Laubsauger - das nervt

  • weil das hier nicht unter „Leben und leben lassen“ fällt. Dafür, dass der Garten ordentlich ist, gibt es viele Lebewesen, die genau deswegen keine Lebensraum mehr haben, ergo, nicht leben dürfen.

    Mag sein, dass dein Robbi noch keinen erwischt hat, aber du kannst es nie sicher wissen (auch andere Kleintiere werden immer wieder Opfer davon), außer wenn du ihn bei seiner Arbeit beständig beobachtest. Das Risiko ist geringer, wenn er am Tag fährt (davon geh ich bei dir jetzt mal aus, einfach weil du eine vernünftige Person bist, was ich bisher las), aber auch am Tag gibt es verwirrte, kranke Igel. Unser nicht jeder ist sofort tot, die meisten aber schwer verletzt, womit sie sich dann wegschleppen.


    Klar muss man dich mit deinem Garten lassen, so wie man das mit meinem muss. Der Garten neben uns ist auch picobello, ich sage nichts und denke mir meins (Nur wenn wieder Gift zum Einsatz kommt, dann sag ich was),

    Aber man muss halt auch damit leben, dass man anderen damit dringend benötigten Lebensraum nimmt. Sorry. :(