Blutzucker messen

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Ich lese das jetzt erst, ganz schnelle gute Besserung!


    Mein Partner hatte zweimal Divertikulitis, das wurde stationär behandelt mit AB und beim zweiten Mal mit kompletter Nahrungskarenz, aber ging gut ohne OP. Seit er regelmäßig Flohsamenpulver trinkt war nix mehr (3,5 Jahre). Ich drück dir alle Daumen für einen schnellen und unkomplizierten Heilungsverlauf ???

  • Danke, Ihr Lieben.

    Am Di ist CT, dann sehen wir weiter. Folgerezept AB hab ich bis dahin bekommen.

    Heute wurde nochmal Blut genommen.

    Ich bin grad arbeiten, heute ist die Konferenz, die ich seit Januar vorbereite.

  • Solange es akut ist, keine Flohsamenschalen und überhaupt keine Ballaststoffe essen, gell?!

    Gut, dass das Antibiotikum wirkt und du dich besser fühlst, aber du bist trotzdem krank und solltest dich nicht überanstrengen!

    #blume

    the nature of this flower is to bloom

    (alice walker)

  • So, jetzt kann ich mal updaten. Gestern hab ich endlich den Befund vom CT mit meiner Hausärztin durchsprechen können.

    Gefunden wurde nichts, weder eine Entzündung, noch Divertikel. Alle Organe sind ok.

    Das einzige: ein Zyste am rechten Eierstock, die kann aber nicht Auslöser für diese Fieberschübe und die Schmerzen gewesen sein.

    Die Suche geht also weiter. Netterweise hab ich dank dem Kontrastmittel seit einer Woche wieder überfallartige Durchfälle.

    Morgen mach ich einen Termin für eine große Darmspiegelung.

    Aber die Entwarnung war erst mal beruhigend.

    Ich gehe mal davon aus, wenn es einen Tumor geben würde, hätte man den vermutlich auf dem CT gesehen (?).

  • So, mal wieder ein Update von mir: die Darmspiegelung steht noch aus, ist Ende Januar.

    Bislang hatte ich auch keine Probleme mehr. Und das letzte Blutbild zeigt keine erhöhten Entzündungswerte.

    Dafür aber einen Langzeitblutzuckerwert von 6.0, im Juli war es noch 7.0

    Damit war mein Arzt mehr als zufrieden, ein paar Kilo hab ich ja schon weg und hoffe, ich schaffe in 2019 dann endlich die uHu

    Danke fürs Begleiten #love

  • Das ist super, dass es dir besser geht!!!! Die Darmspiegelung bringt hoffentlich Klarheit.

  • hey, super. Da hast Du echt eine Menge erreicht!


    Obwohl Du dafür ja ganz schön leiden musstest. Ich hoffe, es geht jetzt entspannter weiter.


    Lieber Gruß, Marie