Die Zeitumstellung kommt offenbar weg - und es bleibt die Sommerzeit...

  • Ich kann auch emotional durchaus zwischen Sommer und Uhrumstellung unterscheiden.


    Was mich aber wirklich interessieren würde ist, welche Kalender genau gedruckt sind, die eine Zeitverschiebung verhindern könnten.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Zack, depri.

    Um sieben bringt mir die Helligkeit null, da hänge ich grummelnd über meinem Kaffee.

    Aber am Nachmittag, Abend... gefühlt Tag zu Ende. (Wenn ich endlich wach bin)


    Aber Xenias Vorschlag finde ich super, mal ein Testlauf

    When all hope begins to shatter
    Know that I won't be afraid

  • Ich meine, die verhindern können, dass die Zeitverschiebung sofort abgescgafft wird.

    Ich schreibe meine persönlichen Erfahrungen und über mein persönliches Umfeld. Manchmal schreibe ich auch davon, was mir Familie oder Freunde so berichten, das steht dann aber dabei.
    Ich schreibe nicht über ein anderes Umfeld oder andere Erahrungen und tatsächlich nicht über ein ganzes Land oder die ganze Welt.
    Dafür bin ich viel zu klein und unwissend, als dass ich der Meinung sein könnte, dass ich weiß, wie es überall so funktioniert. #herzen

  • Ich bin auch so Happy. Abends ist es bereits eine Stunde eher dunkel, das heißt meine innere Uhr will nicht bis 24Uhr noch alles erledigen und kommt nicht zur Ruhe. Sondern ab 21Uhr fährt mein inneres Ich zurück und ich kann 23Uhr schlafen gehen. Und morgens bin ich ausgeschlafen!!!

    Wäre dafür dass es so bleibt.

    Liebe Grüße Genmaicha
    ---------------------------------
    Hat der Schüler schlechte Noten, hat der Lehrer versagt!

  • Hurra, Normalzeit! Das Aufstehen fiel mir so leicht heute #super

    Mir auch!


    Die Stunde, die mir den ganzen Sommer über gefehlt hat, ist endlich wieder da.

  • Ich bin auch so Happy. Abends ist es bereits eine Stunde eher dunkel, das heißt meine innere Uhr will nicht bis 24Uhr noch alles erledigen und kommt nicht zur Ruhe. Sondern ab 21Uhr fährt mein inneres Ich zurück und ich kann 23Uhr schlafen gehen. Und morgens bin ich ausgeschlafen!!!

    Wäre dafür dass es so bleibt.

    hier das gleiche. ich werde morgens von allein zur passenden zeit wach und abends zu passenden zeiten müde, so dass ich auf meine 8h schlaf komme.


    xenias vorschlag finde ich auch super.

  • Ja, ich bin auch sehr froh. Der einzige wehmutstropfen ist die Tatsache, dass die Umstellung so spät ist, dass sie in der Früh Lichttechnisch kaum noch was bringt. Ich muss trotzdem bereits vor dem Licht aufstehen.

  • Ich bin gestern abend kurz nach Sonnenuntergang bei den Nachbarn vorbeigetappelt... es gab allgemeine Erleichterung, dass man nach diesem wilden Gartentag (hier war eigentlich schönes Wetter, es hat aber immer wieder zwischendurch heftig geschüttet), endlich Feierabend machen kann und sich gemütlich vor den Kamin hocken kann.

    Niemand hat über die Zeitumstellung gejammert, alle waren erleichtert, fühlt sich besser an, jetzt.

  • Ich bin auch froh! Die Kinder waren gestern rechtzeitig im Bett und sind heute ohne maulen aufgestanden. Bin gespannt wie lange der Effekt anhält :)


    Ich merke schon, dass ich in der Früh mit Tageslicht munterer werde. Auch wenn ich trotzdem noch im dunklen raus muss, wird es im Winter dann zumindest zum Arbeitsbeginn hell und ich bin in der Arbeit wacher. Darum ist mir im Winter die Winterzeit lieber, auch wenn’s am Nachmittag dann früher dunkel ist. Ob ich im Sommer lieber Sommer- od Winterzeit hätte kann ich nicht sagen, da ich nur die Sommerzeit kenn...

    mit der Großen (06/2012), der Mittleren (10/2014) und der Kleinen (09/2018) #herz

  • Ich mag das nicht. der Muk NOCH früher wach als eh schon, ich arbeite nur noch im Dunkeln und kann dennoch nicht eher ins Bett weil ich eben so lange arbeite und muss dennoch mit dem Muk so früh raus.

    Lange schlafen wäre hier das Ziel, nicht noch eher aufstehen ;)


    Euch allen wünsche ich aber eine tolle Zeit!! Ich freue mich ehrlich für jeden, der das Genießen kann.

    Ihr dürft in Gedanken Kaffee an mich senden ;)

    Solang wir uns begleiten...durch Sturm und Gezeiten...durch Ebbe und Flut...dann bleibt alles gut...#herz

  • Hurra, Normalzeit! Das Aufstehen fiel mir so leicht heute #super

    Mir auch!


    Die Stunde, die mir den ganzen Sommer über gefehlt hat, ist endlich wieder da.

    Ja, endlich. Auch die Kinder mussten heute nicht im Dunkeln mit dem Rad los. Ach wäre das schön, wenn die nächste Zeitumstellung auf die Sommerzeit einfach nicht mehr käme

    Liebe Grüße von Kris (1974) mit großem Sohn (1/2002) und kleinem Sohn (5/2007)

  • Die anderen EU-Länder sträuben sich eh gegen die Abschaffung der Zeitumstellung, also glaube ich nicht, dass hier was geändert wird.


    Die Kinder waren heute viel besser drauf beim Aufstehen. Für die täte es mir mit ewiger Sommerzeit echt leid.

  • Die anderen EU-Länder sträuben sich eh gegen die Abschaffung der Zeitumstellung, also glaube ich nicht, dass hier was geändert wird.


    Was ich auch gut nachvollziehen kann. In Polen würde ohne Zeitumstellung im Sommer noch vor vier Uhr morgens die Sonne aufgehen.


    Ich finde es interessant, dass bei der EU-Meinungsumfrage 2/3 aller Abstimmenden aus Deutschland waren. Die anderen EU-Länder haben mit der Zeitumstellung längst nicht so ein leidenschaftliches Problem wie wir. Frage mich, woran das liegt.

    Klar, da wir sehr mittig liegen, bekommen wir von den Extremen, die eine ausschließliche Sommer- oder Normalzeit hätte, nichts mit. Da meckert es sich leicht. Und grundsätzllich meckern die Deutschen ja auch nicht ungern #angst


    Ich freu mich heute und morgen über die Umstellung, wel ich leichter aus dem Bett komme. Übermorgen habe ich mich dran gewöhnt und werde wieder den Vormittag lang vor mich hinvegetieren.

    Der frühe Vogel wird früher oder später mit dem Problem konfrontiert, dass die Katze am Morgen noch wach ist.