Im Europapark brennts

  • Liest sich heftig und riesig. ZWEI(!) Themenbereiche komplett zerstört und das Feuer breitet sich noch immer aus. #eek


    Und morgen wollte doch Jaluplupia dorthin fahren. #hmpf Ich hoffe, Ihr könnt rein und den Tag trotz allem genießen. Wo er sich jetzt schon so drauf freut.

    Lass Dich nicht vom Bösen überwinden sondern überwinde das Böse mit Gutem.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Preschoolmum ()

  • #eek.

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Puh, wir waren letzten Dienstag dort und hatten einen wunderbaren Tag.


    Ich mag mir gar nicht vorstellen, wie lange das den Besuchern nachgehen wird. Mein Sechsjähriger hat Bilder gesehen und war ziemlich mitgenommen.


    Zum Glück ist offensichtlich niemandem etwas passiert. Ich hoffe, der Schaden hält sich in Grenzen.

    I feel like procrastinating... but I think I'll wait.

  • Ja, habe es vorhin auch gelesen. Mein Sohn hat dort öfter Tanzworkshops und Bälle........

  • Boah wir wohnen ja nicht weit weg und ich war gerade auch etwas geschockt.

    Sohni hat dieses Jahr ne Jahreskarte.

    Ich bin ja gespannt, wie die das jetzt machen. Aber Hauptsache es wurde niemand verletzt.

    Kein Wunder hat sich das Feuer so schnell ausgebreitet... Das ist ja alles holz und lack und Plastik...


    Seit 1.5 Stunden ist es wohl im Griff..


    LG mel

    ......wer schmetterlinge lachen hört der weiß wie wolken schmecken ...


    Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende !

  • Ja, genau, wollen heute rein, bin gespannt. Glsube aber wir nachen Plsnändetubg, Trippsdrill....weil selbst wenn die öffnen, usdes bestimmt nicht schön.

  • Ich glaube zwar schon dass die Stimmung heute anders ist als sonst, aber so wie ich den Europapark kenne werden sie es schön machen, so schön es eben geht.

    Ich persönlich würde also trotzdem fahren, wenn ich den Besuch schon lange geplant hätte.

  • Ich weiss nicht ob ich direkt einige Stunden nach Ende von so nem großen Feuer da hinfahren würde. Käme auf verschiedene Faktoren an.

    Also dass es sicher ist bzgl. Rauchgase und dass die umliegenden Sachen gründlich gereinigt/gelüftet wurden davon geh ich jetzt einfach mal aus, sonst würde die Feuerwehr den Park nicht freigeben. Richtig, Schaf ?


    Aber dass die Stimmung etwas gedrückt ist, immer wieder Störungen durch Aufräumarbeiten sin, manche Attraktionen vielleicht noch gesperrt weil noch nicht vom Russ befreit oder durch Funkenflug beschädigt worden und dass an manchen Ecken noch Russreste und Brandgeruch liegt würd ich damit rechnen.


    Wären meine Lieblingsbereiche am entfernten Parkteil würd ich fahren, wenn direkz daneben eher nicht.

    Lass Dich nicht vom Bösen überwinden sondern überwinde das Böse mit Gutem.

  • Ich denke, der Europapark wird sehr professionell mit der Situation umgehen. Der Park ist ja sehr groß, da kann man normalerweise auch problemlos zwei Tage verbringen.


    Auf der Homepage ist eine Info bezüglich der gesperrten Fahrgeschäfte.

  • Danke! Dachte so am Eingang und der vielen Menschen, was ein Verlust nur ein Tag Schliessung wäre! Ein fuffi pro Nase, Wahnsinn..,,

  • Ich weiss nicht ob ich direkt einige Stunden nach Ende von so nem großen Feuer da hinfahren würde. Käme auf verschiedene Faktoren an.

    Also dass es sicher ist bzgl. Rauchgase und dass die umliegenden Sachen gründlich gereinigt/gelüftet wurden davon geh ich jetzt einfach mal aus, sonst würde die Feuerwehr den Park nicht freigeben. Richtig, Schaf ?

    so isses


    Ich weiss nicht ob ich hingehen würde heute aber das ist mehr so mein persönliches Ding.

    Jaluplupia euch auf alle Fälle viel Spass

    Mäh! mit Pubertier (12/04) und kleinem Räuber (07/14)

  • Danke! Dachte so am Eingang und der vielen Menschen, was ein Verlust nur ein Tag Schliessung wäre! Ein fuffi pro Nase, Wahnsinn..,,

    Ich wuerde hoffen und denken, dass man die Karte an einem anderen Tag nochmal verwenden kann.

  • So wie ich den post verstanden habe ging es da nciht um die Sicht des Besuchers, sondern um die wirtschaftlichen Interessen des Europaparks.

  • Viele Besucher reisen ja von weiter an und haben Übernachtungen im Hotel gebucht. Für die ist ein geschlossener Park auch doof - selbst wenn die Kosten erstattet würden, wären die Urlaubstage weg und die weite Anreise für die Katz gewesen.

    I feel like procrastinating... but I think I'll wait.