverna außer keine Kinder bekommen. .

    Und ein Umzug ist tatsächlich das kleinere übel, gegenüber der jetzigen Wohnung mit zwei Schlafzimmern.

    Willkommen Ratte82 ! Wir sind ein komischer kleiner Haufen. .#zwinker

  • Aber echt. Nix los hier.

    Ich habe gestern noch einen Clearblue-Test gemacht und meinem Mann vor die Nase gelegt. Hauchdünne Linien auf Billigtests sind nix für ihn :D


    Mir ist schon seit NMT morgens mal mehr oder weniger übel. Allerdings nicht dramatisch bisher.

    So richtig glauben kann ich es ja auch immer noch nicht.


    Ende der Woche werde ich mal beim Gyn anrufen und mir schon mal einen Termin holen. Wir fahren dann erstmal noch eine Woche in den Urlaub, Termin also erst Ende des Monats.


    Wie geht es euch allen?