Karies weg oder Füllungen erneuern, was ist dringender?

  • unbedingt zweite Meinung. Bei meinem Zahnarzt gibt es keine alte Füllungen, nur Füllungen die nicht mehr dicht/gut oder was auch immer sind und das unabhängig vom Alter:)

    Es erschliesst sich mir auch beim besten Willen nicht, warum alte Füllungen dringender sind als Karies? Vielleicht verdient er an einer alten Füllung mehr?

    Mit grosser Wahrscheinlichkeit - ein kleines Kariesloch füllen ist eine Sache von einer halben Stunde oder so - eine Füllung entfernen, reinigen etc... pipapo und dann eine neue setzen schlägt dann schon anders zu Buche.


    Meine Zahnärztin sieht das übrigens genau gleich.


    Anisp : ich war wirklich ewig nicht mehr beim Zahnarzt und könnte Dir eine sensible und überhaupt nicht vorwurfsvolle Ärztin empfehlen - lustigerweise haben meine Schwester und ich unabhängig voneinander die gefunden und fühlen uns beide super wohl bei ihr.


    Liebe Grüsse


    Talpa

  • neela

    Das scheint bei Kunststoff im Backenzahn nicht sooo ungewöhnlich zu sein.

    Zumindest bin ich wohl kein Einzelfall. #zwinker

    Allerdings halten meine Füllungen bisher auch überdurchschnittlich lange mit über 10 Jahren bei einer recht großen Füllung.

    Eventuell wurde das ganze auch noch durch Kieferpressen und Knirschen begünstigt. #weissnicht

  • neela

    Das scheint bei Kunststoff im Backenzahn nicht sooo ungewöhnlich zu sein.

    Zumindest bin ich wohl kein Einzelfall. #zwinker

    Allerdings halten meine Füllungen bisher auch überdurchschnittlich lange mit über 10 Jahren bei einer recht großen Füllung.

    Eventuell wurde das ganze auch noch durch Kieferpressen und Knirschen begünstigt. #weissnicht

    Ich habe über 20 Jahre alte Füllungen in den Backenzähnen, altmodisches Amalgan - Aussäge der Zahnärztin: echte Qualitätsarbeit, einwandfrei, lassen wir drin.


    Liebe Grüsse


    Talpa

  • altmodisches Amalgan

    Ja, das ist der Vorteil von Amalgam. Das ist gerade im Backenzahnbereich wohl sinnvoller.
    Hat aber weder mein alter Zahnarzt noch mein neuer "verbaut", aus Arbeitsschutz Gründen.

    Hat halt alles seine Vor- und Nachteile. #weissnicht


    Allerdings wurde mir, um zum Thema zurück zu kehren, beim Arztwechsel sogar davon abgeraten, die gut gemachten Füllungen erneuern zu lassen.