Bitte um sechswöchige Pause

  • Ich fühle mich hier leider nicht mehr wohl. Es gibt immer mehr Threads die ausarten, wie der Thread mit dem Geld und der Freundin im Elternpaar-Forum wieder gezeigt hat. Mir ist das nicht zum ersten Mal aufgefallen und die Dynamik gefällt mir gar nicht.

    Könnt ihr mich bitte ab nächster Woche Montag für 6 Wochen auf Pause setzen. Bis dahin möchte ich noch ein paar persönliche Dinge rauskopieren. Ich will das Forum definitiv zum Ende des Jahre gänzlich verlassen, aber bis ich meine persönlichen Beiträge alle durchgekämmt haben werde dauert das und jetzt benötige ich dringend erstmal den Abstand von diesem vergifteten Terrain. Meine restlichen Beiträge werde ich dann nach der Pause auf wertvolle Erinnerungen durchkämmen, die es wert sind kopiert zu werden. Spätestens ab Januar möchte ich dann gänzlich hier gelöscht werden. Danke.

  • ich versuch, am montag dran zu denken :)


    licht als mod

    #rose  

    Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund.

    Equality is not about making women more like men, but about creating an environment where both sexes can have equal choices and fully participate in social, work and family life.



    Věra Jourová

  • Ich finde nicht, dass das nur zoffen ist. Da wird beleidig und es geht schon echt teilweise unter die Gürtelline. Ich kenne das Forum noch anders.


    Danke licht

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Mistbiene ()

  • Ich finde einige Beiträge in dem Thread auch unterirdisch. Da fragt eine Userin um Rat, um ihre Gedanken zu sortieren und muss sich dafür von einigen Userinnen übelste Beschimpfungen anhören.

    Keine Toleranz gegenüber Intoleranz!

  • Ich hab den Thread nicht gelesen (mach ich gleich noch), aber von wegen früher war es anders: Ich hab vorgestern den Abkürzungs-Thread gesucht und bin dabei auf ganz harmlose Threads aus 2013 gestossen (Autokorrekturprogramm-Frage z.b.) wo mir die Ohren geschlackert haben wie da teilweise miteinander umgegangen wird. Dagegen ist es jetzt grade kuschelig im Vergleich.

    Ich glaub man verdrängt nur das Negative eher.


    Von daher: geniesst Eure Pause, die tut manchmal ganz gut, klar. Und stellt dann bitte beim schmökern in Euren alten Beiträgen fest dass es hier doch zu schön ist zum ganz wegbleiben. ;)

    Man muss immer den Einzelfall betrachten ...