Da ist er wieder......der Hitze-Jammer-Thread

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Freibad gibts hier, kurz mit der Bahn, dann 10min zu Fuß. Allerdings kostet es knapp 20€ Eintritt, das ist eher selten drin. Sehr selten.

    Für eine erwachsene Person oder euch alle zusammen? #blink Hier im Norden ist das nämlich nicht so teuer. 3,50 Euro für Erw.


    Es regnet übrigens. Schöner Nieselregen, herrlich grauer Himmel.

  • Freibad gibts hier, kurz mit der Bahn, dann 10min zu Fuß. Allerdings kostet es knapp 20€ Eintritt, das ist eher selten drin. Sehr selten.

    Für eine erwachsene Person oder euch alle zusammen? #blink Hier im Norden ist das nämlich nicht so teuer. 3,50 Euro für Erw.


    Es regnet übrigens. Schöner Nieselregen, herrlich grauer Himmel.

    Für uns drei. Das ist ein Erlebnisbad.

    Havanna + #male (*02.05) & #female (*02.03)
    Filzgleiter sind nur komprimierte Schafe

    --Ist Hotte S. noch im Amt und wenn ja, warum?--


    Wenn ich das Wort "Trottel" oder "Trotteln" schreibe, möge sich die geneigte Leserin dieses Wort in wienerisch denken.

  • Wir waren früher manchmal, in den 80er, in den bayrischen Alpen im Urlaub. Ich kann mich auch erinnern, dass es in Mittenwald im Juli oder August mal Neuschnee gab, eben weiter oben. Mein Vater und ich sind dann extra mit einer Gondel da hoch gefahren, weil ich das sehen wollte.

  • @Schnickschnack : Wir waren letztes Jahr Ende Juli/Anfang August an der Zugspitze, da hat es auch auf den Gipfeln geschneit. Ja, Schnee ist da nicht so ungewöhnlich.

  • Wetten, dass es Montag heiss ist und ich dann im wärmsten Zimmer im Altbau des KHs liege? #hammer


    Jetzt ist es erst mal kühl genug für Kürbissuppe. :D

  • Erstmal wohl nicht, da ist alles geschwollen ( hab dummerweise nachgelesen, dass es bis zum Luftröhrenschnitt kommen könnte, seitdem hab ich Google-Verbot #angst ) Mal schauen, was am Freitag bei den Untersuchungen und der Risikenaufklärung rumkommt.


    Hier ist es kalt-schwül, ganz seltsam.

  • Ich reaktiviere diesen Thread mal wieder, mit Ausblick auf die nächste Woche...


    Bisher war der Sommer okay für mich, bis 27 Grad ist alles gut.

    Aus dem Life-Hack-Thread habe ich mir für nächste Woche schonmal etwas vorgenommen: für die Arbeit werde ich mir Wasser über Nacht in einer Flasche einfrieren und die Flasche dann zum kühlen und trinken mitnehmen.

  • Ich gebe ja Instrumetalunterricht. In dem einen Unterrichtsraum war letzte Woche auch ein Ventilator, das war super, ich hoffe, der bleibt da auch. Aber in den anderen beiden Räumen, die ich nutze ist leider keiner. Immerhin unterrichte ich an dem einen Tag nur in Räumen, auf die nur frühmorgens die Sonne scheint. Viele Räume haben Fenster zur anderen Seite, da knallt den ganzen Nachmittag die Sonne rein. Und mit geöffneten Fenster dürfen wir nicht unterrichten.

  • Ich habe schon eine Halsentzündung wegen der blöden Klimaanlagen. Besonders die im Bus sind gräßlich. :( Wenn man da raus kommt , sind die 30 Grad fast erträglich.

    Besonders schlimm ist aber die Schwüle. Mein Kreislauf mag das gar nicht.:wacko: