Bitte löschen :-)

  • Bitte löscht mich hier. Ich merke immer wieder, dass dieses Forum, das sich so groß Toleranz auf die Fahnen schreibt, immer wieder Intoleranz gegenüber Usern und anderen Menschen, die wohl nicht so ticken, wie anscheinend der Großteil hier, ausübt. Ich habe da keine Nerven mehr für. Mich macht das sprach- und ratlos. Ich habe immer versucht, mich weitesgehend aus politischen Themen raus zu halten, weil - siehe oben. Manchmal kann ich das aber halt schlecht. So, wie heute. Aber da sich der Diskurs nie geändert hat und hier zumindest auch nie ändern wird, macht es für mich keinen Sinn. Politische Themen könnte man hier eigentlich auch stecken lassen, andere Meinungen sind nicht erwünscht, oder werden gleich im Keim erstickt. So möchte ich mich nicht austauschen. In allen anderen Themen hat allerdings immer ein guter Austausch stattgefunden und ich konnte auch vieles für mich mitnehmen. Aber ich habe keine Nerven, hier immer das doofe Arschloch zu sein. Und nein, ich brauche kein Mimimimi und du bist doch selber Schuld blablabla. Könnt ihr euch schenken #zwinker


    Also, bitte löschen!

    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. Orson Welles

  • #zwinker, die Anderen schrei halt nicht so laut natürlich darfts du wegen deiner Nerven, aber bleib mal schön hier

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Lato ()

  • Aber Austausch ist doch beidseitig?! Also dann gehört eben dazu, dass man dich eben auch mit den anderen Meinungen auseinandersetzen muss. So funktionieren doch Diskussionen?


    Ich versteh das Argument immer nicht. Oder geht es eher darum, hier eben (gefühlt?) weniger mit der eigenen Meinung zu finden und das nicht zu wollen? Das könnte ich hingegen sehr gut verstehen

    Remember stars still shine in the darkest nights. Even when you can't see them, they're always there

  • magst du statt gleich löschen mal pause machen?


    licht als mod

    #rose

    Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund.


    Machtverhältnisse sind weder geschichtslos noch geschlechtsneutral. Johanna Dohnal

  • Ebura, ich kann mit Gegenmeinungen gut leben. So funktioniert ja Austausch. Aber, sobald man *hierindiesemForum* etwas schreibt, was hier halt nicht zwangsläufig der Meinung des Großteils entspricht, wird man sofort angegriffen (ja, ich empfinde das so) in die dumm-doofe Ecke gestellt (also, wie kann man nur, was stimmt denn mit dir nicht, der/die/das ist rechts, etc. pp..) Ich kann da schlecht meine Grenzen wahren und werde dann auch schnell böse. (was auch blöde ist, ich weiß) Ich kann mich verbal auch nicht so wunderbar schön ausdrücken, wie viele und komme daher wahrscheinlich oft auch ruppig rüber. Ach, ist auch egal. Ich bin hier schliesslich keine Forums-Größe, der man nachtrauern müsste #zwinker

    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. Orson Welles

  • Ach das ist doch doof.


    Ich empfinde es so, dass bei gewissen Themen sehr wortgewandte Rabinnen ganz vorn mit dabei sind die auch alle so ungefähr die gleiche Meinung haben.

    Und sobald jemand mit einer abweichenden Meinung kommt wird der quasi weg"diskutiert". Wobei das diskutiert zu Recht in Anführungszeichen steht.


    Das ist sehr frustrierend manchmal. Besonders wenn man bei gewissen Themen auch einfach mal aus dem Gefühl heraus seine Meinung kund tut und die eben nicht mit 500 Statistiken belegen kann. Oder eben auch einfach nur, so wie ich, nicht besonders gut schreiben kann.

  • Ich darf nur kurz darauf hinweisen, dass in besagtem Strang sachlich diskutiert wurde, bis DU ausfallend wurdest.


    Schade dass Du deshalb das Forum verlassen möchtest.


    Ich wünsche Dir alles Gute!


    Kiwi

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

  • Ja, Kiwi , ich weiss, dass ich blöd geworden bin. siehe oben. Ich fühle mich da halt sehr angegriffen und in eine Ecke gedrängt. Das ist so. Da kann ich nicht aus meiner Haut in dem Moment. Ich habe versucht, etwas beizutragen. Gut, verkehrte Statistik geliefert, oder keine Ahnung, was auch immer wieder verkehrt war. Dann werde ich angegriffen und blöde angemacht, als wenn ich nicht ganz frisch bin. Das hat mich sehr getroffen. Also bin ich - ja, ich gebe es zu - polemisch geworden. Sorry, dafür. :(

    Schnickschnack : äh, nee, wegen mir gehst du mal bitte nicht #confused Wirklich nicht.

    licht : ja, dann erstmal Pause. Vielleicht kann ich mich da noch mal selbst reflektieren. (das meine ich wirklich ernst!) Und mich zukünftig wieder auf die Finger setzen bei politischen Sachen. Ist wohl besser. #zwinker Denn bei allem anderen, findet wie gesagt, wirklich immer ein guter Austausch statt... (den ich wohl vermissen würde :(, auch wenn ich meist nur lese hier.. )

    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. Orson Welles

  • Ja, Kiwi , ich weiss, dass ich blöd geworden bin. siehe oben. Ich fühle mich da halt sehr angegriffen und in eine Ecke gedrängt. Das ist so. Da kann ich nicht aus meiner Haut in dem Moment. Ich habe versucht, etwas beizutragen. Gut, verkehrte Statistik geliefert, oder keine Ahnung, was auch immer wieder verkehrt war. Dann werde ich angegriffen und blöde angemacht, als wenn ich nicht ganz frisch bin. Das hat mich sehr getroffen. Also bin ich - ja, ich gebe es zu - polemisch geworden. Sorry, dafür.

    Du musst dich nicht entschuldigen...ich werde auch schon mal garstig, werden wir doch alle. Ich wollte auch nicht DICH blöd da stehen lassen, sondern habe die Statistik kritisiert, die in meinen Augen die erwähnte Problematik ausser Acht lässt..komm doch wieder rüber...diskutieren wenn alle einer Meinung sind ist unnütz, langweilig und man lernt nix dazu!

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

  • okay. Danke! Das berührt mich gerade etwas. Dann werde ich noch etwas bleiben.. (herrje, dabei wollte ich nie so einen ich geh jetzt und bleib dann doch Thread aufmachen, argh. Ich nehme mich hier irgendwie eher als wenig gesehen und unbeliebt wahr..)

    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. Orson Welles

  • Schön , dass Du bleibst.

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf

  • *schnüff*

    Ich bin heute nah am Wasser gebaut und muss mir gerade ein paar Tränchen verdrücken.


    Und nun stelle ich hier mal eine Kanne Chai-dingens-Tee mit noch ofenwarmen Keksen rein :)

  • (herrje, dabei wollte ich nie so einen ich geh jetzt und bleib dann doch Thread aufmachen, argh. Ich nehme mich hier irgendwie eher als wenig gesehen und unbeliebt wahr..)

    Hihihi...

    Wir hatten schon mal einen Strang, in dem zu Tage kam, WER sich alles ungesehen FÜHLT und dass viele andere das gar nicht verstehen können, weil doch klar ist, dass diejenige zu inneren Kreis gehört...


    Es ist gut, dass du bleibst.


    Aber Leute, in letzter Zeit müssen viele zum Bleiben überredet werden - was ist denn los?!

    „Ich mache nicht nur leere Versprechungen, ich halte mich auch daran.“
    (Edmund Stoiber im Wahlkampf 2005)

  • (herrje, dabei wollte ich nie so einen ich geh jetzt und bleib dann doch Thread aufmachen, argh. Ich nehme mich hier irgendwie eher als wenig gesehen und unbeliebt wahr..)

    ...

    Aber Leute, in letzter Zeit müssen viele zum Bleiben überredet werden - was ist denn los?!

    Ohne irgendjemanden zu nahe zu treten...es wird Herbst, es war Vollmond, die Nerven liegen blank, die Kinder werden krank da kann es schon mal zu gehäuften Missverständnissen kommen.

  • Ja, das wird wohl so sein, salido  #ja

    licht : okay, ich bleib dann mal da. Und lese weiter mit :) Brauchst mich nicht löschen, oder pausieren. Ich pass auch besser auf, was schreibe, versprochen! (oder halt mich raus #zwinker)


    Und danke noch mal Euch allen hier. Irgendwie hat mir das wirklich geholfen. Und mich auch wirklich berührt. Vor allem von Kiwi , dass Du Dich noch mal erklärt hast und mir auch zugehört hast!

    Viele Menschen sind gut erzogen, um nicht mit vollem Mund zu sprechen, aber sie haben keine Bedenken, es mit leerem Kopf zu tun. Orson Welles

  • Das freut mich...ehrlich. Bin fast ein bißchen gerührt. Und ich gleube salido hat recht...mirgeht es auch schonmal so...irgendwie ist jetzt klar, dass der Sommer vorbei ist und das macht mich immer ein bißchen dünnhäutig...

    "Wir wollen lieber fliegen als kriechen" - Louise Otto-Peters (1819-1895) Frauenrechtlerin


    „Es gibt so viele gute Sachen auf der Welt. Es ist wirklich wichtig, dass jemand sie findet!“ Pippi Langstrumpf