Abschiedsgeschenk Lehrerin

  • Hallo ihr Lieben,


    mein Kind und wir Eltern würden gern der wundervollen Lehrerin ein Geschenk zum Abschied machen. Es darf max. 10 EUR kosten. Was gebasteltes kommt eher nicht in Frage :D


    Hat jemand eine Idee?


    #danke

    Gwynnia

  • Ich schenke immer gerne etwas, das sich verbraucht. Eine Handcreme von Weleda, ein besonderes Getränk, besondere Süßigkeit/Pralinen. Vielleicht kann das Kind mal unauffällig fragen, ob die Lehrerin gerne Nougat oder Marzipan mag. :)

  • Ich würde - ganz klassisch - auf dem Wochenmarkt einen schönen Blumenstrauß kaufen. Da gibt es im Sommer für 10 Euro hier zumindest schon sehr schöne Sachen.

    Keine Toleranz gegenüber Intoleranz!

  • Ich mag auch gerne Blumen, die kann man sich hinstellen und irgendwann wegtun.

    Crème, Süßigkeiten finde ich nur gut wenn man weiß was der andere mag.

  • Einen guten Rotstift mit Gravur. Evtl. der Anfangsbuchstaben der Schüler als Gemeinschaftsgeschenk. Oder der guten Wünsche deines Kindes als Einzelgeschenk.

    Viel Denken, nicht viel Wissen soll man pflegen!

  • Ich fände Handcreme toll, Kreide macht tierisch trockene Hände.

    Hermine und drei Jungs (04, 07 und 09)

    ---

    demokratische Ordnung braucht außerordentliche Geduld im Zuhören und außerordentliche Anstrengung, sich gegenseitig zu verstehen

    Willy Brandt, 1969

  • Hallo,


    Warum kommt etwas gebasteltes nicht in Frage?


    Ich kenne inzwischen mehrere Schulen, wo die Kinder zum Abschluss eine Art Steckbrief ausfüllen, entweder eine Seite ganz frei gestaltet oder mit Vorgeben.Das bin ich, das war mein schönstes Erlebnis in der Grundschule /mit ihenen als Lehrerin, das war typisch für mich, das habe ich außer lesen schreiben und rechnen noch in der Schule glernt ...


    Dafür gestalten einige kreative Kinder eine Vorder- und Rückseite oder es werden Erinnerungsfortos aufgeklebt (kann man auch laminieren, damit es fester wird), gelocht und mit einer schönen Schnur verbunden.


    Kostenpunkt fast gar nichts und eine schöne Erinnerung, gegen die vermutlich niemand allergisch ist und die auch nicht unters die Anti-Bestechungs-Regelung fällt.


    Dazu etwas eine schöne Blume und etwas "Nervenfutter" und ev. eine Dankeskarte, auf die die Eltern auch etwas Nettes schreiben.

    #sonne Sommerlachen - Wolken gucken - Pause machen... #sonne

  • Meine Schwester hat von ihrer Klasse eine Tasse mit " Frau Nachname , beste Lehrerin der Welt" geschenkt bekommen .

    Die Tasse steht als Stiftgefäß auf ihrem Schreibtisch.

  • Die Klasse macht zusammen ein Fotobuch, es geht mir tatsächlich um ein Einzelgeschenk vom Kind selbst, und es bastelt leider nicht gern.

    Die Idee mit dem Rotstift finde ich sehr lustig #super


    Creme oder sowas ist auch eine gute Idee.

  • welches Bundesland?

    Hier (Hessen) wurde die Grenze gerade geändert.

    Schulamt anrufen und fragen?

    Nicht weil jeder jetzt -zif Euro zahlen soll aber mit z.B. 20 Eur für die Klasse kann man vielleicht mehr anfangen?!?


    Wir haben hier in der 4. Klasse ein Memory verschenkt, von jedem Kind ein Einschulungs- und ein Viertklass-Foto drauf als Pärchen.

    Was macht ihr eigentlich, ihr flinken Sekundenhorter, mit all der Zeit, die ihr spart, wenn ihr "lg" tippt statt lieb zu grüßen?

    - aus einer Berliner S-Bahn-Station -

  • Hallo,


    Mit einem Geschenk im Werte von 10 Euro wäre ich vorsichtig. Damit bewegt man sich auf ganz dünnem Eis, wenn man das annimmt. Ich kenne die Regelungen anderswo nicht, aber hier darf man so etwas gar nicht annehmen, nur Geschenke mit ideellem Wert. Ablehnen ist aber auch unangenehm...


    Auch nicht als Abschiedsgeschenk, begründet wird es damit , man könne ja das Geschenk vorher versprochen haben, falls das Zeugnis ausfällt wie erwünscht. (Diese Regelung gilt auch für uns Erzieherinnen, dabei haben wir nicht mal Einfluss auf Noten, Bildungsempfehlung usw. )


    Bei uns ist die Grenze tatsächlich Null. Geringwertige Sachen (ein paar Euro) muss man von der Leitung genehmigen lassen, alles was darüber geht , sogar vom Träger, bis dahin darf ich es nicht aus der Originalverpackung nehmen, um es im Fall des Falles zurückgeben zu können. Bei Lehrerin ist das meines Wissens nach nicht weniger Streng.


    Also eher etwas Ideelles und einen netten Spruch dazu (Rot und Grünstift - man wünscht, daß in Zukunft alles im "grünen Bereich" ist und der Rotstift Pause machen kann o.ä.),

    #sonne Sommerlachen - Wolken gucken - Pause machen... #sonne

  • Danke für den Hinweis, da werde ich vorsichtshalber nochmal nachfragen. Ich hatte die Info mit den 10 EUR vom Elternbeirat bekommen.


    Aber der gravierte Rotstift würde dann ja wahrscheinlich gehen, oder?

  • Hallo,


    Hier wäre 10 Euro als Gesamtsumme so als Richtwert eine Größe, über die die Leitung noch selber entscheiden kann, darüber hinaus eher nicht mehr. Nur werdet ihr ja sicher nicht die einzigen sein, die etwas schenken wollen...

    #sonne Sommerlachen - Wolken gucken - Pause machen... #sonne

  • Bäh, ist das alles kompliziert #hammer Vielleicht nötige ich den Bengel doch zum basteln :P


    Wie ist das denn in der Schulbetreuung, wenn wir uns mit mehreren Leuten zusammen tun würden und einen Gutschein für die Eisdiele holen würden, dürften die das annehmen?

  • Bäh, ist das alles kompliziert #hammer Vielleicht nötige ich den Bengel doch zum basteln :P


    Wie ist das denn in der Schulbetreuung, wenn wir uns mit mehreren Leuten zusammen tun würden und einen Gutschein für die Eisdiele holen würden, dürften die das annehmen?


    Hallo,


    Ich würde es mit der Leitung absprechen. Ich denke, wenn pro Erzieheirn nicht mehr als 10€ rauskommen, müsste da möglich sein bzw. in der Entscheidung der Leitung liegen. Dann ist es zwar keine Überraschung mehr, aber wenigstens kann ihnen keiner einen Vorwurf draus machen. .

    #sonne Sommerlachen - Wolken gucken - Pause machen... #sonne

  • Okay, ich hatte nicht richtig gelesen, dass es um ein Einzelgeschenk geht.

    Das macht das Ganze noch schwieriger...

    (das Memory macht ja auch nur als Klassengeschenk Sinn)

    Gutschein der örtlichen Buchhandlung?


    Am besten fragst Du wirklich nach wegen der Summen.

    Hier ist das schulamtsbezogen (Hessen).

    Von einem Schulamt hab ich schriftlich: bis 10 € "einfach so", bis 75€ mit Genehmigung der Schulleitung, bei höheren Summen mit Genehmigung des Schulamtes. Allerdings gemeinsam von der ganzen Klasse.

    Ein anderes Schulamt (gleiches Bundesland) sagt: bis 5 € ohne Genehmigung.

    Zumindest war das so vor der neuen Regelung. Wie es jetzt ist, blicke ich noch nicht ganz und warte auf offizielle Statements und Deutungen der neuen Regelungen....


    In der Schulbetreuung kenne ich gar keine Grenzen, da ginge es theoretisch nur irgendwann um steuerliche Fragen, nicht um "Bestechung".

    Was macht ihr eigentlich, ihr flinken Sekundenhorter, mit all der Zeit, die ihr spart, wenn ihr "lg" tippt statt lieb zu grüßen?

    - aus einer Berliner S-Bahn-Station -

  • Unsere Klassenlehrerin hat zum Abschluß (Realschule) so eine Art Freundschaftsbuch bekommen, so mit Steckbriefen von jedem Einzelnen und einem Foto. Ich denke sie hat sich drüber gefreut. Sie bringt es alle 5 Jahre zum Klassentreffen mit. Letztes Jahr hatten wir 30jähriges.

    -------------------------------------------------------
    Liebe Grüße von Michaela


    Jungsklamotten, selbstgenähtes, Bücher, Spielzeug und noch mehr im
    ♥ Rabenflohmarkt ♥