Die Zeitumstellung kommt offenbar weg - und es bleibt die Sommerzeit...

  • Bryn aber was hat denn die Umstellerei mit den wenigen Wochen morgens um 8 noch dunkel zu tun?

    Das ergibt sich aus dem Zusammenhang mit den langen Sommerabenden.
    Ich kann nur dann beides* haben, wenn ich die Uhren umstelle.

    *Beides = im Sommer lange hell UND im Winter nur wenige Wochen bis um 8 Uhr dunkel.

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

  • ich habe nachgesehen.


    der früheste sonnenaufgang ist um 5.16 uhr in FFM und das nur ganz wenige tage um die sommersonnenwende herum. derzeit geht die sonne um 6:16 auf.

    ab montag dann um 7:06 uhr.


    ich weiss nicht, wie ps306 auf 5 uhr kommt. schon gar nicht ab nächste woche. da wird es dunkel sein.

  • morgens um 5 hell

    wann soll das sein?


    das wird überhaupt nie so sein, wenn die sommerzeit bleibt. es gibt kein "morgens um 5 hell" seit der einführung in den 80er jahren.

    zumindest nicht auf meinem längengrad (höhe hamburg).

    Ein Beispiel:

    04:53

    Freitag, 28. Juni 2019 (MESZ)
    Sonnenaufgang in Hamburg

    Edit:
    Noch ein zweites Beispiel. ;-)

    05:01

    Montag, 8. Juli 2019 (MESZ)
    Sonnenaufgang in Hamburg

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

    Einmal editiert, zuletzt von Bryn ()

  • Und es ist ja auch schon vor Sonnenaufgang hell, das kann man hier nachgucken: Klick Die "bürgerliche Dämmerung", in der es schon möglich ist, z.B. Zeitung im Freien zu lesen, begann heute eine halbe Stunde vor dem Sonnenaufgang.

  • so verstanden, zwischen HH und FFM liegen eben doch einige km und 23 minuten, die bewirken, dass in HH die sonne einige wochen knapp vor 5 aufgeht und in FFM nie um/vor 5 uhr.

  • Irgendwie erinnert mich das an HP Kerkeling. Mit Doktor Vogt, der Zahnarzt, der macht doch jetzt die Sommerzeit mit. Ich bin doch nicht bekloppt, ich geh noch nicht morgens um fünf zum Zahnarzt.


    Kennt das noch jemand?

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


  • Das finde ich ganz nett gelöst von dem Schlafforscher. Notfalls kann man ja Portugal und Irland noch der gelben Zone zuschlagen, wenn es politisch, wirtschaftlich, organisatorisch oder so einfacher sein sollte. Das nimmt sich ja nicht viel.


    Ich möchte auch die Winterzeit behalten. Übermorgen ist es jetzt schon fast 16 Uhr. #hmpf Aber Hauptsache, irgendeine Zeit bleibt und es fällt dieser blöde Wechsel weg. Dann richten wir uns langfristig so ein, dass es halbwegs passt und bequem ist.

    Das Wissen von heute ist der Irrtum von morgen.

  • Ne, ich brauche die Winterzeit zur Erholung.

    Jedes Jahr im Herbst ist das wie eine unglaubliche Begreiung, und im Frühling geht der Stress wieder los.


    Es ist bei mir seit ich zur Schule gehe so: Ich bin eigentlich immer müde. Im Hauptstudium, als diese ganzen Pflichtkurse am frühen Morgen weg waren, da gings mir eine Zeitlang besser.

    It all started with the big BANG!


    (Big Bang Theory)

  • Irgendwie erinnert mich das an HP Kerkeling. Mit Doktor Vogt, der Zahnarzt, der macht doch jetzt die Sommerzeit mit. Ich bin doch nicht bekloppt, ich geh noch nicht morgens um fünf zum Zahnarzt.

    Wieso um fünf????

    Wat weiß denn ich...

    #freu

  • Hallo!


    Das wollte ich Euch dalassen:


    Kids don't drive you crazy, you were crazy already. That's why you had them.


    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015) und dem Katerchen (09/2018).


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

  • Ich wuerde euch die Zeitumstellung gerne abnehmen. Eine Stunde spaeter hell waere echt super. Hier fangen zillionen Voegel an, ab 4am rum zu randalieren. Ich liebe sie, echt, aber nicht um die Zeit... Mit 5 koennte ich gut leben, aber 4 ist mitten in der Nacht und es wird jeden Tag frueher. #augen Und um 7pm ist es so stock dunkel, dass ich mit 'ner Stirnlampe joggen muss.


    Ist mir egal, ob die Teppiche ausbleichen, die Kuehe keine Milch mehr geben, andere Leute ihre Kinder nicht ins Bett bekommen oder was weiss ich. #rolleyes Ich will Zeitverschiebung.#pro

  • sophiek , dann wohnst du aber nicht gerade zentral in deiner Zeitzone. Wenn es um 4 schon hell wird und um 7 schon stockdunkel ist, dann bist du so ne Stunde von Normalzeit weg, richtig?


    @all


    Ich habe übrigens einen konstruktiven Vorschlag: Wir machen es so ähnlich wie Russland, nur planen wir es auch so.


    Es ist ja einfach Fakt, dass man mindestens Mitte 40 sein muss, um Normalzeit im Sommer erlebt zu haben. Wer jünger ist, weiß natürlich, wie sich die Umstellung anfühlt, aber er kann emotional nicht richtig zwischen „Sommer“ und „Sommerzeit“ unterscheiden.


    Wir brauchen also einen Testlauf, damit sich die jüngeren mal die Normalzeit im Sommer angucken können und alle mal die Sommerzeit im Winter.


    Mein Vorschlag wäre, dass wir 2021 damit anfangen - weil für das nächste Jahr sind die Kalender ja schon alle gedruckt.

    Herbst 2020: Umstellung auf Normalzeit

    Frühjahr 2021: keine Umstellung

    Herbst 2021: keine Umstellung

    Frühjahr 2022: Umstellung auf Sommerzeit

    Herbst 2022: keine Umstellung

    Frühjahr 2023: keine Umstellung

    Und zu dem Zeitpunkt haben wir alle mal Normalzeit im Sommer und Winterzeit im Sommer erlebt und können qualifiziert abbstimmen, und dann machen wir nochmal

    Herbst 2023: Umstellung auf Normalzeit

    Und sind uns dann hoffentlich einig, dass wir die nächste reguläre Umstellung im Frühjahr 2024 bleiben lassen können.

    Im Übrigen müssen wir die fossilen Energieträger im Boden lassen.



    Xenia mit Te (Herbst 04) und Ka (Herbst 07) und Ha (Feb 12)