Fußball-WM: Für Anfänger und Fortgeschrittene

  • Yeah! #applaus sehr geil


    Und den Jubel mit dem Fotografen fand ich sehr süß ^^

    Wir haben das Spiel hier Kroatien (im TV) geguckt . Unsere Jungs wollten am Anfang nicht mit gucken aus Angst Kroatien könne verlieren. Das war schon ein Drama, als Deutschland rausgeflogen ist.


    Ich fand es sehr süß, dass nach dem Spiel die Kinder der kroatischen Spieler auf dem Spielfeld spielten (bestimmt so 6 - 7 Kids). Die Atmosphäre im Stadion scheint ja sehr gut zu sein, wenn so viele Kinder mit dabei sind.


    LG Tinka

  • #applaus


    Aber der eine Kroaten, der dauernd alle umholzt und mich echt ankotzt, der darf bitte endlich mal gehen...

    Wen meintest du denn? Ebura fand ja auch, dass von Seiten der Kroaten viel gefoult wurde ( ich hoffe, ich habe dich richtig verstanden Ebura?). Ich war auch erstaunt, dass Modric gleich am Anfang gefoult hat, dafür haben sie ja dann durch den Freistoß auch das 1 : 0 kassiert. Die Kroaten haben auf jeden Fall ruppiger gespielt, als bisher.


    Tinka

  • Tja, da fand ich das Spiel England/Schweden ja total nett. Größtenteils wirklich ohne Fouls. Da ich diese wilde Foulerei auch nicht ab kann, war ich auch froh, dass einige von den bekannten foulfreundlichen Mannschaften raus waren...

  • Ich fand es sehr süß, dass nach dem Spiel die Kinder der kroatischen Spieler auf dem Spielfeld spielten (bestimmt so 6 - 7 Kids). Die Atmosphäre im Stadion scheint ja sehr gut zu sein, wenn so viele Kinder mit dabei sind.


    LG Tinka


    Vor allem sind die Stadien vergleichsweise leer und/oder es fehlen die zur Manschaft gehörenden Fans*. #hmpf

    http://www.spiegel.de/sport/fu…aetze-frei-a-1217758.html


    *Beim Spiel FRA-BEL waren z.B. viele russische und brasilianische Fans im Stadion, vielen fanzösischen oder belgischen Fans fehlten eine Fand-ID und/oder ein Visum, um kurzfristig zum Halbfinale dabei zu sein. (Mal ganz abgesehen von irre teuren Preisen.)

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

    Einmal editiert, zuletzt von Bryn ()

  • Vor allem sind die Stadien vergleichsweise leer und/oder es fehlen die zur Manschaft gehörenden Fans*.

    Das hatte ich auch beobachtet beim Spiel - wirklich erstaunlich leer. England Fans hingegen schien es gestern ja wirklich viele zu geben.

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • Das ist aber auch normal.


    Die Karten kauft man ja zu einem Zeitpunkt da ist noch nicht klar welche Mannschaft spielt.

    Daher sind oft entweder die Fans da, die aus dem Autragungsland kommen oder eben die, die gehofft haben, dass ihre Mannschaft weit kommt oder auch Leute, die einfach mal ein Endspiel usw. sehen wollten.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Die Engländer haben zu Beginn der WM keine Erwartungen an das noch sehr junge Team gehabt. Deshalb glaub ich nicht, dass die damals ans Halbfinale gedacht und Karten gekauft haben. Aber ich denke, da haben viele der begeisterten Fans noch Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt nach dem Achtel- bzw. Viertefinale, um noch an Karten zu kommen.

  • #heul

    (Mehr hab ich nicht dazu zu sagen...)

    Trillian grüßt






    “Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?“ (Douglas Adams)

  • ich weine, weil ich das finale morgen nicht sehen werde...


    so ein mist.

    #rose

    Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund.

    Machtverhältnisse sind weder geschichtslos noch geschlechtsneutral. Johanna Dohnal

  • wer guckt?

    Eigentor nach einer Schwalbe. So ärgerlich.


    Go Kroatien Go



    Ausgleich. Der Hammer

    Es ist nicht wichtig einem Kind eine Antwort auf seine Fragen zu geben,sondern ihm zu helfen die Lösung selbst zu finden. #rose

    Einmal editiert, zuletzt von Monchichi ()

  • Jetzt sind sie alle wach habe ich das Gefühl.

    “Stelle Dich an den Abgrund der Hölle
    Und tanze zur Musik der Sterne!”
    (Walter Moers)


    Du darfst sein, wer du bist, du darfst dich äußern und wir nehmen das ernst. Da ist immer beides: Wurzeln und Flügel, Bindung und Freiheit.

    (Herbert Renz-Polster)


    #NazisRaus #BOohneRechts

  • Uff, also die Elfmeter-Entscheidung hätte ich jetzt nicht fällen wollen.


    Ich muss wohl Mal das Fenster zu machen. Die Kneipen in der Nebenstraße sind irgendwie schneller als wir.