Da ist er wieder......der Hitze-Jammer-Thread

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Ich muss auch mal jammern. #crying


    Hier jagd bei der Kleinen ein Atemnotanfall den Nächsten, das geht seit 10 Tagen nun so. Die Kinderärztin hat uns Krupp-Saft, Notfallzäpfchen und Dosieraerosol mitgegeben - wir sollen hoffen, dass es bald kühler wird. Heute waren wir beim Vertretungsarzt, auch da hieß es: Durchhalten bis es kühler wird!


    Wääääh! #heul Wir haben nur noch 16 Tage, dann ist wieder Schule! Nichts mit erholsamen Ferien! #flop


    Ich freue mich jetzt schon auf die Herbstferien! Dabei liebe ich Sommer, ich liebe es mit den Kindern schwimmen zu gehen und picknicken und auf dem Wasserspielplatz rumzumatschen! Aber nicht bei 33° :wacko:

    VG Mullemaus


    (mit Maxi 08/03, Midi 11/05 und Mini 07/12)

  • ich hab gerade eine Wasserschlacht mit dem Junior im Garten gemacht.....das hilft kurzfristig etwas

  • Wir haben jetzt 2 Zimmer renoviert. Dabei wollten wir ins Freibad. Aber dazu isses zu heiß. Hier im Haus hat es im Keller 20 Grad (da schlaf ich heute Nacht, glaub ich.Den Winkelsinnen sag ich, sie sollen nicht so auf dem Boden klackern). Im Erdgeschoss 24 Grad. Im 1. Stock 29 Grad (da sind die Zimmer, die Schnüppchen und ich renoviert haben), im Dachgeschoss (wo der eigentliche Schlafplatz ist und meine Nähecke und mein Schreibtisch) 34°. Draußen kann ich nicht messen, kein Schatten. In der Sonne über 40. Gildet nich. Aber bislang kühlt es über Nacht auf 20° runter, morgens kann ichgut lüften.

  • Ich sitze nur noch vorm Ventialtor. Hab ich erwähnt das meine Klima im Auto kaputt ist?

  • Wir wollten eigentlich Mittag ins Freibad, aber neeee, viel zu heiß.

    Stattdessen werden wir morgen früher aufstehen, gleich Morgens los und dann Mittags wieder Heim. Mal schauen...


    Jetzt müßen die Hunde wieder ne Runde raus - zum Glück wollen die bei der Hitze auch nicht wirklich und es ist ok wenn wir nach 15-20 min wieder zuhause sind...

    What the world needs now is love, sweet love

    It's the only thing that there's just too little of.

    What the world needs now is love, sweet love

    No, not just for some, but for everyone.

  • Wir haben lose Bewölkung und um die 27 Grad.... mag wer kommen? Münchner Norden.. ich warte immer noch auf die Hitzewelle..

    -----------------------------------------------


    Wunder 1: 07


    Wunder2: 11

  • Wir sind bei aktuell 32 Grad zum Wald gefahren an einem jetzt kleinen Bach...

    Zufällig Kiga Freunde da getroffen..

    Tochter super Happy, Welpe sogar auch versucht zu schwimmen...

    Und es war richtig richtig angenehm da.

    Wasser erfrischend kühl und teils Sonne, teils Schatten.

    Herrlich :D

  • Bin vorhin mit dem Rad bei 36,5 Grad durch die Stadt. Beim Fahrens ging’s halbwegs, aber wehe, ich stand an der Ampel. Da brennen einem echt die Arme weg... #kreischen

    mamaraupe (*1973) mit paparaupe (*1969), großer raupe (*06/06), und kleiner raupe(*02/10)

  • ich mag den heißen Sommer auch nicht...

    Unsere Klimaanlage im Auto ist kaputt und wird wohl auch nicht repariert werden. Lange Autofahrt mit Kindern ohne Klimaanlage ist echt nicht so prickelnd. Fenster auf geht meist auch nicht, weil man dann nicht gut Hörspiele hören kann.:wacko:

    Wir haben es uns nett gemacht und sind auf der Strecke in eine super schönes Hallenbad mit Außenbereich gegangen und ganz lange dort geblieben. Ab 21:00 Abends konnte man dann gut weiterfahren. :D Die Kinder haben die heiße lange Autofahrt jetzt als sehr schön in Erinnerung (eins der Kinder hat spontan Bronze gemacht). #huepf


    Tagsüber geht es hier wenn ich es wirklich abdunkle aber die Kinder sind am liebsten nur draußen in der Sonne und ich muss immer wieder raus um neues Wasser bereitzustellen #tuppern

  • Bei uns heute 32 Grad, unten in der Stadt 2 Grad mehr...ich finds furchtbar. Zum Glück ist morgen letzter Schultag, zum Glück haben wir den Luxus eines Gästezimmers im Keller, in das wir heute zum Schlafen umgezogen sind. Aber wir hängen auch drinnen fest, die Kleine seit über ner Woche krank, nichtmal Freibad möglich daher grmml. Ich arbeite noch 3 Wochen bis es endlich auf die kühle Nordseeinsel geht. Und bei uns in der Praxis gehen die Temperaturen nachmittags auch auf die 30 Grad zu, eine Zumutung für alle, Patienten und Mitarbeiterinnen.

    Mein Traumsommer hat auch 22-24 Grad, letztes WE hatten wir das 2 Tage zwischenrein- super erholsam!

  • Bisher fand ich es hier ja gut auszuhalten. Aber jetzt bei 33 Grad und mit Sommererkältung isses mir doch zu viel. Zum Glück musste ich nur morgens raus, und nachmittags kurz das Kind abholen.

    Vor den nächsten Tagen graut mir - hier sind bis zu 37 Grad angesagt... Und die Wettervorhersage für die nächsten zwei Wochen lässt ja nicht besonders auf kühleres Wetter hoffen. Ich hoffe, dass sie sich irrt und diese Wahnsinnshitze nicht zu lange dauert.

    "Eigentlich weiß man nur, wenn man wenig weiß. Mit dem Wissen wächst der Zweifel." (Goethe)

  • Oh Mullemaus, das klingt ja mies. Deine Arme Kleine!


    Da wir grade im Urlaub sind, in der Nähe von Würzburg bei der Verwandtschaft und dort einen Pool nutzen können kann ich endlich das Wetter genießen. Okay, wir schlafen unterm Dach und meine jüngste ist sehr kuschelig, die Nächte sind also wenig erholsam.

    Aber hier ist es soo ruhig, wir gucken auf Felder und haben viele Kinder hier. ^^

    Dreierlei Kinder: Groß, Größer und Kleinchen.

  • Ich bin auch nicht so der Sommertyp. Schlimmer ist aber dass das Gras so vertrocknet ist dass wir bei den Ponys Heu zufüttern müssen (normalerweise sind die bis zum Herbst Selbstversorger) und es im Winter wohl schwer wird an ausreichend vernünftiges Heu zu kommen.

    Außerdem hatte ein Fohlen einen Hitzschlag... Trotz schattigem Unterstand.

  • Meine absolute wohlfühltemperatur ist bei 22 Grad.... Die hatten wir seit eNde April schon dauerhaft überschritten.


    Es ist hier so verdammt Trocken! Das habeich in der fOrm noch nicht erlebt. Die wilden Brombeeren, die ich in der Stadt sonst ende Juli mit dem Duracellmädchen pflücke waren bereits dieses Jahr Anfang Juli am Busch vertrocknet, obwohl sIe noch nicht reif waren...


    Die Grünstreifen in der Stadt verbrennen, weil sie so trocken sin, dass sie nur ne Kippe oder eine Glasscheibe erahnen brauchen....


    Morgen sind 35 Grad angesagt! Ich werde mich mit Duracellmädchen direkt nach dem aufstehen ins freIbad begeben.


    Die Berliner Badestellen, die für mich erreichbar sind, haben eine unerträgliche Qualität, weil es viel zu wenig geregnet hat und die Algen sich fröhlich vermehren...

    "Wenn Dein Leben schwerer geworden ist, bist Du vielleicht ein Level aufgestiegen?!"

  • Ich mag auch jammern. Mein Kreislauf ist total im Eimer. Ich fühl mich so<X Trotz Wasser ohne Ende und relativ kühlem Haus.

    Dabei sind wir gerade mitten im Umzug und ich müsste noch die letzten Kisten packen. Ich bestelle hiermit etwas Abkühlung beim Universum oder wer sonst gerade zuhört. Bis einschließlich Montag bitte#pro#bitte#bitte#bitte#bitte#danke

    LG wunschkröte mit Kleinfrosch 05. 2009 und Wurmi 07.2012


    Es kommt eh anders....

  • Am Wochenende ist hier Dorffest, bis dahin muss es gewittern, sonst wird es unerträglich. Die Sonne brennt, das hält man nicht aus, nicht mal die Kinder wollen lange nach draußen und zoffen sich nur. Hab jetzt Shaun das Schaf angemacht im dunklen Wohnzimmer. #yoga

  • Hier im Osten geht es jetzt schon in Richtung Naturkatastrophe. Es hat hier bei uns seit Anfang Mai nur ca. 35 l/ m2 geregnet, normal sind ca. 50 l pro Monat #blink.

    Der Boden ist mittlerweile so hart, dass selbst wenn mal was kommt, der Regen überhaupt nicht mehr aufgenommen werden kann.

    Ich finde es echt schrecklich, auch wenn es mir körperlich nicht so viel ausmacht und ich einfach in meiner „Wohnungshöhle“ bleiben kann.


    Und die Vorhersage ...#kreischen.

  • Ich muss jetzt raus Kind abholen...mit dem Fahrrad....Bus ist auch nicht besser bei der Hitze, kostet Geld und dauert viel länger. Hoffe, wenigstens ein bisschen Fahrtwind abzubekommen. Saharawüstenwind. #freu

    tt1c48ce.aspx
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

  • Hier in HH ist es heute auch unerträglich. im Kindergarten wurde eben drinnen gespielt, weil es draussen selbst im Schatten einfach zu viel ist. Wir bleiben heute nachmittag auch drin. Unser Rasen im Garten ist quasi weggetrocknet, obwohl wir jeden abend sprengen.

    Morgen ist im Kindergarten Abschlussfeier, draussen, aber zum Glück vormittags.

    Bis eben war noch Gewitter für heite nachmittag angesagt, aber das wurde grade gelöscht, kennen wir ja schon.