Februar 2019

  • Guten Morgen ,

    Baby ist noch drin. Keine wehen. *puh*

    Baby turnt auch wie gehabt wild rum.

    Ich glaube , das ich gestern unbemerkt Senkwehen hatte. Bauch ist tiefer .Kopf richtig tief und fest im Becken.


    Bei der Großen kann ich mich an gar keinen Schleimpfropf mehr erinnern - muss dann unter der Geburt gewesen sein (sie kam ja zu früh nach unerwartetem Blasensprung).

    Beim kleinen ging er 7 Stunden vor Blasensprung langsam ab.


    Klingt eigentlich total bescheuert , aber ich hab grad so viel (gefühlt) was ich noch machen will vor der Geburt , dass das Baby noch nicht kommen kann. #hammer

    Termin ist in 2.5 Wochen ... und jetzt fühl ich mich endlich wieder so, dass ich auch was erledigen kann.

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Krümel 01/2019

  • das kann auch schon mal noch zwei Wochen dauern, oder auch nicht. Man weiß es halt immer erst hinterher. So einen eindeutigen Abgang hatte ich bisher nie.

    Was hast du denn noch vor Kontextfrei.


    Nacht war doof, der Jüngste ist krank. So richtig mit Fieber. Ist sein erster Kindergartenwinter. Die anderen beiden sind da schon deutlich stabiler, und ja auch ein bißchen älter.

    Dafür geht es mir wieder besser. Die Tage vorher hatte ich doch arg mit den Hormonen zu kämpfen. Ich mag die nicht. So Weltuntergangsstimmungsmäßig. Arg

    Hier tut sich sonst eher wenig.

    Meisterschülerin mit dem großen Meister(02/11), dem Möppi (09/13), dem Kleinchen (07/15) und


    hebamme4u-Ticker

  • Hormone sind #%÷/::#crying#heul.

    Ich hab vorhin die Betten abgezogen und festgestellt, dass die Spannbettlaken an den Ecken Löcher haben. Da sind sie an den Bettschrauben aufgeschabt. Waren gerade mal 2 Wochen drauf und erst neu gekauft #heul#heulDa hab ich dann losgeheult :(#crying#crying#heul

    Die Schrauben von der Bettecke sind zu weit draußen und ziemlich scharfkantig :(

    Unsichtbar





    ------------------------------------------------------------------------------------------

  • das kann auch schon mal noch zwei Wochen dauern, oder auch nicht. Man weiß es halt immer erst hinterher. So einen eindeutigen Abgang hatte ich bisher nie.

    Was hast du denn noch vor Kontextfrei.

    Ich hoffe jetzt auch einfach mal auf noch eine Weile Aufschub.


    Nächste Woche habe ich z.B. noch zwei mal Physiotherapie - mit Rückenmassage! Das ist echt toll! (Und der Physiotherapeut hat so tolle warme Hände 8o#schäm )

    Außerdem komme ich gerade mal richtig zum Nähen - also nicht nur, dass ich mir eine Liste mache, was genäht werden müsste, sondern ich bin auch hochmotiviert!

    Und ich will noch die Löcher in zwei Wänden verspachteln - das schiebe ich schon ein paar Wochen - jetzt gehts mit von der Beweglichkeit her endlich so, dass ich es in Angriff nehmen kann.


    Nacht war doof, der Jüngste ist krank. So richtig mit Fieber. Ist sein erster Kindergartenwinter. Die anderen beiden sind da schon deutlich stabiler, und ja auch ein bißchen älter.

    Dafür geht es mir wieder besser. Die Tage vorher hatte ich doch arg mit den Hormonen zu kämpfen. Ich mag die nicht. So Weltuntergangsstimmungsmäßig. Arg

    Hier tut sich sonst eher wenig.

    Gute Besserung an deinen Jüngsten und dass sich niemand weiter ansteckt.

    Hormone sind #%÷/::#crying#heul.

    Ich hab vorhin die Betten abgezogen und festgestellt, dass die Spannbettlaken an den Ecken Löcher haben. Da sind sie an den Bettschrauben aufgeschabt. Waren gerade mal 2 Wochen drauf und erst neu gekauft #heul#heulDa hab ich dann losgeheult :(#crying#crying#heul

    Die Schrauben von der Bettecke sind zu weit draußen und ziemlich scharfkantig :(

    Oh mist! Das ist ja ärgerlich!

    Läßt es sich noch reparieren?

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Krümel 01/2019

  • Kontextfrei , ich hab die Löcher zu genäht und mein Mann hat vorhin über die Schrauben einen extra festen Stoff geschraubt. Das müssen wir jetzt beobachten . Wenn der andere Stoff auch durchscheuert , müssen neue Schrauben her. Das mit dem extra Stoff, war jetzt die schnellste Lösung.

    Unsichtbar





    ------------------------------------------------------------------------------------------

  • unsichtbar , ja Hormone können echt mega fies sein, wenn es einen so unvorbereitet packt! #knuddel

    Ich kenn das auch.


    Meine Tochter ist auch krank. Eigentlich nur eine leichte Erkältung, aber ausreichend um richtig mies zu schlafen. Was mich momentan echt fertig macht.

    Zusätzlich hab ich seit Tagen im liegen Schmerzen in den Hüftgelenken. Aua! Das ist echt übel.

    #nein


    Morgen hab ich dann den ersten Termin zur geburtsvorbereitenden Akupunktur.


    Von mir aus könnte mein Bauch auch langsam mal tiefer rutschen. Meine Essensportionen sind nur noch mickrig und dabei ist Essen mein liebstes Hobby. #rolleyes


    Sonst alles ruhig bei euch?

    Hier kommt gerade tatsächlich seit Wochen mal die Sonne raus, das muss ich jetzt gleich für einen Spaziergang nurzen! #super#sonne

  • unsichtbar das ist aber auch fies für unter schwangerschaftshormonen! Ich hoffe eure Lösung hält!


    Gute Besserung für die Kranken! Wegen schwanger schläft frau ja eigentlich eh schon schlecht genug...



    Wir hatten hier am Wochenende noch mal ein größeres Projekt in der Wohnung angegangen und es war wohl etwas viel für mich. Nachts hatte ich so Schmerzen im Becken, das ich kaum noch einschlafen konnte. Da hab ich schon befürchtet mein Körper glaubt mit den Wehen loslegen zu müssen, um mich davon abzuhalten noch mehr zu machen #pfeif Es blieb aber zum Glück alles ruhig und ich hoffe auf noch ein bisschen Zeit um dem Nestbautrieb in angemessener Intensität nachzugehen.


    Kontextfrei alles weiter ruhig bei dir? Das mit der physio plus Massage klingt viel zu gut, als das du es verpassen solltest ;)


    Ich wünsche euch allen einen guten Start in die Woche!

  • hier ist nun Krankenlager. 3 kranke Kinder und mir rumort es im Bauch :(:(

    Unsichtbar





    ------------------------------------------------------------------------------------------

  • Wir haben nur ein krankes Kind, aber das hat eine Streptokokkeninfektion plus MOE. Baby bleibt also bis Mittwoch auf jeden Fall im Bauch. Danach soll der Kleine wieder ansteckungsfrei sein. Wenn man sonntags nichts vor hat, testet man halt mal so die Kinderärztlichen Notdienste durch. Aber das Antibiotikum scheint zu wirken, er hat schon etwas besser geschlafen. Ich nicht so wirklich. Ich hatte den Kleinen in den eigentlich schon eingemotteten Kinderwagen gesteckt um mit ihm zum Arzt zu kommen, er hätte das laufend nicht geschafft. Dafür hatte ich dann nachts fiese Rückenschmerzen. Jetzt ist es wieder besser, aber ich bin müüüde. Und der Bauch war dann gestern Abend auch recht aktiv.

    Also, die Kinder werden gesund und solange bleiben die Babys drinnen.


    Und die Massage ist definitiv noch ein Grund zu warten kontextfrei.

    Meisterschülerin mit dem großen Meister(02/11), dem Möppi (09/13), dem Kleinchen (07/15) und


    hebamme4u-Ticker

  • Mein Frühstück hätte ich lieber gleich weg schmeißen sollen, so hat es den Umweg über den Magen gemacht, um dann doch im Eimer zu landen.#crying Ich leg mich dann mal wieder ins Bett und lass die Kids vom Fernsehen betreuen#schäm Anders geht es gerade nicht.

    Unsichtbar





    ------------------------------------------------------------------------------------------

  • Gute Besserung unsichtbar ! Das klingt fies!


    Hier ist bei uns allen ja irgendwie ein bisschen der Wurm drin #haare

    Ich hoffe es kehrt ganz bald wieder Ruhe ein und wir können dann alle entspannt gebären!


    Ich denke grad bei jedem ziehen im Rücken, das es bitte schnell wieder weg gehen soll und sich nicht zu einem Gefühl von Wehen weiter entwickelt, weil wir hier irgendwie noch gar nicht bereit sind :(

  • Erstmal gute Besserung allen Kranken!

    (*flüster* ich bin ja verwundert und gleichzeitig hocherfreut, gesund zu sein. Denn sowohl mein Sohn, als auch mein Mann sind seit ca. 3 Wochen ständig erkältet. Meinen Mann hat es sogar eine ganze Woche außer Gefecht gesetzt - das war das letzte mal vor fast 10 Jahren der Fall! #eek Sonst hat er maximal einen Tag Schnupfen und Durchschlafen und dann wieder fit.)


    unsichtbar , ich drücke die Daumen, dass der Stoff ausreicht. Ich hätte hier noch Reste von Softshell - weiß aber nicht, wie großflächig das bei den Bettschrauben sein muss.


    MDG braucht nun echt keiner, ich wünsch dir schnelle Besserung!


    Pachamama : ich hab Sodbrennen, obwohl der Bauch definitiv weiter unten sitzt - also leider scheint das nicht unbedingt auszureichen, um den Magen zu entlasten.


    zimtstern : größeres Projekt klingt ja spannend, was macht ihr denn?


    Meisterschülerin : das klingt unschön, aber gut, dass das AB wirkt.



    Bei mir ist glaube ich alles ruhig.

    Ich Zeichne immer mal ein bisschen. Mehr nicht. Allerdings ist der Muttermund mittlerweile weich - ich konnte ihn tasten (ging vorher nie, da zu weit oben). Also mit dem Senken des Bauches zusammen muss das wohl passiert sein. Daher wohl auch der Abgang des Schleimpfropfes.

    Aber keine Wehen - abgesehen hin-und-wieder normalem Hart werden des Bauches.

    Und das Baby hat mittlerweile VIEL Kraft. Teilweise zucke ich richtig zusammen wenn sich da drin jemand streckt. Und ich muss sehr schnell den Bauch "zusammendrücken" um die Füßchen und den Po daran zu hindern sich gefühlt durch die Bauchwand zu picken.


    Ansonsten suche ich gerade noch Motivation, die heutige ToDoListe anzufangen und les' mich stattdessen durchs Internet #nägel

    Aber die vorletzte Massage hatte ich heute morgen schon. Freitag dann der letzte Termin. #dance

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Krümel 01/2019

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kontextfrei ()

  • Ich liege gerade zur Einschlafbegleitung neben meinem Sohn.

    Und es machte dumpf knacks und es ist nass. Wird wohl doch Januar werden ...

    Ich bleibe jetzt trotzdem liegen und warte, bis er tief schläft.... ooooohm.... ich bin ruhig und geduldig ....


    Das Baby hat vorsichtshalber mal Hickauf. Mit jedem hicks wirds etwas nasser.

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Krümel 01/2019

  • Wow Kontextfrei das nenne ich mal die Ruhe in Person!

    Ich bin beeindruckt und weiß nicht wie ich diese Situation meistern würde!

    Alles Gute dir!


    Wir haben hier das Bad neu möbliert und Ikea einziehen lassen. Ganz schön aufwändig, aber es wird sich gelohnt haben. Mein Mann macht grad noch den letzten unterschrank mit Waschbecken und ich hoffe mein ziehen im Rücken ist nur üben...

  • #cool


    Ihr wisst nicht, was ich meinem Mann spontan alles geschrieben habe ...

    Alles was ich gefühlt noch nicht gemacht habe ...

    ... die blauen Müllsäcke holen, und die Wäschekiste und und und ... und fragte mich hinterher, ob er sich zerteilen solle....


    Erstmal war mir nach dem wieder aufstehen spontan seeeehr kalt und ich hab nur gezittert. Seitdem passiert: NIX!

    Ich habe jetzt ne halbe Stunde durch die Wohnung gewuselt, weil ich nicht ruhig sitzen kann.

    Sachen von A nach B nach C geräumt und wieder zurück. Die Küche nochmal geputzt und den Backofen :stupid:#hammer

    Und Termin für morgen und Donnerstag per mail abgesagt. Moment ... ich könnte auch bei der Massage schauen, ob das per mail absagbar ist.

    Ich zwing mich jetzt grad "ruhig" zu sitzen. #schreiben (Ich fühl mich echt wie Hummeln im Hintern ...)

    Liebe Grüße
    Martina


    Tochter 05/2004
    Sohn 04/2015

    Krümel 01/2019

  • Joa, das war ja dann nix mit es kann auch noch zwei Wochen dauern. Ich wünsch' dir alles Gute. Zumindest eine Massage hast du noch mitnehmen können. Kann man die andere auf später verschieben?

    Meisterschülerin mit dem großen Meister(02/11), dem Möppi (09/13), dem Kleinchen (07/15) und


    hebamme4u-Ticker