Physikarbeit auf Abschlussfahrt?

  • Für mich wäre das früher in der Schulzeit auch gar nicht gegangen, mir wurde bei Fahrten aller Art kotzübel und teilweise noch Stunden danach hat mein Kreislauf verrückt gespielt.

    Ich frage mich gerade, ob die Physiklehrerin sowas vielleicht gar nicht kennt?

    Ich würde mal mit ihr darüber reden.


    Vielleicht ist es ja auch möglich, die Arbeit zwar am Ankunftstag zu schreiben, aber ein paar Stunden später, wenn sich alle regeneriert, vielleicht ausgepackt und was Kleines gegessen oder sich kurz ausgeruht haben.

    Liebe Grüße #sonne


    ... dann leuchten Sterne weit in der Ferne silbern und hell ...

  • Mein Sohnemann ist diese Woche auf Klassenfahrt. Er ist in der 3. Klasse und in NRW wird gerade VERA geschrieben. Er hat also Dienstag Vera schreiben müssen und Donnerstag auch... Finde ich auch etwas ungünstig, aber die Termine müssen eingehalten werden. Die 3. Vera Arbeit wird dann nächste Woche geschrieben.

  • Realschule Bayern, irgendwann zwischen 1994 und 1996: Meine beste Freundin war mit ihrer 8. oder 9. Klasse auch auf Klassenfahrt und sie haben an einem de Tage eine Klassenarbeit geschrieben. Rechnungswesen/BWR oder auch Physik. Vielleicht sogar Mathe. In einem Seminarraum der Jugendherberge. Alleanderen Gruppen waren tagsüber unterwegs, gestört hat niemand. gMuss ich sie noch mal fragen. Ich vermute, es steht nirgends, dass es nicht erlaubt ist, aber blöd ist das schon. Und dann noch die Abschlussfahrt! ??‍♀️

    Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: Die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.
    Dante Alighieri

    Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd.

  • Finde ich sehr ungünstig. Wenn es nicht verlegt werden kann und der Bus nicht schon sehr früh startet, dann könnte man die Arbeit doch auch direkt vor der Fahrt schreiben. Fände ich jetzt auch nicht toll, aber besser als so.

  • 8o Von so etwas habe ich noch nie gehoert. Obwohl ich fuer Physikarbeiten in der Schule keinerlei Vorbereitung brauchte und mir auch beim Busfahren nicht schecht wurde, haette ich mich wahrscheinlich geweigert...#nägel

    Wer kommt auf solche Ideen?#confused (Ja, ich weiss. Die Physiklehrerin... Ich bin gerade mal im Geiste die Physiklehrkraefte durchgegangen, die ich so hatte, und setz mich besser auf meine Finger.)

  • Lokonda ehrlich, da geht mir der Sinn von Klassenfahrten total weg. Wozu macht man dass dann? 3. Klasse...



    Wäre das bei uns, würde ich knallhart zum Arzt und für mein Kind irgend einen Schriebs holen, dass es Medikament XY braucht und das so und so lange einschränkt. Dann müsste man die Arbeit wenigstens am 2. Tag schreiben. Manchmal echt. Und da fragen sich manche Lehrer, warum Schüler Schule nicht mögen.

  • Finde ich sehr ungünstig. Wenn es nicht verlegt werden kann und der Bus nicht schon sehr früh startet, dann könnte man die Arbeit doch auch direkt vor der Fahrt schreiben. Fände ich jetzt auch nicht toll, aber besser als so.

    Der Bus fährt um 7.30. Vorher schreiben geht nicht.

    LG
    Marau
    #kerze M. 06.09.1984 - 02.01.2017
    Was man tief im Herzen trägt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

  • Ja, ich weiss. Die Physiklehrerin... Ich bin gerade mal im Geiste die Physiklehrkraefte durchgegangen, die ich so hatte, und setz mich besser auf meine Finger.

    Oh ja, ich sag da auch lieber nix zu#haare#yoga

    LG
    Marau
    #kerze M. 06.09.1984 - 02.01.2017
    Was man tief im Herzen trägt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

  • Ob das erlaubt ist, keine Ahnung. Ich kenne auch nur die Variante von Studienfahrt und Vortrag halten.


    Was sagt denn dein Sohn dazu, ist es für ihn okay?

    Tochter#freu findet es sehr blöd. Liegt aber wohl an den vielen Feiertagen im Mai und den Notenkonferenzen danach.

    Ab Montag sind ja schon die Abschlussprüfungen. Gut für sie schon ab morgen.

    Da hat sie die Aufnahme Prüfung für die Oberstufe.

    Wenn sie dafür Daumen bekäme... Prüfungsfach ist Kunst!

    LG
    Marau
    #kerze M. 06.09.1984 - 02.01.2017
    Was man tief im Herzen trägt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

  • Die Prüfung ist laut Schnuppes Aussage toll gelaufen.

    Drei Aufgaben und vier Stunden Zeit.

    Ab dem 2.5. erfährt sie, ob bestanden oder nicht.

    LG
    Marau
    #kerze M. 06.09.1984 - 02.01.2017
    Was man tief im Herzen trägt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

  • Wollte nur mal kurz aktualisieren...

    Die Arbeit wurde erst nach Rückkehr geschrieben.

    Als Schnuppe ankam, war der Raum belegt und die anderen Tage restlos mit Programm vollgestopft. Darum hat die KL ein Veto einlegt.

    LG
    Marau
    #kerze M. 06.09.1984 - 02.01.2017
    Was man tief im Herzen trägt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

  • Danke! ( Hihi, Irgendwie war das ja T o t a l gut organisiert von der zuständigen Lehrerin, bei soooo einer wichtigen Arbeit muss doch der Raum mindestens 3 Monate vorher reserviert werden:D)