Hängemattenempfehlung gesucht

  • Ihr lieben Garten-, Balkon- oder gar Ferienhausbesitzer,


    ich suche die eierlegende Wollmilchsau:

    - eine Hängematte, die in ein

    - Gestell passt welches

    - einigermaßen fix (also gerne ohne Werkzeug) zusammengeklappt werden kann so dass es wenig Platz benötigt, aber auch

    - bei Wind und Wetter draußen bleiben kann ohne zu rosten.

    Hat jemand eine Empfehlung? Ich will sowas schon seit drei Jahren haben und bin inzwischen auch bereit etwas mehr Geld auszugeben. Aber ich habe wenig Platz im Schuppen (und im Garten), deshalb Punkt 3 und 4. Zwischen zwei Wänden aufhängen wäre natürlich das einfachste, aber ich habe an drei Seiten nur nen Holzzaun, der hält das nicht aus. (Ist schon mit meiner Wäscheleine etwas überfordert.)


    Vielleicht hat jemand den ultimativen Tipp...? #bitte

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Anja ()

  • Freunde haben glaube ich das hier:

    Terra Chico klappbar

    Du brauchst ja im Prinzip nur ein Gestell, die Hängematte ist dann frei wählbar.

    Wir haben eine extra große gewebte.

    Mein Bruder schwÖrt auf seine leichte Nylon, da die auch mal Reen draußen abkann. Und so schnell trocknet, dass sie nicht schimmelt.

    Gestelle gibt es ansonsten im Netz auch echt viele.

  • Danke euch!

    Ja eben, Gestelle gibt es einige, deshalb dachte ich, ich frag mal nach Erfahrungen bezüglich Rost und klappbar...aber das scheint kein rabentypisches Möbelstück zu sein #nein